1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Treue der iPhone…

Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: MeinSenf 01.11.12 - 15:03

    Na wer sich das leisten kann soll es tun.
    Dazu die nicht unerheblichen Vertragskosten.

    Wenn ich mir die Leute in der Stadtbahn so ansehe die dauernd mit diesen Dingern der neusten Generation rumspielen frage ich mich schon wie die das finanzieren.

    Ob Tcom, O2, Vodafone jemals die Kohle sehen die sie für solche Vertragshandies vorschiessen?

  2. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: Anonymer Nutzer 01.11.12 - 15:05

    Wie du auf 1000 EUR pro Jahr kommst ist mir ein Rätsel.

  3. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: MeinSenf 01.11.12 - 15:10

    iPhone5 kostet ohne Vertrag ca. 950 Euro (Amazon). Dazu noch ne Tasche, ein Ladedings, die Apps nicht zu vergessen.... Da sind 1000¤ schon reichlich knapp kalkuliert.

  4. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: stiGGG 01.11.12 - 15:21

    MeinSenf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > iPhone5 kostet ohne Vertrag ca. 950 Euro (Amazon). Dazu noch ne Tasche, ein
    > Ladedings, die Apps nicht zu vergessen.... Da sind 1000¤ schon reichlich
    > knapp kalkuliert.

    Und ein VW Gold kostet ca 45000¤ ($('input[type=checkbox]').trigger('click');)

  5. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: JanZmus 01.11.12 - 15:24

    MeinSenf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > iPhone5 kostet ohne Vertrag ca. 950 Euro (Amazon). Dazu noch ne Tasche, ein
    > Ladedings, die Apps nicht zu vergessen.... Da sind 1000¤ schon reichlich
    > knapp kalkuliert.

    Unsinn. Das iPhone 5 kostet bei Apple zwischen 679,- und 899,- Euro.

  6. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: Dhakra 01.11.12 - 15:54

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MeinSenf schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > iPhone5 kostet ohne Vertrag ca. 950 Euro (Amazon). Dazu noch ne Tasche,
    > ein
    > > Ladedings, die Apps nicht zu vergessen.... Da sind 1000¤ schon reichlich
    > > knapp kalkuliert.
    >
    > Unsinn. Das iPhone 5 kostet bei Apple zwischen 679,- und 899,- Euro.
    Amazon
    Apple iPhone 5 16GB schwarz
    Preis: EUR 999,00

    Apple iPhone 5 32 GB Simlock frei Neu Schwarz/Graphit
    Preis: EUR 1.150,00

    Nur um die Tatsachen wirklich abzubilden und nicht irgendwelche unbestätigten Vermutung im Raum stehen zu lassen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.11.12 15:55 durch Dhakra.

  7. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: fac3 01.11.12 - 16:08

    Apple Store
    Apple iPhone 5 16GB schwarz
    Preis: EUR 679,00

    Apple iPhone 5 32 GB Simlock frei Neu Schwarz/Graphit
    Preis: EUR 789,00

    Nur um mal die offiziellen Preise von Apple zu nennen.

    Quelle: http://store.apple.com/de/browse/home/shop_iphone/family/iphone5

  8. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: TITO976 01.11.12 - 16:09

    Dhakra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > MeinSenf schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > iPhone5 kostet ohne Vertrag ca. 950 Euro (Amazon). Dazu noch ne
    > Tasche,
    > > ein
    > > > Ladedings, die Apps nicht zu vergessen.... Da sind 1000¤ schon
    > reichlich
    > > > knapp kalkuliert.
    > >
    > > Unsinn. Das iPhone 5 kostet bei Apple zwischen 679,- und 899,- Euro.
    > Amazon
    > Apple iPhone 5 16GB schwarz
    > Preis: EUR 999,00
    >
    > Apple iPhone 5 32 GB Simlock frei Neu Schwarz/Graphit
    > Preis: EUR 1.150,00
    >
    > Nur um die Tatsachen wirklich abzubilden und nicht irgendwelche
    > unbestätigten Vermutung im Raum stehen zu lassen.

    Richtig, weil man sich ja ein APPLE Produkt vornehmlich wo kauft? Genau, bei Amazon und nicht im Apple Shop.

    Daher spielen die Preise im Apple Shop keine Rolle, sondern die von Amazon sind ausschlaggebend....."kopfschüttel"

  9. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: Gritzens 01.11.12 - 16:15

    und das man auf eBay locker die 60-70% des Neupreises für das alte Gerät bekommt erwähnt man lieber auch mal nicht...

  10. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: Dhakra 01.11.12 - 16:18

    TITO976 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig, weil man sich ja ein APPLE Produkt vornehmlich wo kauft? Genau,
    > bei Amazon und nicht im Apple Shop.
    >
    > Daher spielen die Preise im Apple Shop keine Rolle, sondern die von Amazon
    > sind ausschlaggebend....."kopfschüttel"

    Wenn es bei der Diskussion um Preise bei Amazon geht, dann sind die Preise von Apple
    irrelevant. Das ist eben so. Apple kann seine Preise nachträglich nicht verändern, sonder verschiebt einfach die Lieferzeit. Da man aber über ein Produkt spricht, was bereits länger auf dem Markt ist und man generell von einer recht zeitnahen Lieferung ausgeht, muss man einen Shop nehmen, der genau dieses bietet -> Amazon.

    Apple Lieferzeit: 3-4 Wochen.
    Amazon: 2-3 Werktage.

    Das ist nun eben einfach so. Und da bringt auch kein getrolle was.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.11.12 16:18 durch Dhakra.

  11. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: JanZmus 01.11.12 - 16:19

    Dhakra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > MeinSenf schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > iPhone5 kostet ohne Vertrag ca. 950 Euro (Amazon). Dazu noch ne
    > Tasche,
    > > ein
    > > > Ladedings, die Apps nicht zu vergessen.... Da sind 1000¤ schon
    > reichlich
    > > > knapp kalkuliert.
    > >
    > > Unsinn. Das iPhone 5 kostet bei Apple zwischen 679,- und 899,- Euro.
    > Amazon
    > Apple iPhone 5 16GB schwarz
    > Preis: EUR 999,00
    >
    > Apple iPhone 5 32 GB Simlock frei Neu Schwarz/Graphit
    > Preis: EUR 1.150,00
    >
    > Nur um die Tatsachen wirklich abzubilden und nicht irgendwelche
    > unbestätigten Vermutung im Raum stehen zu lassen.

    Und wenn es bei Ebay jemand für EUR 4500,- anbietet? Dann sind das die Preise über die wir hier reden?

  12. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: JanZmus 01.11.12 - 16:22

    Dhakra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TITO976 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Richtig, weil man sich ja ein APPLE Produkt vornehmlich wo kauft? Genau,
    > > bei Amazon und nicht im Apple Shop.
    > >
    > > Daher spielen die Preise im Apple Shop keine Rolle, sondern die von
    > Amazon
    > > sind ausschlaggebend....."kopfschüttel"
    >
    > Wenn es bei der Diskussion um Preise bei Amazon geht, dann sind die Preise
    > von Apple
    > irrelevant. Das ist eben so. Apple kann seine Preise nachträglich nicht
    > verändern, sonder verschiebt einfach die Lieferzeit. Da man aber über ein
    > Produkt spricht, was bereits länger auf dem Markt ist und man generell von
    > einer recht zeitnahen Lieferung ausgeht, muss man einen Shop nehmen, der
    > genau dieses bietet -> Amazon.
    >
    > Apple Lieferzeit: 3-4 Wochen.
    > Amazon: 2-3 Werktage.
    >
    > Das ist nun eben einfach so. Und da bringt auch kein getrolle was.

    Lol... so biegt man sich die Wahrheit zurecht... Warum nimmst du denn nicht irgendeinen anderen Online-Shop, der nicht die Amazon-Preise verlangt?

  13. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: Gritzens 01.11.12 - 16:23

    Dhakra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TITO976 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Richtig, weil man sich ja ein APPLE Produkt vornehmlich wo kauft? Genau,
    > > bei Amazon und nicht im Apple Shop.
    > >
    > > Daher spielen die Preise im Apple Shop keine Rolle, sondern die von
    > Amazon
    > > sind ausschlaggebend....."kopfschüttel"
    >
    > Wenn es bei der Diskussion um Preise bei Amazon geht, dann sind die Preise
    > von Apple
    > irrelevant. Das ist eben so. Apple kann seine Preise nachträglich nicht
    > verändern, sonder verschiebt einfach die Lieferzeit. Da man aber über ein
    > Produkt spricht, was bereits länger auf dem Markt ist und man generell von
    > einer recht zeitnahen Lieferung ausgeht, muss man einen Shop nehmen, der
    > genau dieses bietet -> Amazon.
    >
    > Apple Lieferzeit: 3-4 Wochen.
    > Amazon: 2-3 Werktage.
    >
    > Das ist nun eben einfach so. Und da bringt auch kein getrolle was.


    Äh..ja. So kann man sich auch in Diskussionen disqualifizieren

  14. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: Dhakra 01.11.12 - 16:27

    > Und wenn es bei Ebay jemand für EUR 4500,- anbietet? Dann sind das die
    > Preise über die wir hier reden?

    Natürlich kann man den Wiederverkaufswert noch gegenrechnen, aber das kann man nichts "fix" sagen, weil dort die Preise - je nach Zustand des Gerätes - schwanken können.

    Wenn wir natürlich die News als Trend auffassen, dann wird die jetzige bzw. nächste Generation auch nicht mehr solch einen hohen Ertrag beim Wiederverkauf erzielen.

    Außerdem geht es ja auch nur um die Anschaffungskosten. Wir können natürlich auch ein 450¤ Handy nehmen, was man nach 1-2 Jahren noch für 100¤ wegbekommt bei Ebay.
    Wenn wir jetzt 1100¤ für 600¤ Erlös durch den Wiederverkauf (was ziemlich hoch angesetzt ist) erhalten, dann haben wir trotzdem noch ein Preis von 500¤ gegenüber 350¤ von einem vergleichbaren Gerät.

    Wir brauchen uns auch nicht darüber streiten, die Preise von Apple sind viel zu hoch und da gibt es auch eigentlich keinen Diskussionsgrund, jeder weiß das.

    EDIT:
    Da andere Onlineshops verlangt wurden:
    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3529569_-iphone-5-16gb-weiss-apple.html

    Jeder Shop hat mindestens eine Lieferzeit von 3-4 Wochen oder ähnliche (+- 100¤) Preise wie Amazon.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.11.12 16:29 durch Dhakra.

  15. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: KarlaHungus 01.11.12 - 16:29

    TITO976 schrieb:
    >
    > Richtig, weil man sich ja ein APPLE Produkt vornehmlich wo kauft? Genau,
    > bei Amazon und nicht im Apple Shop.
    >
    > Daher spielen die Preise im Apple Shop keine Rolle, sondern die von Amazon
    > sind ausschlaggebend....."kopfschüttel"

    Da hab ich ja meine Zweifel!

  16. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: KarlaHungus 01.11.12 - 16:31

    JanZmus schrieb:
    >
    > Und wenn es bei Ebay jemand für EUR 4500,- anbietet? Dann sind das die
    > Preise über die wir hier reden?

    Das bezweifle ich aber!

  17. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: megaseppl 01.11.12 - 16:33

    Ich gehöre auch zu denjenigen die sich jedes Jahr ein neues iPhone holen.
    Und das macht auch Sinn!

    Durch den guten Wiederverkaufswert mache ich aufs Jahr gesehen einen Verlust von ca. 150 Euro (beim kleinen Modell mit 16GB).
    Würde ich es erst nach 2 Jahren verkaufen beliefe sich der Verlust auf etwa 300 Euro. In beiden Fällen sind das Ausgaben von ~12,50 pro Monat. Es ist wirtschaftlich also unsinnig nicht jedes Jahr zu wechseln.

    Bei den meisten Android-Smartphones (und noch schlimmer: WP-Smartphones vor WP8) ist der Wiederverkaufswert tendentiell eher schlecht. Dort macht es natürlich wenig Sinn.
    Da man sich nicht nur einmal im Leben ein Handy holt ist ein reiner Vergleich von Investitionskosten verkehrt - es sei denn man stellt sich das Gerät nach Verwendungszeit in die Vitrine oder verschenkt es seiner kleinen Schwester. ;-)

  18. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: Tobi1051 01.11.12 - 16:58

    > Durch den guten Wiederverkaufswert mache ich aufs Jahr gesehen einen
    > Verlust von ca. 150 Euro (beim kleinen Modell mit 16GB).
    > Würde ich es erst nach 2 Jahren verkaufen beliefe sich der Verlust auf etwa
    > 300 Euro. In beiden Fällen sind das Ausgaben von ~12,50 pro Monat. Es ist
    > wirtschaftlich also unsinnig nicht jedes Jahr zu wechseln.

    Das sehe ich auch so und deckt sich auch mit meinen Erfahrungen.

  19. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: muggi 01.11.12 - 17:10

    Tobi1051 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Durch den guten Wiederverkaufswert mache ich aufs Jahr gesehen einen
    > > Verlust von ca. 150 Euro (beim kleinen Modell mit 16GB).
    > > Würde ich es erst nach 2 Jahren verkaufen beliefe sich der Verlust auf
    > etwa
    > > 300 Euro. In beiden Fällen sind das Ausgaben von ~12,50 pro Monat. Es
    > ist
    > > wirtschaftlich also unsinnig nicht jedes Jahr zu wechseln.
    >
    > Das sehe ich auch so und deckt sich auch mit meinen Erfahrungen.

    Dito, nimmt sich aber nichts mit Androidphones...dort mache ich dieselben Erfahrungen und das schon seit einiger Zeit :) Jedenfalls was die Flagships angeht...

  20. Re: Jedes Jahr ~ 1000¤ raushauen

    Autor: Anonymer Nutzer 01.11.12 - 17:21

    muggi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tobi1051 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Durch den guten Wiederverkaufswert mache ich aufs Jahr gesehen einen
    > > > Verlust von ca. 150 Euro (beim kleinen Modell mit 16GB).
    > > > Würde ich es erst nach 2 Jahren verkaufen beliefe sich der Verlust auf
    > > etwa
    > > > 300 Euro. In beiden Fällen sind das Ausgaben von ~12,50 pro Monat. Es
    > > ist
    > > > wirtschaftlich also unsinnig nicht jedes Jahr zu wechseln.
    > >
    > > Das sehe ich auch so und deckt sich auch mit meinen Erfahrungen.
    >
    > Dito, nimmt sich aber nichts mit Androidphones...dort mache ich dieselben
    > Erfahrungen und das schon seit einiger Zeit :) Jedenfalls was die Flagships
    > angeht...

    Jupp, geh ich mit.... ob ein Android nun 55% oder 60% nach einem Jahr Wert ist,
    ist ja egal.... da wird das iPhone schon nen Zacken besser abschneiden....
    Aber das hier immer jeder so tut dass mein S2,S3 nach nem Jahr
    nichts mehr Wert ist.... ist schon interessant wie Mediengesteuert
    die Menschen so sind...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stiftung Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main
  2. ING Deutschland, Frankfurt
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 634,90€ (Bestpreis!)
  3. 369,99€ (Bestpreis!)
  4. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


    1. Notpetya: USA klagen russische Staatshacker an
      Notpetya
      USA klagen russische Staatshacker an

      Die sechs Angeklagten sollen für etliche Angriffe verantwortlich sein, darunter die Ransomware Notpetya, die weltweit Schäden angerichtet hatte.

    2. Hashfunktion: Git 2.29 unterstützt SHA-256
      Hashfunktion
      Git 2.29 unterstützt SHA-256

      Nach praktischen Angriffen auf SHA-1 musste auch Git seine Technik ändern. Nun gibt es ersten experimentellen Support für SHA-256.

    3. Microsoft: Teams bekommt verbesserte Geräuschunterdrückung
      Microsoft
      Teams bekommt verbesserte Geräuschunterdrückung

      Die neue zweite Stufe der Geräuschunterdrückung von Teams ist KI-basiert und soll nur noch die Stimme durchlassen.


    1. 10:55

    2. 10:39

    3. 09:57

    4. 09:42

    5. 09:12

    6. 09:00

    7. 08:52

    8. 08:00