1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › QXGA-Display: iPad 3 mit 2.048 x 1…

Gleicher Preis?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gleicher Preis?

    Autor: liter 17.01.12 - 15:26

    Ob der Preis im Vergleich zu den Vorgängern gleich bleiben wird?

  2. Re: Gleicher Preis?

    Autor: volkskamera 17.01.12 - 15:26

    liter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob der Preis im Vergleich zu den Vorgängern gleich bleiben wird?

    Egal, auf jeden Fall zu hoch

  3. Re: Gleicher Preis?

    Autor: ggggggggggg 17.01.12 - 15:35

    volkskamera schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Egal, auf jeden Fall zu hoch

    wie kommst du darauf?
    Vergleichbare Tablets sind meist nicht so günstig wie das iPad

  4. Re: Gleicher Preis?

    Autor: linuxuser1 17.01.12 - 15:41

    volkskamera schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > liter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ob der Preis im Vergleich zu den Vorgängern gleich bleiben wird?
    >
    > Egal, auf jeden Fall zu hoch

    Dann nenne mir mal ein vergleichbares Tablet (Leistung, Verarbeitung, Qualität), welches günstiger ist.

  5. Re: Gleicher Preis?

    Autor: Jonah Ltd. 17.01.12 - 15:44

    volkskamera schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > liter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ob der Preis im Vergleich zu den Vorgängern gleich bleiben wird?
    >
    > Egal, auf jeden Fall zu hoch

    ...weil nicht geschenkt.

  6. Re: Gleicher Preis?

    Autor: 0mega 17.01.12 - 16:05

    liter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob der Preis im Vergleich zu den Vorgängern gleich bleiben wird?

    Wann hat Apple jemals bei einer Produktevolution den Preis erhöht? Ich kann mich nicht erinnern, dass das jemals vorkam...

  7. Re: Gleicher Preis?

    Autor: fool 17.01.12 - 16:15

    0mega schrieb:

    > Wann hat Apple jemals bei einer Produktevolution den Preis erhöht? Ich kann
    > mich nicht erinnern, dass das jemals vorkam...

    Das letzte an was ich mich erinner ist die Einstellung der Plastik-Macbooks, da waren die Einsteigermodelle erstmal ein Stück teurer. Beim Mac Mini gab es auch mal einen Sprung.

    Naja, mein iPad 1 wird immer noch häufig genutzt, wenn der Preis in der Gegend bleibt dann wird eins mit QXGA sofort gekauft.

  8. Re: Gleicher Preis?

    Autor: Jonah Ltd. 17.01.12 - 16:55

    fool schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 0mega schrieb:
    >
    > > Wann hat Apple jemals bei einer Produktevolution den Preis erhöht? Ich
    > kann
    > > mich nicht erinnern, dass das jemals vorkam...
    >
    > Das letzte an was ich mich erinner ist die Einstellung der
    > Plastik-Macbooks, da waren die Einsteigermodelle erstmal ein Stück teurer.

    Das kostete zuletzt 999¤ ("Plastik" ist aber etwas irreführend, das Polykarbonat war schon wertiger als etwa ein Thinkpad aus Plastik). Nach der Einstellung kostete das günstigste Gerät (MacBook Air 11,6") 999¤.

    > Beim Mac Mini gab es auch mal einen Sprung.

    Stimmt.

  9. Re: Gleicher Preis?

    Autor: Cohaagen 17.01.12 - 17:13

    liter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob der Preis im Vergleich zu den Vorgängern gleich bleiben wird?

    Ich gehe davon aus, dass der Preis bei gleicher Flashspeicherbestückung gleich bleibt, aber dass mit einer 128GB-Version die Obergrenze um 100 ¤ angehoben wird. Das iPad 2 mit 16GB wird dann dauerhaft das 100 ¤ günstigere Einstiegsmodell.

    Also 379 - 899 ¤ Preisspanne statt bisher 479 - 799 ¤ und dadurch eine größere Zielgruppe ohne große Einbußen beim Durchschnittspreis.

  10. Re: Gleicher Preis?

    Autor: andi_lala 17.01.12 - 18:01

    Jonah Ltd. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Plastik" ist aber etwas irreführend, das
    > Polykarbonat war schon wertiger als etwa ein Thinkpad aus Plastik)
    Naja, dem kann ich jetzt nicht ganz zustimmen.
    In meinem bekannten Kreis hatten zwei Personen solche MacBooks (2006er & 2007er Jahrgang) und bei beiden hatte das Gehäuse nach ein paar Jahren Risse und Sprünge. So etwas sieht man bei einem Thinkpad in der Regel nur nach unsachgemäßen Gebrauch.

  11. Re: Gleicher Preis?

    Autor: Flinx_in_Flux 18.01.12 - 11:46

    liter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob der Preis im Vergleich zu den Vorgängern gleich bleiben wird?

    Also es wäre schon der Hammer, wenn das iPad3 mit diesem Display ab 499$ angeboten werden würde. Ich kann mir das kaum vorstellen.

    Leisten könnten sie es sich, aber die Marge dürfte zu Anfang deutlich sinken. Zumindest würde es dem Wettbewerb sehr schwer fallen, mit vergleichbaren Displays diesen Preis zu unterbieten.

    Flinx

    ----------------------------------------------------------------
    Offenlegung: Flinx nutzt Apple-Hardware.
    ----------------------------------------------------------------

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d Abteilung Warenwirtschaft
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  2. Anwendungsbetreuer ITWO SITE (m/w/d)
    Wesemann GmbH, Syke
  3. (Junior) System Engineer (m/w/d) Information Security
    Controlware GmbH, Meerbusch
  4. IT-Mitarbeiter:in Technischer Support
    Vereinigte Stadtwerke Media GmbH, Nusse

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Philips Ambilight TV 55OLED805/12 55 Zoll OLED für 999€)
  2. (u. a. Sony KE-85XH8096 / KD-85XH8096 Bravia 85 Zoll für 1.499,95€)
  3. (u. a. Acer VG270UP Gaming Monitor 27 Zoll WQHD 144Hz für 259€, MSI Optix MAG272C 27 Zoll Curved...
  4. (u. a. LG OLED55B19LA 55 Zoll OLED 120Hz (2021) für 1.139,05€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
Lois Lew
Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
Ein Porträt von Elke Wittich

  1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
  2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
  3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen

Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Indiegames-Entwicklung: Was dieser Saftladen besser macht als andere
    Indiegames-Entwicklung
    Was dieser Saftladen besser macht als andere

    Der Saftladen in Berlin ist als Gemeinschaftsbüro für Spieleentwickler erfolgreich, während vergleichbare Angebote scheitern.
    Ein Bericht von Daniel Ziegener

    1. #gamedevpaidme Spieleentwickler legen ihre Gehälter offen
    2. Gaming US-Spielebranche zahlt rund 121.000 US-Dollar Gehalt