1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsbericht: Amazon hat 150…

Prime Video ist richtig schlecht

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: Keridalspidialose 30.01.20 - 23:16

    Wegen The Expanse hab ich es mir geholt. Mistiges Interface, unübersichtlich, Originalsprache muss man sich oft extra rauspulen, wenn überhaupt vorhanden.

    Wird im Dezember gekündigt. Lieblos hingekackter Streaming-Service.
    Die wenigen interesanten Sachen dort werden bis dahin leergeguckt, und dann weg damit.

    Alle anderen Prime-Features interessieren mich nicht die Bohne.

    ___________________________________________________________



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.20 23:18 durch Keridalspidialose.

  2. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: simotroon 30.01.20 - 23:49

    schau mal...

    the man in the high castle
    preacher
    the boys
    carnival row
    sneaky pete
    terror (nur 1. Staffel)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.20 23:50 durch simotroon.

  3. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: PvP 30.01.20 - 23:57

    simotroon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schau mal...
    >
    > the man in the high castle
    > preacher
    > the boys
    > carnival row
    > sneaky pete
    > terror (nur 1. Staffel)

    Dr. House
    Scrubs
    Malcolm Mittendrin
    A Team
    Two and a half Men
    The Night Manager
    Herr der Ringe alle Teile
    Homeland
    Avatar
    Fullmetal Alchemist

  4. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: gaym0r 31.01.20 - 00:09

    PvP schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > simotroon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > schau mal...
    > >
    > > the man in the high castle
    > > preacher
    > > the boys
    > > carnival row
    > > sneaky pete
    > > terror (nur 1. Staffel)
    >
    > Dr. House
    > Scrubs
    > Malcolm Mittendrin
    > A Team
    > Two and a half Men
    > The Night Manager
    > Herr der Ringe alle Teile
    > Homeland
    > Avatar
    > Fullmetal Alchemist

    Also alles Sachen die man schon vor Amazon Video hätte geguckt haben können und vermutlich schon geguckt hat? :D

  5. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: PvP 31.01.20 - 00:20

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PvP schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > simotroon schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > schau mal...
    > > >
    > > > the man in the high castle
    > > > preacher
    > > > the boys
    > > > carnival row
    > > > sneaky pete
    > > > terror (nur 1. Staffel)
    > >
    > > Dr. House
    > > Scrubs
    > > Malcolm Mittendrin
    > > A Team
    > > Two and a half Men
    > > The Night Manager
    > > Herr der Ringe alle Teile
    > > Homeland
    > > Avatar
    > > Fullmetal Alchemist
    >
    > Also alles Sachen die man schon vor Amazon Video hätte geguckt haben können
    > und vermutlich schon geguckt hat? :D

    Was hast du den von Amazon Prime erwartet?

    Night Manager
    Carnival Row
    The Boys

    Hat Amazon ja selber Produziert. Und wenn du schon alles kennst, dann guck es halt nochmal.

  6. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: LinuxMcBook 31.01.20 - 00:50

    Also auf meinem Fire TV Stick läuft Prime Video perfekt...

  7. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: sofries 31.01.20 - 02:33

    Prime video ist in Ordnung. Das Interface könnte in der Tat besser sein und es ist manchmal sehr ärgerlich, dass es Serien und Filme manchmal nicht im Originalton sondern nur mit Synchronisation gibt, aber die Auswahl ist groß und es ist billig.
    Ich benutze Prime wegen der schnellen Lieferung und habe auch die Prime VISA wegen 3% cashback. 1-2 Elektronikartikel im Jahr für die Familie und die Prime Gebühren fürs Jahr sind wieder drin.

  8. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: blaub4r 31.01.20 - 03:20

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wegen The Expanse hab ich es mir geholt. Mistiges Interface,
    > unübersichtlich, Originalsprache muss man sich oft extra rauspulen, wenn
    > überhaupt vorhanden.
    >
    > Wird im Dezember gekündigt. Lieblos hingekackter Streaming-Service.
    > Die wenigen interesanten Sachen dort werden bis dahin leergeguckt, und dann
    > weg damit.
    >
    > Alle anderen Prime-Features interessieren mich nicht die Bohne.

    Neben Netflix der beste Streaming Dienst. Beide.

    Und nun ?

  9. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: Flatsch 31.01.20 - 06:19

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wegen The Expanse hab ich es mir geholt. Mistiges Interface,
    > unübersichtlich, Originalsprache muss man sich oft extra rauspulen, wenn
    > überhaupt vorhanden.
    >
    > Wird im Dezember gekündigt. Lieblos hingekackter Streaming-Service.
    > Die wenigen interesanten Sachen dort werden bis dahin leergeguckt, und dann
    > weg damit.
    >
    > Alle anderen Prime-Features interessieren mich nicht die Bohne.

    Das schlimme ist, Amazon Hat kein einheitliches Interface.
    Ich habe drei fire TV sticks und auf jedem sieht das Menü anders aus

  10. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: Peter Brülls 31.01.20 - 07:07

    Ich hoffe, du fährst kein Auto.

  11. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: Flatsch 31.01.20 - 07:34

    Peter Brülls schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hoffe, du fährst kein Auto.


    Weil?

  12. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: quineloe 31.01.20 - 07:43

    CO2

    Verifizierter Top 500 Poster!

  13. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: Flatsch 31.01.20 - 08:01

    Hab Fred Feuerstein Antrieb

  14. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: Tigtor 31.01.20 - 08:24

    Bosch
    White Collar

    So dawn goes down to day.
    Nothing gold can stay.

  15. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: wo.ist.der.käsetoast 31.01.20 - 08:44

    Prime ist einfach nur Schrott.

    Ich gebe dem Laden auch kein Geld mehr, von Jahr zu Jahr schlechter und unsympathischer.

    Wie kann man es nicht schaffen, alle Staffeln einer Serie unter einem Eintrag zu bündeln.

    Wieso fehlt bei jedem 2ten Inhalt der Oton?

    Selten so einen Schrott erlebt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.20 08:46 durch wo.ist.der.käsetoast.

  16. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: GangnamStyle 31.01.20 - 08:48

    Wenn Du schon alle Serien und Filme kennst, die von Amazon angeboten werden, kann man auch zu Büchern greifen. Übrigens, Amazon bietet auch ganz zufällig Bücher an... ;)

  17. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: Kaeptn Quasar 31.01.20 - 09:01

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wegen The Expanse hab ich es mir geholt. Mistiges Interface,
    > unübersichtlich, Originalsprache muss man sich oft extra rauspulen, wenn
    > überhaupt vorhanden.
    >
    > Wird im Dezember gekündigt. Lieblos hingekackter Streaming-Service.
    > Die wenigen interesanten Sachen dort werden bis dahin leergeguckt, und dann
    > weg damit.
    >
    > Alle anderen Prime-Features interessieren mich nicht die Bohne.

    Das sehe ich aber auch so, die App ist vorallem ein Grauen...

    Staffeln werden nicht gebündelt, 4k Inhalt ist separat, wer Originalton will, der muß auch extra suchen...

    Es gibt zwar ein paar echt gute Serien aber mal ganz ehrlich, bevor ich mit Streaming Diensten überunterhalten werde, lese ich lieber ein gutes Buch und warte auf tolle Inhalte bei Netflix oder den Start von Disney+.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.20 09:02 durch Kaeptn Quasar.

  18. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: Flatsch 31.01.20 - 09:06

    Ich weiss nicht was alle mit o Ton wollen.. als ob das besser ist...

  19. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: ManInNight 31.01.20 - 09:09

    Mit der Übersicht gebe ich dir voll Recht. Teilweise sieht man gar nicht welche Serien neu sind und man muss immer noch extra die 4K Version suchen. Das kann Netflix wirklich besser.

    Aber die Qualität der Serien. Ganz ehrlich da kann Netflix nicht ansatzweise mithalten.
    Klar Netflix hat deutlich mehr Serien, aber viele davon sind nur schlechtes Mittelmaß. Richtig Spannende Serien gibt es nur selten.
    Viele der eigenen Produktionen von Amazon sind sehr gute Serie die in der Qualität deutlich mehr zu bieten haben. Ein Beispiel schau dir mal Deutschland 84 an oder auch Jack Ryan.

    Was auch interessant ist die Download Rate bei z.B. 4k Serien. Wenn man da einmal Netflix und Amazon vergleich und dann einmal die Bildqualität vergleicht. Die Qualität des Bildes und oft auch des Tons ist bei Amazon um welten besser.
    Eigentlich ist es schon frech was Netflix als "4K" bezeichnet, so verwaschen wie das Bild ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.20 09:13 durch ManInNight.

  20. Re: Prime Video ist richtig schlecht

    Autor: most 31.01.20 - 09:13

    Flatsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiss nicht was alle mit o Ton wollen.. als ob das besser ist...

    Ich nutze das gerne um gleichzeitig ein bisschen meine Englischkenntnisse zu verbessern oder zumindest zu erhalten.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  2. Mediaopt GmbH, Berlin
  3. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin
  4. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
    Arbeitsschutzverordnung
    Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

    Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

    1. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
    2. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten
    3. Crowdfunding Elektronisch verstellbarer Schreibtisch lädt Notebook auf