1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sentry Mode: Ist Teslas…

Privataufnahmen sind von der DSGVO ausgenommen und grundsätzlich erlaubt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Privataufnahmen sind von der DSGVO ausgenommen und grundsätzlich erlaubt.

    Autor: Schönwetter E-Radler 29.01.20 - 15:47

    Vorausgesetzt natürlich das die nicht gegen andere Gesetze verstoßen wie z.B.

    Am FKK Strand Filmen

    Verkehrsunfall mit Verletzten Filmen

    usw.

  2. Re: Privataufnahmen sind von der DSGVO ausgenommen und grundsätzlich erlaubt.

    Autor: treysis 29.01.20 - 15:59

    Schönwetter E-Radler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vorausgesetzt natürlich das die nicht gegen andere Gesetze verstoßen wie
    > z.B.
    >
    > Am FKK Strand Filmen
    >
    > Verkehrsunfall mit Verletzten Filmen
    >
    > usw.

    - Anlassloses Dauerfilmen aka Videoüberwachung des öffentlichen Raumes

  3. Re: Privataufnahmen sind von der DSGVO ausgenommen und grundsätzlich erlaubt.

    Autor: Schönwetter E-Radler 29.01.20 - 16:14

    treysis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schönwetter E-Radler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Vorausgesetzt natürlich das die nicht gegen andere Gesetze verstoßen wie
    > > z.B.
    > >
    > > Am FKK Strand Filmen
    > >
    > > Verkehrsunfall mit Verletzten Filmen
    > >
    > > usw.
    >
    > - Anlassloses Dauerfilmen aka Videoüberwachung des öffentlichen Raumes

    korrekt :-)

    Die Liste ist auch noch länger aber eine DashCAM ist erlaubt. Der Tesla zeichnet ja wie eine auf.

    Und Anlasslos ist die Aufnahme, die ja nur im Alarmfall gesichert und nicht überschrieben wird auch nicht.

    Ich denke das die Sicherheitsfunktion des Tesla nicht unter den Fall
    "Anlassloses Dauerfilmen aka Videoüberwachung des öffentlichen Raumes"
    fällt.

    Und direkt auf dem FKK Strand steht so ein Auto wohl auch nicht :-)

  4. Re: Privataufnahmen sind von der DSGVO ausgenommen und grundsätzlich erlaubt.

    Autor: gadthrawn 29.01.20 - 17:09

    Schönwetter E-Radler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > treysis schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schönwetter E-Radler schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Vorausgesetzt natürlich das die nicht gegen andere Gesetze verstoßen
    > wie
    > > > z.B.
    > > >
    > > > Am FKK Strand Filmen
    > > >
    > > > Verkehrsunfall mit Verletzten Filmen
    > > >
    > > > usw.
    > >
    > > - Anlassloses Dauerfilmen aka Videoüberwachung des öffentlichen Raumes
    >
    > korrekt :-)
    >
    > Die Liste ist auch noch länger aber eine DashCAM ist erlaubt. Der Tesla
    > zeichnet ja wie eine auf.
    >
    > Und Anlasslos ist die Aufnahme, die ja nur im Alarmfall gesichert und nicht
    > überschrieben wird auch nicht.
    >
    > Ich denke das die Sicherheitsfunktion des Tesla nicht unter den Fall
    > "Anlassloses Dauerfilmen aka Videoüberwachung des öffentlichen Raumes"
    > fällt.

    Doch fällt auch die DashCam - haben verschiedene Gerichte geklärt, dass nur eine Aufnahme der letzten 30 Sekunden vor Crash gestattet sind.

    > Und direkt auf dem FKK Strand steht so ein Auto wohl auch nicht :-)

    Wetten?

  5. Re: Privataufnahmen sind von der DSGVO ausgenommen und grundsätzlich erlaubt.

    Autor: ibsi 30.01.20 - 10:49

    Schönwetter E-Radler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Anlasslos ist die Aufnahme, die ja nur im Alarmfall gesichert und nicht
    > überschrieben wird auch nicht.
    >
    > Ich denke das die Sicherheitsfunktion des Tesla nicht unter den Fall
    > "Anlassloses Dauerfilmen aka Videoüberwachung des öffentlichen Raumes"
    > fällt.
    Wie dieses Video beweist, ist es egal was Du denkst, denn offenbar wurde da gar nicht das Auto beschädigt und trotzdem aufgenommen:
    https://www.youtube.com/watch?v=AGObYTBnaJI

  6. Re: Privataufnahmen sind von der DSGVO ausgenommen und grundsätzlich erlaubt.

    Autor: quineloe 30.01.20 - 17:08

    Artikel 2 Absatz 2 lit C der DSGVO

    Kapieren viele einfach nicht. Und auch viele kapieren nicht, dass die DSGVO nicht das einzige Datenschutzgesetz in Deutschland ist.

    Was die 30 Sekunden angeht: Klar, als Beweis habe ich natürlich immer nur 60 Sekunden lange Schnipsel :)

    Verifizierter Top 500 Poster!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. W3L AG, Dortmund
  4. Software AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ (Vergleichspreis 334,99€ inkl. Versand)
  2. (u. a. Logitech G703 Hero Lightspeed für 59€ und Logitech G512 Lightsync + G502 Hero SE + G332...
  3. 169€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 194,99€)
  4. 169€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis 194,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
    Leistungsschutzrecht
    Drei Wörter sollen ...

    Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
    2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
    3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

    1. Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020
      Digitalsteuer
      G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

      Nach Frankreich hat inzwischen auch Spanien eine nationale Digitalsteuer eingeführt. Bundesfinanzminister Scholz setzt dagegen trotz Widerstands der USA auf eine weltweite Reform des Steuersystems. Bis Ende 2020 soll es eine Einigung geben.

    2. Gigafactory Berlin: Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
      Gigafactory Berlin
      Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt

      Trotz weiterer Baumbesetzungen ist der Wald für die geplante Gigafactory des US-Elektroautoherstellers Tesla so gut wie gefällt. Gegen die angeblich geforderte Aufhebung des Sonntagsfahrverbots für Elektro-Lkw dürfte es aber nicht nur in Grünheide Proteste geben.

    3. Bastelcomputer: Raspberry Pi fixt Problem mit USB-Adaptern
      Bastelcomputer
      Raspberry Pi fixt Problem mit USB-Adaptern

      Der Raspberry Pi 4 ließ sich ursprünglich nicht mit bestimmten USB-C-Netzteilen betreiben. Das Problem soll inzwischen behoben worden sein. Doch eine neue Revisionsnummer fehlt bislang.


    1. 17:37

    2. 17:08

    3. 14:41

    4. 12:29

    5. 12:05

    6. 15:33

    7. 14:24

    8. 13:37