Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SAP: "Haltbarkeitsdauer von…

Wo kommen denn die 20-jährigen "Softwareentwickler" her?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo kommen denn die 20-jährigen "Softwareentwickler" her?

    Autor: der_wahre_hannes 19.11.12 - 22:43

    Möglich, dass man mit 20 Jahren, 0 Berufserfahrung und einer bestenfalls autodidaktischen "Ausbildung" bei SAP Mitentwickeln kann, alle anderen schauen sich dann aber doch lieber nach Leuten um, die etwas mehr mitbringen...

  2. Re: Wo kommen denn die 20-jährigen "Softwareentwickler" her?

    Autor: 486dx4-160 20.11.12 - 10:06

    Die Ausbildung muss nicht autodidaktisch sein, sondern kann auch eine klassische Ausbildung sein: Mit 17 Realschule fertig, 3,5 Jahre Ausbildung: 20 Jahre alt.

    Wenn diese Person bei SAP gelernt hat kann die bei SAP bestimmt schon was machen. Erfahrung hat sie natürlich noch keine, ist aber billig und lässt alles mit sich machen.
    Mit 45 sind sie dann eben kaputt, das kostet SAP aber nix sondern nur dem Steuerzahler.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Impactory GmbH, Darmstadt (Home-Office)
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. OPTIMA Business Information Technology GmbH, München
  4. Mediaform Unternehmensgruppe über ACADEMIC WORK, Hamburg, Reinbek

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. 18,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto VW testet E-Trucks
  2. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  3. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen