Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Chefdesigner der Galaxy…

wieder der plastik-seitenhieb

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wieder der plastik-seitenhieb

    Autor: tunnelblick 08.05.14 - 12:00

    immer wieder zu lesen in reviews und dazugehörigen foren, trotzdem kaufen die meisten menschen samsung-smartphones. scheint also eigentlich überhaupt kein problem zu sein, will es aber immer wieder als solches konstruieren.
    was das design angeht, sollte man aber schon was ändern. es ist zwar nett, dass man ein samsung-smartphone direkt erkennt, aber es wirkt leider immer etwas einfallslos.

  2. Re: wieder der plastik-seitenhieb

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.05.14 - 14:49

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > immer wieder zu lesen in reviews und dazugehörigen foren, trotzdem kaufen
    > die meisten menschen samsung-smartphones. scheint also eigentlich überhaupt
    > kein problem zu sein, will es aber immer wieder als solches konstruieren.
    > was das design angeht, sollte man aber schon was ändern. es ist zwar nett,
    > dass man ein samsung-smartphone direkt erkennt, aber es wirkt leider immer
    > etwas einfallslos.

    Vielleicht ziehen die Leute es vor weil es die bekannten Funktionen bietet, die sie dank Samsungs Vorherrschaft bereits gewohnt sind? Aber insgeheim scheint die Mehrheit sich höherwertige Materialien zu wünschen...

    Warum aber dann gleich ein Designchef gefeuert wird ist mir schleierhaft. Das müssen andere Gründe gewesen sein.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.14 14:52 durch Lala Satalin Deviluke.

  3. Re: wieder der plastik-seitenhieb

    Autor: tunnelblick 08.05.14 - 15:07

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > immer wieder zu lesen in reviews und dazugehörigen foren, trotzdem
    > kaufen
    > > die meisten menschen samsung-smartphones. scheint also eigentlich
    > überhaupt
    > > kein problem zu sein, will es aber immer wieder als solches
    > konstruieren.
    > > was das design angeht, sollte man aber schon was ändern. es ist zwar
    > nett,
    > > dass man ein samsung-smartphone direkt erkennt, aber es wirkt leider
    > immer
    > > etwas einfallslos.
    >
    > Aber insgeheim
    > scheint die Mehrheit sich höherwertige Materialien zu wünschen...

    da kommst du jetzt wie drauf?

  4. Re: wieder der plastik-seitenhieb

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.05.14 - 15:08

    Steht doch im Artikel? Wäre dann die Kritik so groß? *facepalm*

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  5. Re: wieder der plastik-seitenhieb

    Autor: tunnelblick 08.05.14 - 15:10

    genau das stelle ich ja in meinem post in frage?!
    "immer wieder zu lesen in reviews und dazugehörigen foren" *facepalm*
    seit wann bilden news-sites und forenbeiträge irgendeine mehrheit?

  6. Re: wieder der plastik-seitenhieb

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.05.14 - 15:13

    Dein Post fragt doch, wieso die Leute überall den Plastikseitenhieb ausstoßen in Forem, Reviews, etc. Darauf habe ich geantwortet.

    Vielleicht geht es der Mehrheit nicht NUR ums Aussehen? "Das ding sieht kacke aus, ok, aber es bietet den von mir gewohnten Funktionsumfang und hat die nötige Ausstattung, die ich mir wünsche. Ok, ich kaufe es trotzdem. Kann keine hübschere Alternative finden... Sense von HTC mag ich nicht, komm ich nicht mit klar. Samsung hatte ich ja schon immer." Prioritäten liegen nicht immer nur auf einer Insel...

    Und das oben schreibe ich als jemand, der mit Samsung abgeschlossen hat...

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.14 15:14 durch Lala Satalin Deviluke.

  7. Re: wieder der plastik-seitenhieb

    Autor: lixxbox 08.05.14 - 15:14

    Immer wieder liest man in Foren, dass das Design etwas einfallslos wirkt und dass man sich wünscht, Samsung würde es ändern.
    Trotzdem kaufen die meisten Menschen Samsung Smartphones. Es scheint also eigentlich überhaupt kein Problem zu sein, man will es aber immer wieder als solches konstruieren. Warum überhaupt was ändern?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, Berlin
  2. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. Haufe Group, Sankt Gallen (Schweiz) / Deutschland (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 83,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

  1. Karlsdorf-Neuthard: Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert
    Karlsdorf-Neuthard
    Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert

    Die Deutsche Telekom sieht sich von der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard aktiv im Vectoring-Ausbau behindert. Von einem nachträglichen Überbau der kommunalen Glasfaser könne keine Rede sein.

  2. Zotac Zbox Mini: Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick
    Zotac Zbox Mini
    Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick

    Computex 2019 Zotac will möglichst viel Hardware in seine knapp 3 cm dicken Gehäuse stecken und diese Zboxen auf der Computex 2019 zeigen. Bisher ist allerdings noch nicht viel darüber bekannt. Bilder geben viele Anschlüsse preis. Außerdem sind Intel-Prozessoren und Nvidia-GPUs bestätigt.

  3. Fujifilm GFX 100: Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus
    Fujifilm GFX 100
    Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus

    Da ist sie endlich: Auf der Photokina 2018 hatte Fujifilm seine Mittelformatkamera mit 100-Megapixel-Sensor und 4K-Videoaufnahme angekündigt. Inzwischen ist sie marktreif und in Kürze erhältlich.


  1. 17:50

  2. 17:30

  3. 17:09

  4. 16:50

  5. 16:33

  6. 16:07

  7. 15:45

  8. 15:17