Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Razzia: Onlinehändler werfen Media…
  6. Thema

Keine Überraschung...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Apothekenpreise

    Autor: MiaMiau 27.01.13 - 13:46

    Einen Gang zu Saturn kann man sich definitiv sparen.
    Kleines Preisgestalltungsbeispiel:
    PS/2 auf USB Adapter
    Amazon: 2¤
    Saturn: 20¤

    Ähm..... warum?

  2. Re: Apothekenpreise

    Autor: hotzenklotz 27.01.13 - 13:51

    MiaMiau schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einen Gang zu Saturn kann man sich definitiv sparen.
    > Kleines Preisgestalltungsbeispiel:
    > PS/2 auf USB Adapter
    > Amazon: 2¤
    > Saturn: 20¤
    >
    > Ähm..... warum?

    Genau so ein Erlebnis hatte ich auch das letzte mal bei Saturn. Da gings um einen HDMI -> DVI Adapter. Saturn 35 Euro, Amazon 8 Euro. Verrückt.

  3. Mitleid mit MediaMArkt?

    Autor: frischmilchpups 27.01.13 - 14:04

    > Dir ist aber schon klar, das mehrere Verkäufer im MM auch bezahlt werden
    > müssen, als 3 Einpacker bei Amazon?
    >
    > Während 2-3 Einpacker bei Amazon den Bestand eines MMs verschicken findet
    > man auch gerne mal 20 Verkäufer im MM.

    Ich mach mal ne Zeitreise in die 80er. Da hat mediaMArkt die ganzen Fachhändler platt gemacht und auch einen feuchten Kericht auf die gute Beratung da gegeben.

    Es gab auch mal die Beratung:

    Da kann ich ihnen nicht helfen, erkundigen sie sich doch im Fachhandel udn dannkaufen sie es hier saugünstig

  4. Schon probiert?

    Autor: Dreh Anders 27.01.13 - 17:23

    Mein letzter Einkauf beim MM lief so: bissl Beratung, Produkt gewählt und dem Verkäufer dann gesagt, dass die Kamera bei Amazon billiger ist... Verkäufer hat sich davon vergewissert und mir einen Preis gemacht, der so ca. ¤4,95 über dem Amazon-Preis lag.
    "... so günstig kann ich es Ihnen nicht geben, beim Versandhandel kämen auch noch die
    Versandgebühren hinzu..."
    Der plattgemachte Fachhandel hatte auch in den 80er-Jahren nicht die Auswahl, die ein MM/Saturn hatte, heute noch hat - was sicher auch daran liegt, dass es in den 80ern noch kein Überangebot gab. Außerdem gab es damals auch noch VOBIS...

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Köln
  2. Kratzer EDV GmbH, München
  3. VIRES Simulationstechnologie GmbH, Bad Aibling
  4. Bosch Gruppe, Immenstaad am Bodensee

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Piëch Mark Zero Porsche-Nachfahre baut eigenen E-Sportwagen
  2. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  3. Rivian Amazon investiert in Elektropickups

  1. 4G: Vodafone schlägt Allianz gegen Funklöcher vor
    4G
    Vodafone schlägt Allianz gegen Funklöcher vor

    Vodafone Deutschland will zusammen mit der Telekom und Telefónica alle Funklöcher schließen. Bei 5G ist Vodafone gegen einen Ausschluss von Huawei und will stattdessen härtere Kontrollen für alle.

  2. Mercedes-Benz: Daimlers neues Elektroauto EQC verzögert sich
    Mercedes-Benz
    Daimlers neues Elektroauto EQC verzögert sich

    Die Auslieferung des EQC, des ersten vollelektrischen Mercedes Benz neuer Generation, wird wohl nicht plangemäß verlaufen. Die Serienproduktion soll erst im November 2019 möglich sein. Vorher gibt es nur homöopathische Mengen.

  3. Glücksspiel: US-Handelskommission hält Workshop zu Lootboxen ab
    Glücksspiel
    US-Handelskommission hält Workshop zu Lootboxen ab

    In vielen europäischen Ländern werden Lootboxen klar als Glücksspiel eingeordnet. Neben Deutschland sind aber auch die USA weniger strikt im Umgang mit den Kisten. Deshalb will die Kommission FTC verschiedene Gruppen in einem Workshop zusammenbringen, um das weitere Vorgehen zu diskutieren.


  1. 20:20

  2. 14:45

  3. 14:13

  4. 13:37

  5. 12:41

  6. 09:02

  7. 19:03

  8. 18:45