Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Deutlich mehr iPhones…

Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: motzerator 21.02.13 - 13:12

    Also wenn man bedenkt, wie viele Leute hier im Forum immer geschrieben haben, das sie sich ein Lumia 920 holen werden, hätte man eigentlich erwartet, das der Kachelofen alle Verkaufscharts stürmt.

    Es würd mich mal interessieren, an welcher Stelle in der Tabelle eigentlich das erste Windows Phone kommt und ob es unter den ersten 18 landet und wenn nicht, in welcher Liga es dann auftaucht.

    @Golem: Bei Verkaufszahlen bitte nicht nur die Champions League zeigen, sondern auch die restlichen Ligen bis runter in die Regionalliga!

  2. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: Quantumsuicide 21.02.13 - 13:20

    Komplett auf die einzelnen Phones aufgeschlüsselt würd mich auch interessieren.
    So ne Liste wär generell auch interessant für Entwickler wie jetzt aktuell Canonical um zu entscheiden für welche Phones man zuerst die dev-Beta rausbringt.

  3. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: AMD-Fan 21.02.13 - 13:29

    Ich frage mich sowieso, weshalb Microsoft immer so massiv auf Astroturfing in IT-Foren setzt, auch nach dem sie dabei erwischt wurden sind.

    Das einzige was MS damit erreicht hat bei mir ist, das ich bei keinem Pro-MS Beitrag mehr sicher sein kann, ob der Verfasser nicht dafür bezahlt wurde. Auf jeden Fall sind Google und Apple mir deutlich sympathischer geworden, gerade wegen Astroturfing



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.02.13 13:30 durch AMD-Fan.

  4. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: wilmue 21.02.13 - 13:54

    Das Lumia kennt doch kaum jemand.WinPhone führt ein Nischendasein da kommen die auch nicht heraus.Android und IOS sind denen um Jahre voraus.

  5. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: motzerator 21.02.13 - 14:41

    wilmue schrieb:
    ----------------------
    > Das Lumia kennt doch kaum jemand.WinPhone führt
    > ein Nischendasein da kommen die auch nicht heraus.
    > Android und IOS sind denen um Jahre voraus.

    Ja aber wenn hier ein Artikel das Lumia oder Nokia erwähnt, liest man immer ganz viele euphorische Posts von Leuten, die das alle unbedingt kaufen wollen. Viel mehr als bei jedem anderen Gerät. Die überschlagen sich dann immer vor Enthusiasmus und am ende spielen sie Tabellentechnisch doch nur Kreisklasse :)

    AMD-Fan schrieb:
    -------------------------
    > Ich frage mich sowieso, weshalb Microsoft immer so
    > massiv auf Astroturfing in IT-Foren setzt, auch nach
    > dem sie dabei erwischt wurden sind.

    Cool, wurden die wirklich dabei erwischt *lol* haste
    mal einen Link?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.02.13 14:42 durch motzerator.

  6. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: ip (Golem.de) 21.02.13 - 14:46

    > @Golem: Bei Verkaufszahlen bitte nicht nur die Champions League zeigen,
    > sondern auch die restlichen Ligen bis runter in die Regionalliga!

    wenn wir passendes Zahlenmaterial bekommen, machen wir das auch. Leider liefern die verschiedenen Marktforschungsunternehmen oft nichts Passendes. Bei den Zahlen zum Handymarkt schlüsselt bespielsweise seit einiger Zeit Gartner detaillierter auf, was wir in unseren Berichten auch seitdem berücksichtigen.

    Siehe:

    https://www.golem.de/1008/77167.html

    https://www.golem.de/news/handymarkt-nokia-hat-nur-knapp-gegen-samsung-verloren-1205-91850.html

    und aktuell:

    https://www.golem.de/news/handymarkt-apple-erstmals-bei-knapp-10-prozent-huawei-neu-dabei-1301-97143.html

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  7. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: AMD-Fan 21.02.13 - 14:48

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > AMD-Fan schrieb:
    > -------------------------
    > > Ich frage mich sowieso, weshalb Microsoft immer so
    > > massiv auf Astroturfing in IT-Foren setzt, auch nach
    > > dem sie dabei erwischt wurden sind.
    >
    > Cool, wurden die wirklich dabei erwischt *lol* haste
    > mal einen Link?

    http://www.guardian.co.uk/technology/blog/2011/dec/19/nokia-microsoft-lumia-comments

    http://www.zdnet.com/blog/hardware/anonymous-comments-on-lumia-800-review-traced-back-to-nokia-and-microsoft-ip-addresses/17402



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.02.13 14:49 durch AMD-Fan.

  8. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: TITO976 21.02.13 - 14:53

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > irgend ein belangloses gebashe

    Ach motzerator. Dafür das Du eine so große Abneingung gegen Microsoft hast,
    scheinst Du Dich aber sehr viel damit zu beschäftigen.

    In dem Artikel wird weder Nokia oder WindowsPhone erwähnt, aber Du fühlst Dich
    dennoch genötigt eine Brücke zu ihnen zu schlagen.

    Das hier angeblich so viele User sich euphorisch überschlagen, ist ledglich Deiner
    selektiven Wahrnehmung geschuldet. Die Wahrheit ist eher, dass Du nicht müde
    wirst gegen das neue Windows Design zu bashen, selbst wenn es absolut am Theme vorei geht.

    Dir ist schon klar, dass wir hier lediglich über ein Telefon reden, oder?

  9. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: F.A.M.C. 21.02.13 - 15:24

    Da kann ich dir nur vollstens zustimmen. Mit ernsthafter Diskussion hat das nichts mehr zu tun, sondern nur noch mit (sorry!) Spam.

  10. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: helgebruhn 21.02.13 - 16:01

    Mich würde mal interessieren, was "ganz viele Leute" sein sollen, die euphorisch in Sachen Lumia 920 waren/sind. Waren es 20, 50, 100 ? Im Artikel gings um zweistellige Millionen und ich wage mal zu bezweifeln, daß man von 20-30 euphorischen deutschen Lumiafans im Golemforum auf den weltweiten Verkauf schließen kann :D

    Fakt ist, daß ALLE (!) Windows-Smartphones zusammengenommen irgendwo bei einem Marktanteil von 5 % rumkrebsen, also total vernachlässigbar.

  11. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: flasherle 21.02.13 - 16:08

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja aber wenn hier ein Artikel das Lumia oder Nokia erwähnt, liest man immer
    > ganz viele euphorische Posts von Leuten, die das alle unbedingt kaufen
    > wollen. Viel mehr als bei jedem anderen Gerät. Die überschlagen sich dann
    > immer vor Enthusiasmus und am ende spielen sie Tabellentechnisch doch nur
    > Kreisklasse :)
    >

    weil ein paar Leute die ahnung haben nicht gegen die hipster ankommen...

  12. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: Abseus 21.02.13 - 16:23

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also wenn man bedenkt, wie viele Leute hier im Forum immer geschrieben
    > haben, das sie sich ein Lumia 920 holen werden, hätte man eigentlich
    > erwartet, das der Kachelofen alle Verkaufscharts stürmt.
    >
    > Es würd mich mal interessieren, an welcher Stelle in der Tabelle eigentlich
    > das erste Windows Phone kommt und ob es unter den ersten 18 landet und wenn
    > nicht, in welcher Liga es dann auftaucht.
    >
    > @Golem: Bei Verkaufszahlen bitte nicht nur die Champions League zeigen,
    > sondern auch die restlichen Ligen bis runter in die Regionalliga!

    Als bei den ersten die Hosentaschen auf Grund des Gewichts gerissen sind haben sie es wahrscheinlich wütend zurück gebracht. Ansonsten wäre das Lumia sicherlich bei etwa 50% gelandet...

  13. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: Abseus 21.02.13 - 16:27

    TITO976 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > motzerator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > irgend ein belangloses gebashe
    >
    > Ach motzerator. Dafür das Du eine so große Abneingung gegen Microsoft hast,
    >
    > scheinst Du Dich aber sehr viel damit zu beschäftigen.
    >
    > In dem Artikel wird weder Nokia oder WindowsPhone erwähnt, aber Du fühlst
    > Dich
    > dennoch genötigt eine Brücke zu ihnen zu schlagen.
    >
    > Das hier angeblich so viele User sich euphorisch überschlagen, ist ledglich
    > Deiner
    > selektiven Wahrnehmung geschuldet. Die Wahrheit ist eher, dass Du nicht

    Das ist ganz sicher nicht die selektive Meinung eines Einzelnen sondern eher Fakt!

    > müde
    > wirst gegen das neue Windows Design zu bashen, selbst wenn es absolut am
    > Theme vorei geht.
    >
    > Dir ist schon klar, dass wir hier lediglich über ein Telefon reden, oder?

  14. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: Abseus 21.02.13 - 16:29

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > motzerator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja aber wenn hier ein Artikel das Lumia oder Nokia erwähnt, liest man
    > immer
    > > ganz viele euphorische Posts von Leuten, die das alle unbedingt kaufen
    > > wollen. Viel mehr als bei jedem anderen Gerät. Die überschlagen sich
    > dann
    > > immer vor Enthusiasmus und am ende spielen sie Tabellentechnisch doch
    > nur
    > > Kreisklasse :)
    > >
    >
    > weil ein paar Leute die ahnung haben nicht gegen die hipster ankommen...

    Lach der war echt gut :-D

  15. Re: Was? Nokia Lumia 920 nicht an erster Stelle?

    Autor: DY 06.03.13 - 09:31

    AMD-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frage mich sowieso, weshalb Microsoft immer so massiv auf Astroturfing
    > in IT-Foren setzt, auch nach dem sie dabei erwischt wurden sind.
    >
    > Das einzige was MS damit erreicht hat bei mir ist, das ich bei keinem
    > Pro-MS Beitrag mehr sicher sein kann, ob der Verfasser nicht dafür bezahlt
    > wurde. Auf jeden Fall sind Google und Apple mir deutlich sympathischer
    > geworden, gerade wegen Astroturfing

    Vor allem ist es ja bei Apple so, dass viele genau das umsonst machen.
    Was für mich im Sinne des einzelnen erstmal blöder klingt, als Geld fürs promoten zu bekommen.
    So ein richtiger Gutmensch will halt fürs Weltverbessern nichts haben, sonst wäre ja schon die erste Hürde, fürs bessere Gewissen, gerissen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. m:pro IT Consult GmbH, Wiesbaden
  2. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  3. European XFEL GmbH, Schenefeld
  4. TAMPOPRINT® AG, Korntal-Münchingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Hardlight VR Suit: Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen
    Hardlight VR Suit
    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

    Mit dem Hardlight VR Suit will das Start-Up Nullspace VR eine einfach anpassbare Weste auf den Markt bringen, deren zahlreiche kleine Vibrations-Pads Körpertreffer in virtuellen Welten simulieren sollen. Diese Motoren sollen so fein arbeiten können, dass auch Regen fühlbar wird.

  2. Autonomes Fahren: Der Truck lernt beim Fahren
    Autonomes Fahren
    Der Truck lernt beim Fahren

    Lass mal das neuronale Netzwerk steuern: Das US-Unternehmen Embark hat ein System für autonomes Fahren für einen Truck entwickelt. Das System basiert auf Deep Learning.

  3. Selektorenaffäre: BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
    Selektorenaffäre
    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

    Reuters, BBC, New York Times: Wichtige ausländische Medien sollen vom Bundesnachrichtendienst bespitzelt worden sein. Journalistenvertreter und die Opposition sind empört.


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06