1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prognose: Deutscher PC-Markt wächst…

der markt wächst überhaupt nicht!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. der markt wächst überhaupt nicht!

    Autor: blub 03.01.11 - 14:26

    der markt für pcs ist in deutschland doch seit jahrzehnten erschlossen?! oder findet man in abgelegenen gebieten immernoch irgendwelche ureinwohner, die plötzlich die zielgruppe erweitern?

    dieser schwachsinn mit dem grenzenlosen wachstum ist echter bwl-hirnfick. etwas ausgewachsenes wächst nicht mehr weiter - es besteht sogar die möglichkeit des schrumpfens.

  2. Re: der markt wächst überhaupt nicht!

    Autor: 097o 03.01.11 - 14:32

    Jeder der einen Desktop-PC hat kann sich noch ein Laptop, ein Netbook, ein Smartphone und ein Tablet kaufen. Und dazu noch ein NAS und einen Medienserver uvm...

    Da ist schon noch was drin. Mag sein dass jeder einen Computer besitzt (Desktop oder Laptop) aber erst wenn er beides hat und zahlreiche andere Gadgets, dann ist die Sättigung eingetreten. Und das natürlich nicht nur 1x pro Haushalt, sondern für jedes Familienmitglied.

  3. Re: der markt wächst überhaupt nicht!

    Autor: dsd 03.01.11 - 15:40

    >
    dieser schwachsinn mit dem grenzenlosen wachstum ist echter bwl-hirnfick.

    Danke des es mal jemand schreibt.

    >Mag sein dass jeder einen Computer besitzt (Desktop oder Laptop) aber erst wenn er beides hat und zahlreiche andere Gadgets, dann ist die Sättigung eingetreten.

    Zum Glück veraltet der Kram schon beim zusehen, und im nächsten Jahr muß das neue Modell her. Das ist nicht nur bwl-hirnfick sondern sogar bwl-orgasmus.

    Trotzdem wird auch da ihrgendwann mal das maximum an neuen Geräten, die man sich pro Jahr kaufen kann erreicht sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  2. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  3. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Potsdam, Köln
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 86,20€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)
  2. 89,66€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)
  3. (u. a. Arlo Pro 3 Sicherheitskamera und Alarmanlage für 219,99€)
  4. 80,61€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen