Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Remote Desktop: Teamviewer kommt…

Remote Desktop: Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Teamviewer IoT bringt die Fernwartungssoftware auf Sensoren, Gateways und andere IoT-Geräte. Admins können ihre Geräte über ein Dashboard verwalten. Die Software soll mit vielen ARM-Boards wie dem Raspberry Pi kompatibel sein. Allerdings ist auch eine Windows-Version von Teamviewer nötig.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich überprüfe die Analoga. 1

    fusionnetlabel | 28.01.18 20:00 28.01.18 20:00

  2. Teamviewer ist zu teuer 3

    Jürgen Troll | 22.01.18 12:52 24.01.18 15:14

  3. Alternative für Linux inside 2

    lala1 | 22.01.18 16:56 24.01.18 15:13

  4. Gibt's doch schon kostenlos auf allen Plattformen 5

    deady1000 | 22.01.18 13:44 23.01.18 10:05

  5. IoT ... Console ... SSH Anyone? 2

    lala1 | 22.01.18 16:57 23.01.18 07:24

  6. Wie wäre es mal mit einem Snap-Package 1

    cicero | 22.01.18 18:35 22.01.18 18:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, südliches Baden-Württemberg
  2. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  3. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
  4. AKDB, München, Bayreuth, Augsburg, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 65€
  2. 39€
  3. 199€
  4. 199€ für Prime-Mitglieder


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Paperino im Interview: "Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
Paperino im Interview
"Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
  1. Librem 5 Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig
  2. Crosshelmet Motorradhelm mit Rückwärtskamera für Head-up-Display
  3. Light Phone 2 Das Mobiltelefon für Abschalter

A Way Out im Test: Knast-Koop mit tiefgründiger Story
A Way Out im Test
Knast-Koop mit tiefgründiger Story
  1. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  2. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent
  3. Mobbing Sponsoren distanzieren sich von Bully Hunters

IMSI Privacy: 5G macht IMSI-Catcher wertlos
IMSI Privacy
5G macht IMSI-Catcher wertlos
  1. 5G Bundesnetzagentur wird Frequenzen auch lokal vergeben
  2. Bundesnetzagentur Frequenzen für 5G werden erst 2019 versteigert
  3. Mobilfunk Vodafone testet erste 5G-Smartphones in Düsseldorf