1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Seoul-Incheon Ecobee…

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo

Vom Flughafen mit Ruhe ins Nichts: Während in Deutschland die Magnetschwebetechnik aufgegeben wurde, geht es im verkehrsgeplagten Asien erst richtig los. In Südkorea wurde gar ein neues System in den praktischen Betrieb versetzt. Wir sind Probe gefahren und waren dabei fast alleine.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Interessanter Artikel (Seiten: 1 2 3 ) 48

    PearNotApple | 25.11.16 09:27 07.12.16 18:50

  2. Rom Berlin 18h 39min 6

    jim | 27.11.16 20:55 06.12.16 16:15

  3. Monorail ! 7

    Arschi | 25.11.16 10:43 01.12.16 09:34

  4. Der "Pfing" Empfehlungsmanager geht mir langsam auf dem Linglong Dingdong 7

    HanSwurst101 | 25.11.16 10:37 30.11.16 18:19

  5. Entwicklung in Deutschland 4

    brainstormtrooper | 28.11.16 09:47 28.11.16 12:50

  6. Danke für den Artikel! 1

    RvdtG | 28.11.16 12:23 28.11.16 12:23

  7. Derartiger Lärmschutz um ein Flughafen erhum... 8

    johnripper | 25.11.16 10:31 28.11.16 00:15

  8. Radreifen 3

    sneaker | 25.11.16 12:30 28.11.16 00:09

  9. @Golem: Video, Fotos und eine Frage 1

    kvoram | 27.11.16 12:29 27.11.16 12:29

  10. Politische Asyl in Südkorea 8

    jajagreat | 25.11.16 22:13 26.11.16 20:06

  11. Aussprache Incheon im Video und Vorlesen 10

    underlines | 25.11.16 11:47 26.11.16 03:47

  12. Vielen Dank. 19

    mrgenie | 25.11.16 09:13 25.11.16 22:32

  13. "Nur wer darauf achtet, spürt die darunterliegende Infrastruktur" 1

    GPUPower | 25.11.16 17:03 25.11.16 17:03

  14. Warum nicht das Cabinentaxi als Magnetschwebebahn? 1

    SchokoMuesli | 25.11.16 11:28 25.11.16 11:28

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Salesforce IT Administrator (m/w/d) im Application Management
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Systemspecialist (Linux, DB2-LUW, PL1) (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring (bei München)
  3. System Engineer (m/w/d)
    Uniplast Knauer GmbH & Co. KG, Dettingen
  4. Specialist Digital Transformation & Enablement (m/w/d)
    Kulzer GmbH, Hanau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 485€ (günstig wie nie, UVP 569€)
  2. (u. a. Vampire: The Masquerade - Swansong für 24,99€, F1 22 für 43,99€, Chivalry 2 für 17...
  3. (u. a. 65 Zoll ULED für 889€, 65 Zoll LED für 579€, 55 Zoll LED für 429€)
  4. (u. a. Nacon Revolution Pro Controller 3 für 79,99€ statt 109€, Team Group Vulcan Z SSD 1TB...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer


    Intel & AMD: Neue Sicherheitslücken in Prozessoren - SGX betroffen
    Intel & AMD
    Neue Sicherheitslücken in Prozessoren - SGX betroffen

    Aktuelle CPUs von Intel und AMD haben Schwachstellen, über die fremde Daten ausgelesen werden können.
    Eine Analyse von Johannes Hiltscher

    1. Start-up Tachyum Zulieferer hat angeblich Prodigy-Chip sabotiert
    2. Interconnect OpenCAPI ist tot, es lebe der Compute Express Link
    3. Epyc & Xeon Server-CPUs treten mit bis zu 360 Watt an

    Raspberry Pi Pico: Analoges Farbfernsehsignal mit Programmable IO
    Raspberry Pi Pico
    Analoges Farbfernsehsignal mit Programmable IO

    Der Mikrocontroller RP2040 hebt sich mit programmierbarer Ein- und Ausgabe ab. Damit sind fast beliebige Schnittstellen möglich - etwa PAL.
    Eine Anleitung von Johannes Hiltscher

    1. DIY Adapterboard macht das Raspberry Pi CM4 zum Router
    2. Bastelrechner Der Compact3566 ist ein Raspberry-Pi-Klon mit M.2-Slot
    3. Einplatinenrechner Raspberry Pi mit Bewegungssensor als Alarmanlage nutzen