1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Hersteller: Geeksphone…

Ist das erste Mal...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das erste Mal...

    Autor: Labtecs 10.07.15 - 14:59

    dass ich überhaubt etwas von diesem Hersteller höre.

  2. Re: Ist das erste Mal...

    Autor: Bruce Wayne 10.07.15 - 15:10

    hast nix verpasst ;-)

  3. Re: Ist das erste Mal...

    Autor: TTX 10.07.15 - 16:04

    Jup :) macht zu recht dicht... :D

  4. Re: Ist das erste Mal...

    Autor: der_heinz 10.07.15 - 16:15

    Och da gab es "damals", als Firefox OS neu war, einige Berichte hier bei Golem. Hätte mir fast so eins gekauft, aber zum Glück waren die ständig ausverkauft. Den Videos und Features nach zu urteilen kam mir das im Nachhinein nämlich eher unbrauchbar vor.

  5. Re: Ist das erste Mal...

    Autor: Anonymer Nutzer 10.07.15 - 19:05

    Du hast recht.

    Das Elend bei dem Hersteller begann 08/2013 mit meiner Vorbestellung vom Geeksphone Peak+. Ende 11/2013 wurde die weitere Planung für dieses Gerät eingestampft. Geeksphone entschied sich, stattdessen das "Revolution" aufzulegen. Mit FirefoxOS oder wahlweise Android. Ende 2/2014 habe ich dann die Notbremse gezogen und kurz vor dem Erstverkauf des Revolution im März die Bestellung storniert, weil FFOS auf unabsehbare Zeit reine Bastelei bleiben wird. Von "Updates für längeren Zeitraum als bei Androiden" und "schnelles OS" ist da schon nichts mehr zu sehen gewesen.

    Die Testberichte bescheinigen im Nachhinein dem Android ROM eine flüssigere Funktion. FFOS bleibt nur Hype, auch heute. Schade.

  6. Re: Ist das erste Mal...

    Autor: longthinker 10.07.15 - 21:31

    Wolfgang D. schrieb:

    > Das Elend bei dem Hersteller begann 08/2013 mit meiner Vorbestellung

    Echt? Du hast das verursacht? ;-)

  7. Re: Ist das erste Mal...

    Autor: gadthrawn 11.07.15 - 18:48

    TTX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jup :) macht zu recht dicht... :D


    Naja, zu recht würde mozilla dichtmachen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  4. STRABAG Innovation & Digitalisation, Wien (Österreich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.849€
  2. (u. a. 7 Days To Die für 9,49€, Green Hell für 6,99€, Dead by Daylight für 5,49€, Dying...
  3. (u. a. Pinnochio (4K UHD), Die Farbe aus dem All, Die Känguru-Chroniken, Robert the Bruce (4K...
  4. (u. a. Samsung GU43TU8079UXZG 43-Zoll-LED-TV für 354,95€ (Bestpreis!), Nintendo Switch Pro...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
    iPad Air 2020 im Test
    Apples gute Alternative zum iPad Pro

    Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor