Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SAP: "Haltbarkeitsdauer von…

Klingt wie ein gutes Rezept, gute Entwickler loszuwerden...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klingt wie ein gutes Rezept, gute Entwickler loszuwerden...

    Autor: LX 20.11.12 - 11:10

    Wer Entwickler so behandelt, gehört in eine geschlossene Anstalt und nicht auf einen Managerposten.

    Gruß, LX

  2. Re: Klingt wie ein gutes Rezept, gute Entwickler loszuwerden...

    Autor: blubbsi_refoamed 20.11.12 - 12:02

    Ich kann ihm als Manager nicht verübeln, dass ihn Motivation und Gehaltsansprüche seiner Mitarbeiter nicht jucken, wenn er billige junge Mitarbeiter haben kann. Er ist sogar bedingt sozial eingestellt, wenn er mit dem Aufruf zur Autodidaktik Mitarbeiter zur Selbsthilfe .. "begleitet". Seinen Beispielen zufolge ist er wohl auf Mitarbeiter gestoßen, die mit den heutigen Handybetriebssystemen nichts anfangen können. Das spricht aber eher für eine Reihe problematischer Mitarbeiter bei ihm als für einen Allgemeinzustand, den er verkünden muss. Ist mir alles zu hoeneßsch.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. SICK STEGMANN GmbH, Donaueschingen
  3. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  4. Wacker Chemie AG, Burghausen, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. SSD: Samsungs 860 Evo und 970/980 zeigen sich
    SSD
    Samsungs 860 Evo und 970/980 zeigen sich

    In naher Zukunft soll Samsung sein Midrange- und Highend-SSD-Portfolio aktualisieren: Die 860 Evo im 2,5-Zoll-Formfaktor und die 970/980 Evo oder Pro tauchen jeweils in Datenbanken auf. Als plausibler Termin wird Januar 2018 genannt.

  2. Elektroauto: Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich
    Elektroauto
    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

    Das Model 3 von Tesla wird nicht in der geplanten Geschwindigkeit gefertigt. Nach Meinung von Experten könnte das an der Karosserie liegen, die größtenteils aus Stahl statt wie beim Model S aus Alu besteht.

  3. Streaming: Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden
    Streaming
    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

    Netflix ist weiter erfolgreich bei der Gewinnung neuer Abonnenten. Trotz gigantischer Ausgaben für Eigenproduktionen ist ein Gewinn von 130 Millionen US-Dollar erzielt worden.


  1. 07:37

  2. 07:27

  3. 23:03

  4. 19:01

  5. 18:35

  6. 18:21

  7. 18:04

  8. 17:27