Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Electronics: "Wer in den…

BILD?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. BILD?

    Autor: DragonHunter 04.02.12 - 10:38

    Ich finds ja toll, dass über solche Dinge berichtet wird, ABER

    man sollte doch nicht die Feinheiten außer Acht lassen.
    Samsung will keine Gewerkschaften nach koreanischem Recht.
    Wieso auch immer, aber es wird seine Gründe haben. Ich kenne mich im koreanischen Rechtssystem nicht aus, aber da wirds wohl einige Dinge geben, die Samsung böse aufstoßen. Stattdessen erlauben sie aber Betriebsräte nach europäischem Vorbild, weiß Gott wie genau das aussehen soll, aber immerhin lassen sie das zu.
    Es ist also nur halb so tragisch, wie die Überschrift reißerisch darstellen will, was natürlich wie immer nur der erfährt, der weiter liest.

    Schade, dass man sich selbst so ins Knie schießt und solche Schlagzeilen produziert.

  2. Re: BILD?

    Autor: lolwut 04.02.12 - 11:37

    DragonHunter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Samsung will keine Gewerkschaften nach koreanischem Recht.
    > Wieso auch immer, aber es wird seine Gründe haben. Ich kenne mich im
    > koreanischen Rechtssystem nicht aus, aber da wirds wohl einige Dinge geben,
    > die Samsung böse aufstoßen. Stattdessen erlauben sie aber Betriebsräte nach
    > europäischem Vorbild, weiß Gott wie genau das aussehen soll, aber immerhin
    > lassen sie das zu.
    > Es ist also nur halb so tragisch, wie die Überschrift reißerisch darstellen
    > will, was natürlich wie immer nur der erfährt, der weiter liest.

    Du liest aber auch nur das, was du lesen willst oder? Gewerkschaften fordern in Südkorea genau das gleiche wie ihre Pendants im Westen mit den gleichen Mitteln. Weniger Arbeitsstunden, mehr Gehalt. Und das mit den gleichen Mitteln wie im Westen: nämlich per Streik und Protest. Das stößt Samsung in der Tat sauer auf. Du hättest nur mal kurz Google (/News) bemühen müssen und schnell erkannt, dass Gewerkschaften ziemlich unterdrückt werden in Südkorea. Warum? Weil man es kann und die Regierung nichts unternimmt. Sie erlauben Betriebsräte *ähnlich* wie in Europa. Ähnlichkeit ist ein dehnbarer Begriff. Das sind die Fakten.
    Und du willst mir doch nicht erzählen, dass ein Betriebsrat, der nur aus Angestellten besteht ein fairer Ersatz für eine unabhängige Gewerkschaft ist? Aus Sicht des Kunden und des Arbeitgebers, ja ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  2. Modis GmbH, Karlsruhe
  3. we.CONECT Global Leaders GmbH, Berlin
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  2. (-25%) 14,99€
  3. 2,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

  1. THEC64: C64-Nachbau in Originalgröße kommt für 120 Euro
    THEC64
    C64-Nachbau in Originalgröße kommt für 120 Euro

    Nach dem THEC64 Mini bringt Retro Games seinen C64-Emulator auch in Originalgröße und mit funktionierender Tastatur in den Handel: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll der neue C64 erscheinen.

  2. SK Telecom: Deutsche Telekom will selbst 5G-Ausrüstung entwickeln
    SK Telecom
    Deutsche Telekom will selbst 5G-Ausrüstung entwickeln

    Die Telekom und SK Telecom gründen ein Joint Venture, um 5G-Netztechnik selbst zu entwickeln. Dabei geht es besonders um Inhouse-Technik für den neuen Mobilfunkstandard.

  3. Elektromobilität: Masterplan für mehrere Millionen Ladepunkte geplant
    Elektromobilität
    Masterplan für mehrere Millionen Ladepunkte geplant

    Der Autogipfel der Bundesregierung hat kaum konkrete Ergebnisse für die Elektromobilität gebracht. Nun soll ein "Masterplan" für die Ladeinfrastruktur das Kaufen von Elektroautos attraktiver machen.


  1. 16:18

  2. 15:24

  3. 15:00

  4. 14:42

  5. 14:15

  6. 14:00

  7. 13:45

  8. 13:30