1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsbericht: Amazon erhöht…

Echter Gewinn deutlich höher

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Echter Gewinn deutlich höher

    Autor: GebrateneTaube 27.07.18 - 02:32

    Aber das verbirgt Amazon geschickt durch Transfergeschäfte in verschiedene Länder, und erzeugt künstlich Schulden, sodass Gewinne entweder gar nicht erst entstehen, um keine Steuern zu zahlen, oder einen "Scheingewinn".

    Das wurde mir jetzt mehrfach von Wirtschaftsprüfern erzählt, die unter anderem bei den Big4 für Amazon prüfen.

  2. Re: Echter Gewinn deutlich höher

    Autor: nightmar17 27.07.18 - 07:54

    GebrateneTaube schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber das verbirgt Amazon geschickt durch Transfergeschäfte in verschiedene
    > Länder, und erzeugt künstlich Schulden, sodass Gewinne entweder gar nicht
    > erst entstehen, um keine Steuern zu zahlen, oder einen "Scheingewinn".
    >
    > Das wurde mir jetzt mehrfach von Wirtschaftsprüfern erzählt, die unter
    > anderem bei den Big4 für Amazon prüfen.

    Und? Ist doch vollkommen normal bei internationalen Unternehmen normal.

  3. Re: Echter Gewinn deutlich höher

    Autor: KloinerBlaier 27.07.18 - 07:58

    GebrateneTaube schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber das verbirgt Amazon geschickt durch Transfergeschäfte in verschiedene
    > Länder, und erzeugt künstlich Schulden, sodass Gewinne entweder gar nicht
    > erst entstehen, um keine Steuern zu zahlen, oder einen "Scheingewinn".
    >
    > Das wurde mir jetzt mehrfach von Wirtschaftsprüfern erzählt, die unter
    > anderem bei den Big4 für Amazon prüfen.

    "erzeugt künstlich Schulden"... hast du das so interpretiert oder haben deine WP dir das so erzählt?
    Wie genau soll das ablaufen?

  4. Re: Echter Gewinn deutlich höher

    Autor: powa 27.07.18 - 08:09

    GebrateneTaube schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber das verbirgt Amazon geschickt durch Transfergeschäfte in verschiedene
    > Länder, und erzeugt künstlich Schulden, sodass Gewinne entweder gar nicht
    > erst entstehen, um keine Steuern zu zahlen, oder einen "Scheingewinn".
    >
    > Das wurde mir jetzt mehrfach von Wirtschaftsprüfern erzählt, die unter
    > anderem bei den Big4 für Amazon prüfen.

    Da hast du was nicht ganz verstanden. Das ganze macht nämlich gar keinen Sinn was du erzählst. Gewinne kann man über Ländergrenzen verschieben, z.B. über Lizenzen für Marken die ein eigenes Sub-Unternehmen von der eigenen Konzern-Mutter erhebt.
    Aber aus einen Gewinn einen Verlust zu "rechnen" das funktioniert so nicht.. Das Sub-Unternehmen muss einem gehören, sonst verschenkt man das Geld nach aussen. Gehört einem ein Unternehmen zu >50% dann muss man das nach IFRS auch Anteilsmäßig angeben.
    Trotzdem kann sich ein Unternehmen natürlich Arm rechnen. Dazu müssen aber Investitionen getätigt werden. Das sieht man dann am Cashflow oder an den Abschreibungen oder an der differenz zum operativen Gewinn oder am Working Capital. Achso das die Bilanzsumme explodiert ist natürlich auch ein Anzeichen dafür.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.07.18 08:13 durch powa.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  3. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen
  4. Cloudogu GmbH, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme