1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsbericht: Microsofts Gewinn…

4,47 Milliarden Gewinn: Microsoft hat echt die Power...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 4,47 Milliarden Gewinn: Microsoft hat echt die Power...

    Autor: H4rDC0r3 18.10.12 - 23:46

    ...um ein 3. Ecosystem rund um XBOX, Windows Phone 8 und Windows 8
    zu etablieren. Den Windows 8 Kernel auf Windows Phone zu bringen war
    da vermutlich der beste Schachzug.

    Allein was dadurch an Gaming middlewares/engines einfach mal so auf
    Windows Phone 8 portiert wurde ist der Hammer und macht zumindest
    mich als Entwickler sehr sehr glücklich und die Käufer können sich auf
    noch geilere Games freuen.

    - Havok Physics Engine
    [www.phonearena.com]

    - Autodesk Scaleform
    - Audiokinetic Wwise
    - Firelight FMOD (hab ich bisher für win32 Anwendungen verwendet)
    - Native DirectX-based game development.
    [www.nbcnews.com]

  2. Re: 4,47 Milliarden Gewinn: Microsoft hat echt die Power...

    Autor: blubbsi_refoamed 19.10.12 - 09:05

    ms kann ja nicht mal mozilla zu rt ports animieren

  3. Re: 4,47 Milliarden Gewinn: Microsoft hat echt die Power...

    Autor: tomatende2001 19.10.12 - 09:14

    blubbsi_refoamed schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ms kann ja nicht mal mozilla zu rt ports animieren

    Hab ich was verpasst und wurde der RT Firefox wieder eingestampft? Und wieso sollte sich Microsoft überhaupt dafür interessieren und aktiv werden?

  4. Re: 4,47 Milliarden Gewinn: Microsoft hat echt die Power...

    Autor: blubbsi_refoamed 19.10.12 - 14:08

    keine ahnung. in dem artikel auf nbcnews steht, dass ms entwickler gewinnen möchte. sie sind mit ihrem tablet ja etwas spät dran.

    ich weiss nicht mal, ob es in dem artikel letztlich um windows rt geht oder nicht. ich nehms einfach mal an. dort wird von pc games gesprochen, die aufs windows phone portiert werden sollen. aber ausgerechnet win32 code muss dabei ersetzt werden. und directx setz ich voraus, fmod brauch ich nicht. den rest bis auf havok kenn ich nicht. juhu, das surface kommt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  2. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Oberessendorf
  3. Lamigraf GmbH, Bönen
  4. Aptar Radolfzell GmbH, Radolfzell / Eigeltingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler