1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalszahlen: Vodafone hat…

Welchen wirtschaftlichen Nutzen hat...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welchen wirtschaftlichen Nutzen hat...

    Autor: notthisname 17.05.16 - 12:49

    .. 1 GBit/s über LTE in naher Zukunft?

  2. Re: Welchen wirtschaftlichen Nutzen hat...

    Autor: Ymi_Yugy 17.05.16 - 12:53

    Nun Sinn würde es schon machen, die Frage ist vielleicht eher, wie sie das Datenvolumen aus und wie teuer wird das ganze. Wenn ich mir die bisherigen Tarife ansehe, 30GB für mehr als 100?, dann dürfte die Zielgruppe relativ eingeschränkt sein.

  3. Re: Welchen wirtschaftlichen Nutzen hat...

    Autor: Tuxraxer007 17.05.16 - 14:14

    Und welchen Sinn bitte ?

    Der einzige Grund währe, LTE als DSL-Ersatz nutzbar zu machen, aber das macht dann eben nur Sinn, wenn die Datenvolumen entsprechend grosse und bezahlbar sind und das sehe ich weit und breit nicht.

    Mein Smartphone kommt wunderbar mit 7,2 Mbit/s aus, ds reicht für alle Anwendungen vollkommen aus.

  4. Re: Welchen wirtschaftlichen Nutzen hat...

    Autor: mgh 17.05.16 - 14:22

    Wieso nicht?

    Mobilfunk ist ja ein Shared Medium. Eine Mobilfunkzelle die auf 1Gbits ausgelegt ist, ist doch viel leistungsfähiger als eine für 250 MBits.
    Und müsste doch auch wesentlich mehr Clients in der Zelle unterstützen, resp. nicht so schnell überlastet sein, wenn zum Beispiel Grossanlässe oder einfach sonst viele Teilnehmer aktiv sind.

    Oder nicht? Kenne mich mit Mobilfunk nicht so aus, aber würde mir zumindest einleuchten.
    Stellt euch mal Public Viewing vor jetzt zu EM, tausende die vorher vielleicht noch was streamen.

  5. Re: Welchen wirtschaftlichen Nutzen hat...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.05.16 - 15:10

    LTE bietet nicht nur schnellere Datenübertragung, sondern auch geringere Latenz, mehr Reichweite und Bandbreiutenstabilität bei höherer Bewegungsgeschwindigkeit.

  6. Re: Welchen wirtschaftlichen Nutzen hat...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.05.16 - 15:11

    Richtig, LTE sieht 200 aktive Daten-Nutzer pro Zelle vor. UMTS nicht. (http://lteworld.org/blog/lte-advanced-evolution-lte )

  7. Re: Welchen wirtschaftlichen Nutzen hat...

    Autor: Spaghetticode 17.05.16 - 15:46

    schachbrett schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig, LTE sieht 200 aktive Daten-Nutzer pro Zelle vor. UMTS nicht.
    > (lteworld.org )

    Und 200-300 Nutzer pro Zelle sollen ausreichen? An Verkehrsknotenpunkten oder wenn ein Rockkonzert, eine Demo oder ein Weihnachtsmarkt stattfindet, könnte ich mir vorstellen, dass da wesentlich mehr Leute in der Zelle unterwegs sind.

  8. Re: Welchen wirtschaftlichen Nutzen hat...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.05.16 - 15:54

    Deswegen gibt es auch mehr Frequenzen oder man teilt die Zellen auf und macht diese kleiner.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant Automotive SPICE (m/w/d)
    Prozesswerk GmbH, München
  2. IT-Support / Administrator / Developer für MS-Dynamics (m/w/d)
    Krannich Group GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
  3. DevOps Engineer Schwerpunkt Microsoft Azure DevOps (m/w/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Applikationsingenieur (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assetto Corsa Competizione für 13,99€, NASCAR Heat 5 für 7,50€)
  2. 4,99€
  3. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de