1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Siemens sagt SAP tschüss

SAP-CRM

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SAP-CRM

    Autor: none 13.09.09 - 10:51

    hat schonmal jemand mit dem webbasierten SAP CRM gearbeitet? unglaublich was da zusammengeschustert worden ist.

    auch hier wieder der übliche weg. unternehmen sucht software um altes crm zu ersetzen. neuere version des alt-crm könnte fast alles. hersteller sagt: müssen wir programmieren, kostet betrag a.
    sap (schicke berater) kommt um die ecke und sagt: können wir alles!
    sap wird gewählt und was stellt sich beim testen raus? crm kann kaum etwas, sap sagt: ja, dieses crm kann das nicht, aber die nächste version, die in n-jahren kommt kann alles...
    projektkosten veranschlagt: x
    bisherige kosten: x*2
    bis zur liveschaltung: x*2,5

  2. Re: SAP-CRM

    Autor: 3524354 13.09.09 - 11:05

    Schon blöd die Unternehmen, welche auf closed Source setzen.

    SAP = slow and painful

  3. Re: SAP-CRM

    Autor: SAP-Fan 13.09.09 - 12:20

    ... damit kann SAP aber dann nicht gemeint sein, da sich dort nahezu alles ändern, ersetzen oder ergänzen lässt, und zwar von jedem, der das entsprechende Customizing, oder - falls dieses nicht ausreichend ist, Programmieren beherrscht.

  4. Re: SAP-CRM

    Autor: ein Neutraler 13.09.09 - 14:28

    ... und was soll mir eine Software bringen, deren Customizing erheblich mehr Wissen, Zeit und Geld braucht (von Change-Requests und Wartung will ich gar nicht erst anfangen), als mir eine maßgeschneiderte Lösung von jemand anderem machen zu lassen - von mir aus von null an oder auf Basis einer OSS? Insbesondere dann, wenn eine IBM den langfristigen Support sicher stellt?

  5. Re: SAP-CRM

    Autor: trollhunter 13.09.09 - 14:36

    blöd wenn man keine ahnung hat...

    alles sap coding liegt offen

  6. Re: SAP-CRM

    Autor: comselect 27.02.13 - 10:50

    Die Lösung liegt im Cloud-Computing....informieren Sie sich über comselect oder salesforce.com wenn Sie sich für ein funktionales CRM-System interessieren

  7. Re: SAP-CRM

    Autor: NinaDecker 27.06.17 - 21:05

    Bis vor zwei Jahren habe ich auch mit SAP gearbeitet, war aber immer auch sehr unzufrieden. Das System war viel zu langsam und unübersichtlich. Bin danach zum CRM System infra-struktur [www.infra-struktur.de] gewechselt und bis heute zufriedener Kunde. Das ist auch webbasiert, aber viel strukturierter, da es sich genau an die Bedürfnisse des Unternehmens anpassen lässt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  3. DLRG Bundesgeschäftsstelle, Bad Nenndorf
  4. Method Park Holding AG, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 193,85€
  2. 363,90€ (Aktueller Bestpreis!)
  3. (u. a. Asus ROG Crosshair VIII Hero für 349,00€, Asus Radeon RX 5700 XT ROG Strix Gaming OC für...
  4. 161,37


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de