Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sexting: Facebook bietet 3…

So wird es enden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So wird es enden...

    Autor: Keridalspidialose 14.11.13 - 14:31

    Facebook/Zuckerberg ist in seinem Stolz gekränkt und bietet nicht mehr, ganz im Gegenteil er pfeift auf das Startup. Der Hype um den Dienst (sofern er jeh existierte, nie davon gehört) lässt nach und auch niemand anderes bezahlt ähnlich viel oder mehr. Das ganze versinkt irgendwo in der Belanglosigkeit...

    Naja. Gier gehört nicht umsonst zu den Todsünden.
    :)

    ___________________________________________________________

  2. Re: So wird es enden...

    Autor: Ben Stan 14.11.13 - 15:41

    Wenn man auf 3 Milliarden verzichten kann dann ist es ja gut...

    Jeder normal denkende hätte da zugeschlagen, denn dann hat man die Sicherheit ausgesorgt zu haben...

  3. Re: So wird es enden...

    Autor: Anonymer Nutzer 14.11.13 - 15:49

    So ist das mit der gier...

  4. Re: So wird es enden...

    Autor: Ben Stan 14.11.13 - 16:21

    Jup,

    es haben sich schon viele geärgert nicht verkauft zu haben.

    Oder eben anders rum... eben gekauft zu haben.

  5. Re: So wird es enden...

    Autor: Ashrak 14.11.13 - 19:21

    Ben Stan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jup,
    >
    > es haben sich schon viele geärgert nicht verkauft zu haben.
    >
    > Oder eben anders rum... eben gekauft zu haben.

    Bei 3 Mrd. Dollar wäre das dem Verkäufer wohl ziemlich egal, wenn nicht eine Hyperinflation zuschlägt. Mit solchen Summen hat man doch auf ewig ausgesorgt, selbst wenn man eine Villa mit 25 Zimmern zu versorgen hat.

  6. Re: So wird es enden...

    Autor: Anonymer Nutzer 15.11.13 - 03:15

    Warum fiel mir bei dem Artikel nur gleich

    http://www.youtube.com/watch?v=MPsoFazT568

    ein.
    Gibt einfach zu viele Alan Harper's hier.

  7. Re: So wird es enden...

    Autor: SirFartALot 15.11.13 - 08:52

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja. Gier gehört nicht umsonst zu den Todsünden.

    Todsuenden... Also ich kenn gierige Leute, die leben schon ne ganze Weile.

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)
    Der Stuhlgang während der Arbeitszeit ist die Rache des Proletariats an der Bourgeoisie.

  8. Re: So wird es enden...

    Autor: elcaleuche 15.11.13 - 08:56

    SirFartALot schrieb:
    > Todsuenden... Also ich kenn gierige Leute, die leben schon ne ganze Weile.

    Ja, aber die kommen in die Hölle ;-)

  9. Schwachsinn...

    Autor: Anonymer Nutzer 26.11.13 - 21:39

    Warum Gier? Kannst du dir auch einfach mal vorstellen, daß sie ihr Projekt worin sie ihr Herzblut sehen nicht an eine seelenlose Firma vertickern wollen? O.o

    Wieso ist es gleich Gier, wenn man sein Projekt nicht verhökern will? omfg...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.13 21:39 durch spantherix.

  10. Re: Schwachsinn...

    Autor: gaym0r 20.12.13 - 08:33

    Weil der Gründer gesagt hat, dass er mehr haben will!? :-D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Bremen, Bremen
  2. Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
  3. GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München
  4. Schwarz IT KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 107€ (Bestpreis!)
  2. 274,00€
  3. 349,00€
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    1. Selfblow: Secure Boot in allen Tegra X1 umgehbar
      Selfblow
      Secure Boot in allen Tegra X1 umgehbar

      Ein Fehler im Bootloader der Tegra X1 von Nvidia ermöglicht das komplette Umgehen der Verifikation des Systemboots. Das betrifft wohl alle Geräte außer der Switch. Nvidia stellt ein Update bereit.

    2. Star Market: China eröffnet Nasdaq-Konkurrenz mit starken Kursgewinnen
      Star Market
      China eröffnet Nasdaq-Konkurrenz mit starken Kursgewinnen

      In China ist der Star Market mit Kursgewinnen um bis zu 520 Prozent gestartet. Dort werden die Zugewinne in den ersten Tagen - nicht wie sonst üblich - kontrolliert.

    3. Hyperloop Pod Competition: Elon Musk will eine zehn Kilometer lange Hyerloop-Röhre
      Hyperloop Pod Competition
      Elon Musk will eine zehn Kilometer lange Hyerloop-Röhre

      SpaceX' Hyperloop Pod Competition 2019 ist gerade beendet - mit einem bekannten Sieger -, da hat Elon Musk eine Idee für das kommende Jahr: eine viel längere Röhre mit einer Krümmung. Wie er die bauen will, weiß er aber noch nicht.


    1. 16:19

    2. 15:42

    3. 15:31

    4. 15:22

    5. 15:07

    6. 14:52

    7. 14:39

    8. 14:27