1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rechtsstreit: Samsung will Apples…

Apple hat einen Dachschaden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Der_fromme_Blork 29.05.11 - 22:06

    Und Samsung kontert einfach.

    Was hat Apple bitte für Gründe? Weil es flach ist? Oh Mann dann könnten TV-Hersteller sich ebenfalls gegenseitig verklagen weil Fernseher flach werden.

  2. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: AndyGER 29.05.11 - 22:36

    Vergleiche einfach mal die Designs objektiv - also ohne Deinen typischen Apple-Hass - miteinander. Man braucht kein Apple Fan zu sein, um teils sehr frappierende Ähnlichkeiten festzustellen. Die Foto-Vergleiche gab es auch schon hier auf Golem im Forum zu bestaunen. Nehmen wir als Vergleich einmal Nokia oder HTC. Deren Designs unterscheiden sich erheblich von dem der iPhone's ...

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  3. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Schnarchnase 29.05.11 - 23:14

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vergleiche einfach mal die Designs objektiv - also ohne Deinen typischen
    > Apple-Hass - miteinander.

    Vergleich mal die Designs objektiv, also ohne deine typische Apple-Lobhuddelei.

    > Man braucht kein Apple Fan zu sein, um teils sehr frappierende Ähnlichkeiten
    > festzustellen.

    Ähm ja, sie haben einen ähnlichen Formfaktor, beide eine glänzende Oberfläche und durch Zufall sind beides Smartphones. Weiter kann ich keine optischen Ähnlichkeiten feststellen. Von hinten sieht das Samsung einem HTC tatsächlich sogar sehr viel ähnlicher als einem iPhone. Bei den Tablets ist noch viel eindeutiger, da muss man schon sehr blind sein um eine Ähnlichkeit ausmachen zu können.

  4. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: AndyGER 29.05.11 - 23:24

    Alles klar ... *lach*

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  5. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: AppleCultist 30.05.11 - 00:13

    http://cache.gawker.com/assets/images/comment/4/2011/05/497516e43f9e9da2cd9cc4e2b4a7ebe1/340x.jpg

    Und da siehst du keine Ähnlichkeit???
    Ernsthaft?

    _____________________________________
    Apple statt Wilbert Z.
    http://i55.tinypic.com/29596pv.png

  6. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: elle 30.05.11 - 01:05

    Also das mit den Icons... ist ja stuss... die hat Apple nich erfunden ^^ und das Design ist anders also ist es nicht kopiert....

    Zu dem Telefon selbst glasklar! Vergleichbares Design wobei du immer bedenken musst du richtest dein Produktdesign nach dem Markt aus :-) und es ist klar das wenn ein Produkt einer anderen Firma gut geht... kannst du dich daran super orientieren so wie es Samsung gemacht hat wobei es halt doch kleine aber deutliche Unterschiede gibt ! Es ist nicht 1 zu 1 das gleiche Produkt ! Das Samsung ist nach unten hin abgeflacht und schweift nach hintern raus aus Gründen der Ergonomie ! Sowas hätte Apple bestimmt auch gerne gemacht aber das können sie nicht mehr machen :) , weil ihr design schlicht sein muss... und wie du siehst hat das Samsung vorne ne Cam drinn :-) UPS die ist ja bei dem Apple nich.... aber warte stimmt bei der nächsten Generation hatten sie es dann ^^

    Also es ist alles Auslegungssache Ich will nicht sagen das Samsung nicht kopiert hat...
    aber der Hype der draus gemacht wird ist einfach lächerlich... und ist von Apple Seite nur dazu da um nen Konkurrenten "auszuschalten/das Leben schwer machen"

  7. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Trollfeeder 30.05.11 - 07:27

    AppleCultist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > cache.gawker.com

    Dead link! Wie wäre es mal mit [.url=]...[./url]

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  8. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Der_fromme_Blork 30.05.11 - 08:18

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vergleiche einfach mal die Designs objektiv - also ohne Deinen typischen
    > Apple-Hass - miteinander. Man braucht kein Apple Fan zu sein, um teils sehr
    > frappierende Ähnlichkeiten festzustellen.

    Jetzt kannst du statt Iphone auch "BMW" "TV" "Fahrräder" einsetzen. die haben alle eine "frappierende" Ähnlichkeit zueinander.

    Wenn man dann aber mit dem Argument kommt dass lange vor Apple Tablets auf dem Markt waren die dem iPad ähnlich sind, jaa dann kann man plötzlich nichts ähnliches mehr feststellen, nicht wahr?

    Ich bitte dich, soll das Design sein? Ein Quader mit abgerundeten Ecken?

  9. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Der_fromme_Blork 30.05.11 - 08:21

    AppleCultist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > cache.gawker.com
    >
    > Und da siehst du keine Ähnlichkeit???
    > Ernsthaft?

    Da kannst du noch zig weitere Telefone hinstellen, die sehen alle Ähnlich aus. Warum sollte LG Apple nicht auch verklagen, schliesslich hatten die lange vor Apple ein Telefon mit Touchscreen.

    Das sieht man übrigens dass man nicht von Design sprechen kann. Apple und Android gehen im Designchaos der 90er Jahre Icons unter. Keine Alleinstellung.

    W7 hat eine deutliche Alleinstellung erreicht.

  10. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Brainfreeze 30.05.11 - 09:00

    Der_fromme_Blork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sieht man übrigens dass man nicht von Design sprechen kann. Apple und
    > Android gehen im Designchaos der 90er Jahre Icons unter. Keine
    > Alleinstellung.

    Bei Dir ist eine Voraussetzung von Design "Alleinstellung"? Ohne Alleinstellung ist es also kein Design. Wie würdest Du es in dem Fall dann bezeichnen?

    > W7 hat eine deutliche Alleinstellung erreicht.

  11. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Der_fromme_Blork 30.05.11 - 09:45

    Brainfreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der_fromme_Blork schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das sieht man übrigens dass man nicht von Design sprechen kann. Apple
    > und
    > > Android gehen im Designchaos der 90er Jahre Icons unter. Keine
    > > Alleinstellung.
    >
    > Bei Dir ist eine Voraussetzung von Design "Alleinstellung"? Ohne
    > Alleinstellung ist es also kein Design. Wie würdest Du es in dem Fall dann
    > bezeichnen?
    >
    > > W7 hat eine deutliche Alleinstellung erreicht.


    Ein Merkmal ist Alleinstellung. Mainstream wäre das Wort für das Design von Apple & Co. Revolutionär war vielleicht der Dieter Rams, weil er seiner Zeit vorraus war.

  12. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Brainfreeze 30.05.11 - 09:52

    Der_fromme_Blork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Merkmal ist Alleinstellung. Mainstream wäre das Wort für das Design von
    > Apple & Co. Revolutionär war vielleicht der Dieter Rams, weil er seiner
    > Zeit vorraus war.

    Wenn ich mir so einige "Regeln für gutes Design" von Dieter Rams durchlesen, muss ich irgendwie automatisch an einige Geräte von Apple denken. Komisch ;-)

    - Gutes Design ist unaufdringlich.
    - Gutes Design ist sowenig Design wie möglich.

  13. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Der_fromme_Blork 30.05.11 - 10:12

    Brainfreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der_fromme_Blork schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein Merkmal ist Alleinstellung. Mainstream wäre das Wort für das Design
    > von
    > > Apple & Co. Revolutionär war vielleicht der Dieter Rams, weil er seiner
    > > Zeit vorraus war.
    >
    > Wenn ich mir so einige "Regeln für gutes Design" von Dieter Rams
    > durchlesen, muss ich irgendwie automatisch an einige Geräte von Apple
    > denken. Komisch ;-)

    Kann schon auch daran liegen dass Apple so gut wie alles von ihm nachgemacht haben.

    > - Gutes Design ist unaufdringlich.

    Richtig, aber nicht langweilig.

    > - Gutes Design ist sowenig Design wie möglich.

    Hängt von der Anwendung ab.

    Man kann ja nun sagen W7 erfüllt beides besser als der gefüllte Kugelautomat IOS GUI.

    :)

  14. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Der_fromme_Blork 30.05.11 - 10:14

    elle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also das mit den Icons... ist ja stuss... die hat Apple nich erfunden ^^
    > und das Design ist anders also ist es nicht kopiert....
    >
    > Zu dem Telefon selbst glasklar! Vergleichbares Design wobei du immer
    > bedenken musst du richtest dein Produktdesign nach dem Markt aus :-) und es
    > ist klar das wenn ein Produkt einer anderen Firma gut geht... kannst du
    > dich daran super orientieren so wie es Samsung gemacht hat wobei es halt
    > doch kleine aber deutliche Unterschiede gibt ! Es ist nicht 1 zu 1 das
    > gleiche Produkt ! Das Samsung ist nach unten hin abgeflacht und schweift
    > nach hintern raus aus Gründen der Ergonomie ! Sowas hätte Apple bestimmt
    > auch gerne gemacht aber das können sie nicht mehr machen :) , weil ihr
    > design schlicht sein muss... und wie du siehst hat das Samsung vorne ne Cam
    > drinn :-) UPS die ist ja bei dem Apple nich.... aber warte stimmt bei der
    > nächsten Generation hatten sie es dann ^^
    >
    > Also es ist alles Auslegungssache Ich will nicht sagen das Samsung nicht
    > kopiert hat...
    > aber der Hype der draus gemacht wird ist einfach lächerlich... und ist von
    > Apple Seite nur dazu da um nen Konkurrenten "auszuschalten/das Leben schwer
    > machen"

    Ich sagte ja es ist genau so müßig drüber zu streiten dass TV Hersteller A den TV Hersteller B verklagt weil der auch vorne einen Screen hat :)

    Apple investiert am wenigsten produziert aber die heisseste Luft.

  15. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Powerfiat 30.05.11 - 11:28

    Soviel zum Thema Samsung hat bei Apple abgekupfert

    http://www.androidpit.de/de/android/blog/395415/Samsung-Apple-Copycat-Case-erster-Erfolg-fuer-Apple

  16. Re: Apple hat einen Dachschaden

    Autor: Schnarchnase 30.05.11 - 12:11

    AppleCultist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und da siehst du keine Ähnlichkeit???
    > Ernsthaft?

    Ich sehe Icons von denen Apple nicht ein einziges "erfunden" hat und ich sehe zwei Telefone die sich in der Größe von der Form her ähneln. Jetzt schau dir Fotos mit einer Vernünftigen Auflösung an und dann reden wir noch mal über die angeblichen Ähnlichkeiten.

    Wenn du einen Fotovergleich willst, bitte, hier hat jemand noch was tolles gefunden:
    [forum.golem.de]

    Wer hat jetzt noch mal von wem abgeschaut?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Hamburg
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

  1. Petition eingereicht: Unerwartete Beschleunigung bei Teslas wird geprüft
    Petition eingereicht
    Unerwartete Beschleunigung bei Teslas wird geprüft

    Gibt es bei Tesla-Modellen technische Probleme, die zum unbeabsichtigen Beschleunigen der Elektroautos führen? Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA will sich zahlreiche gemeldete Vorfälle nun genauer anschauen und über eine offizielle Untersuchung entscheiden.

  2. Elektroauto: Sono Motors erreicht Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro
    Elektroauto
    Sono Motors erreicht Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro

    Am Samstagabend ist das Ziel der Crowdfunding-Kampagne für das Elektroauto Sion von Sono Motors erreicht worden: 50 Millionen Euro wurden zugesagt. Nun kommt es auf die Zahlungsmoral der Unterstützer an.

  3. Beschlagnahmt: Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an
    Beschlagnahmt
    Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an

    Betreiber verhaftet, Domain und Server beschlagnahmt: Die Webseite Weleakinfo.com hat im großen Stil mit Zugangsdaten gehandelt, die aus mehr als 10.000 Datenlecks gestammt haben sollen.


  1. 12:52

  2. 21:04

  3. 15:08

  4. 13:26

  5. 13:16

  6. 19:02

  7. 18:14

  8. 17:49