1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rock Band: Viacom will Harmonix…

Rock Band: Viacom will Harmonix wegen Millionenverlusten verkaufen

Mit rund 260 Millionen US-Dollar hat Viacom inzwischen Harmonix abgeschrieben, jetzt steht das Entwicklerstudio zum Verkauf. Viacom räumt ein, man habe weder die "Fachkompetenz noch die Größe", um im Computerspielegeschäft mitzumischen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. rockband vs guitar hero? 9

    blub | 12.11.10 12:37 15.11.10 10:20

  2. Der Spieler als Musiker 4

    musikus | 12.11.10 13:43 15.11.10 10:12

  3. "Fab Four" Bonus 1

    butters, that's me | 14.11.10 17:08 14.11.10 17:08

  4. Bravo liebe Manager! 7

    SCSIforever | 12.11.10 12:07 14.11.10 11:39

  5. Mir egal ich zock GH 1

    gitarrenprofi | 12.11.10 14:28 12.11.10 14:28

  6. @golem: Zahlen für Aussage "konnte sich nie durchsetzen"? 2

    Eddie666 | 12.11.10 12:59 12.11.10 14:25

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Cyber Security Analyst (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  2. System- und Anwendungsmanager/in / -entwickler/in als Fullstack-Entwickler/in (w/m/d) für funk
    SWR Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Mainz
  3. Projektmanager (m/w/d) E-Commerce
    Joseph Dresselhaus GmbH & Co. KG, Herford
  4. Softwareentwickler*in / Webentwickler*in / Algorithmenentwickler*in
    Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen, Bamberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,99€
  2. 569,99€
  3. 599,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de