1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Scoober: Lieferando überwacht seine…

Kein Lieferando mehr für mich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Lieferando mehr für mich

    Autor: grumbazor 21.05.21 - 12:46

    Die Preise im Laden sind mittlerweile oft deutlich günstiger, und in Läden bei denen Preise bei Lieferando und im Laden gleich sind, sind die Lieferportionen z.T. drastisch kleiner. Irgendwo muss das Geld ja her kommen. Und wenn dann noch 30% Provision im Raum stehen, die die Läden abdrücken müssen bleibt da auch nicht mehr viel übrig. Hab eh durch Coronalagerkoller viel zu viel im Kühlschrank und Keller (wo außer zum Lebensmittelkauf kann man denn noch hin?) und wenns Lieferfutter sein muss schwing ich mich lieber selbst aufs Rad. Dann ist ein Teil der ungesunden Kalorien immerhin verdient.

  2. Re: Kein Lieferando mehr für mich

    Autor: px 21.05.21 - 13:05

    Grad in Pandemiezeiten erschließt sich für die oft kleinen Läden ein ganz anderer Absatzmarkt. Flyer verteilen ist nicht mehr unbedingt nötig, wenn man bei Lieferando zu finden ist. Und man landet damit auch zugleich bei Google. Das kann sich preislich am Ende schon rechnen.

    Wir hatten lange einen Lieferanten mit eigener App, da war alles 1¤ günstiger trotz gleicher Vorteile. Das findet man aber wohl eher selten.

  3. Re: Kein Lieferando mehr für mich

    Autor: Renricom 21.05.21 - 13:07

    Kann ich so bestätigen.
    Wer bei uns im Dorf beim Dönerladen Pommes bestellt, bekommt über Liferando immer eine mittlere Portion, obwohl die genauso viel kostet wie die große, wenn man die direkt bestellt. Das gleiche bei den Pizzabrötchen. Die Döner haben m.M.n. auch weniger Füllung, nur die Pizza scheint die selbe zu sein...
    Die Preise und Lieferkosten sind allerdings gleich.

    ____________________________________________________________________________
    Kellerkind, PC-Enthusiast und zu eurem Pech auch noch Golem-Leser!

  4. Re: Kein Lieferando mehr für mich

    Autor: skeks 21.05.21 - 13:10

    Man hat jetzt nach und nach eine Menge negatives über den (Konzern?) erfahren. Wir rufen mittlerweile bei den Lieferdiensten an, die danken das einem mit xtras. Allerdings, machen es alle so, verdienen die "Rider" bald auch weniger oder nichts mehr, da die Imbißbetreiber selber ausliefern. Wie man es macht, es ist irgendwie verkehrt.

  5. Re: Kein Lieferando mehr für mich

    Autor: Truster 21.05.21 - 13:15

    mmmmh schmeckt das guuuuuuuuuuuuuuuuuuut. frisch geliefert von takeaway.com

    Verifizierter Top 500 Poster!

    Signatur von quineloe geklaut!

    Signatur von Gunslinger Gary geraubmordkopiert!

  6. Re: Kein Lieferando mehr für mich

    Autor: px 21.05.21 - 13:18

    Keine Ahnung, bei mir lieferten alle Läden immer selber. Und ja, es ist oft Pizza, und da gab's keine kleinere als bei Direktbestellungen :D Wie gesagt, die Provision für Lieferando kann bei eigener Auslieferung offensichtlich Sinn machen durch die erheblich größere Reichweite in Sachen Kundschaft.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (w/m/d)
    Zimmer + Kreim GmbH & Co. KG, Brensbach
  2. Entwickler SAP PI/PO Inhouse (m/w/d)
    Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf
  3. Technology Generalist Business Innovation (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Full Stack Java Software-Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Berlin, Bietigheim-Bissingen, Lübeck, München, Oberhausen (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 319€ (Bestpreis!)
  2. 89,99€ für MediaMarkt-Club-Mitglieder (sonst 99,99€ - Release: 29.10.)
  3. (u. a. Ranch Simulator für 12,99€, WRC 10 - FIA World Rally Championship für 25,99€, Dark...
  4. (u. a. iPhone 13 128GB für 899€, iPhone 13 Pro 512GB für 1.499€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de