Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphonemarkt: Samsung könnte…

Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: PCP69 25.07.11 - 11:40

    grün und blau...

  2. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: alwas 25.07.11 - 11:46

    Noch sind ja keine Zahlen veröffentlicht, und bei solchen Verkaufszahlen, können sich eh beide als "Sieger" fühlen.

    Interessant wird es wenn das iPhone5 als Antwort für das S2 rauskommt.
    Und ob Samsung hier dann bereits etwas neues hat.

  3. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: Pflechtfild 25.07.11 - 11:51

    Samsung hatte ja vergeblich eine Vorabansicht des iPhone 5 eingeklagt. Da ihnen dies verweigert wurde, kann man ruhig davon ausgehen, das erst ein S3 wieder "Neues" zu bieten hat.

  4. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: sacridex 25.07.11 - 11:52

    alwas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessant wird es wenn das iPhone5 als Antwort für das S2 rauskommt.
    > Und ob Samsung hier dann bereits etwas neues hat.

    Bis das kommt...
    Wird vielleicht dem GS2 überlegen sein, aber bis dahin ist sicher schon das GS3 draußen und auch die neue Generation der anderen Hersteller(HTC, etc).
    Apple ist im Bereich Smartphone meilenweit hinterher.

  5. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: informatiker89 25.07.11 - 11:56

    sacridex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > alwas schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Interessant wird es wenn das iPhone5 als Antwort für das S2 rauskommt.
    > > Und ob Samsung hier dann bereits etwas neues hat.
    >
    > Bis das kommt...
    > Wird vielleicht dem GS2 überlegen sein, aber bis dahin ist sicher schon das
    > GS3 draußen und auch die neue Generation der anderen Hersteller(HTC, etc).
    > Apple ist im Bereich Smartphone meilenweit hinterher.


    Es soll ja zum Ende des Jahres ein Galaxy S2 Plus rauskommen hab ich irgendwo gelesen.Das soll dann gegen das Iphone 5 ankommen.

  6. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: alwas 25.07.11 - 11:57

    da will ich aber hoffen, dass Apple doch mal wieder mit etwas kommt.
    Denn nur so sind andere Hersteller wie HTC oder Samsung unter Druck.

    Das kommt dann also wieder mir zu Gute. Daher Daumen drück, dass Apple was gutes macht!

  7. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: neocron 25.07.11 - 12:01

    sacridex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > alwas schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Interessant wird es wenn das iPhone5 als Antwort für das S2 rauskommt.
    > > Und ob Samsung hier dann bereits etwas neues hat.
    >
    > Bis das kommt...
    > Wird vielleicht dem GS2 überlegen sein, aber bis dahin ist sicher schon das
    > GS3 draußen und auch die neue Generation der anderen Hersteller(HTC, etc).
    > Apple ist im Bereich Smartphone meilenweit hinterher.
    was nen gequirlter reis ...
    apple ist genau so wenig hinterher, wie es samsung oder htc sind ...
    keiner bietet was grundlegend besseres, keiner was grundlegend schlechteres
    aber bitte ... hau mehr willkuerliches raus bitte!

  8. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: 7hyrael 25.07.11 - 12:13

    /sign

    Hardwaretechnisch schenken sie sich alle nicht sonderlich viel, softwaretechnisch holt android mit dem Market auch immer mehr auf. Was android durch seine "freiheit" vermeintlich mehr bietet und durch die Produktvielfalt durch viele Hersteller ermöglicht an vielseitigkeit, macht Apple durch die nach wie vor beste Verarbeitung zumindest Teilweise wieder wett.

    nur diese Klagerei seitens apple finde ich lächerlich und zeugt für mich von angst vor einem konkurenzkampf auf gleicher stufe bei der das eigentliche produkte den käufer zur entscheidung bringt, und nicht die unterversorgung mit einfachsten features die sich ein unternehmen unrechtmäßigerweise patentieren lässt.

  9. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: neocron 25.07.11 - 12:23

    7hyrael schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > /sign
    >
    > Hardwaretechnisch schenken sie sich alle nicht sonderlich viel,
    > softwaretechnisch holt android mit dem Market auch immer mehr auf. Was
    > android durch seine "freiheit" vermeintlich mehr bietet und durch die
    > Produktvielfalt durch viele Hersteller ermöglicht an vielseitigkeit, macht
    > Apple durch die nach wie vor beste Verarbeitung zumindest Teilweise wieder
    > wett.
    nichtmal durch verarbeitung, ... htc steht dem nicht unbedingt nach!
    Die hardware muss nicht mal identisch sein, ... mit 1.2 ghz ruckelt mein sgs2 immer noch ... das konnte selbst das iphone 3gs besser, welches weder dual core hatte, noch die 600 mhz mehr ...
    mir als anwender ist es egal warum es fluessig laeuft ... hardwaredaten sind nur werbegags ... letztendlich zaehlt wie es funktioniert!
    Die backup loesung von apple ist bei weitem besser und einfacher als irgend eine android loesung, telefonsoftware wird von apple fuer 2 betriebssysteme angeboten, ... fuer mein sgs2 nur fuer 1 (gut, dass die so nutzlos ist, dass man auf die eigentlich verzichten kann)
    gelegentlich klinkt sich meine sim aus, und ich muss den pin neu eingeben, warum? keine ahnung, habe ich bei einem iphone auch noch nie erlebt ... wenn man auf flash verzichten kann funktioniert auch der browser auf dem iphone besser ... gerade hier mi golem forum in den komentaren gibts nur fehler im android ...
    dafuer habe ich gewisse freiheiten, wie die anpassung des launchers, widgets, flash (obwohl dies auch nur sporadisch nutzbar ist, ich habs ausgestellt, braucht kein mensch), 1080p video (obwohl ich auch da glaube, dass der unterschied zu anderen telefonen eher gering ist ... die 1080p sind eine zahl ... letztendlich habe cih so viele artefakte in dem video, dass es auch haette 720p sein koennen ... da waeren dinge wie kontrast, framerate, ... wesentlich wichtiger!
    >
    > nur diese Klagerei seitens apple finde ich lächerlich und zeugt für mich
    > von angst vor einem konkurenzkampf auf gleicher stufe bei der das
    > eigentliche produkte den käufer zur entscheidung bringt, und nicht die
    > unterversorgung mit einfachsten features die sich ein unternehmen
    > unrechtmäßigerweise patentieren lässt.
    unrechtmaessig? wie genau machen sie das unrechtmaessig?
    don't hate the players, hate the game!
    Auch da nimmt sich keine firme irgend etwas ... das problem ist das patentesystem in den staaten ... und sicherlich nicht die leute, die es nutzen! was fuer ein humbug!

  10. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: JeanClaudeBaktiste 25.07.11 - 12:25

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 7hyrael schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > /sign
    > >
    > > Hardwaretechnisch schenken sie sich alle nicht sonderlich viel,
    > > softwaretechnisch holt android mit dem Market auch immer mehr auf. Was
    > > android durch seine "freiheit" vermeintlich mehr bietet und durch die
    > > Produktvielfalt durch viele Hersteller ermöglicht an vielseitigkeit,
    > macht
    > > Apple durch die nach wie vor beste Verarbeitung zumindest Teilweise
    > wieder
    > > wett.
    > nichtmal durch verarbeitung, ... htc steht dem nicht unbedingt nach!
    > Die hardware muss nicht mal identisch sein, ... mit 1.2 ghz ruckelt mein
    > sgs2 immer noch ... das konnte selbst das iphone 3gs besser, welches weder
    > dual core hatte, noch die 600 mhz mehr ...

    sorry, aber auf dem 3gs ruckelt alles wie sau. und das obwohl es nur ne popelige auflösung hat.


    > mir als anwender ist es egal warum es fluessig laeuft ... hardwaredaten
    > sind nur werbegags ... letztendlich zaehlt wie es funktioniert!
    > Die backup loesung von apple ist bei weitem besser und einfacher als irgend
    > eine android loesung, telefonsoftware wird von apple fuer 2 betriebssysteme
    > angeboten, ... fuer mein sgs2 nur fuer 1 (gut, dass die so nutzlos ist,
    > dass man auf die eigentlich verzichten kann)
    > gelegentlich klinkt sich meine sim aus, und ich muss den pin neu eingeben,
    > warum? keine ahnung, habe ich bei einem iphone auch noch nie erlebt ...
    > wenn man auf flash verzichten kann funktioniert auch der browser auf dem
    > iphone besser ... gerade hier mi golem forum in den komentaren gibts nur
    > fehler im android ...
    > dafuer habe ich gewisse freiheiten, wie die anpassung des launchers,
    > widgets, flash (obwohl dies auch nur sporadisch nutzbar ist, ich habs
    > ausgestellt, braucht kein mensch), 1080p video (obwohl ich auch da glaube,
    > dass der unterschied zu anderen telefonen eher gering ist ... die 1080p
    > sind eine zahl ... letztendlich habe cih so viele artefakte in dem video,
    > dass es auch haette 720p sein koennen ... da waeren dinge wie kontrast,
    > framerate, ... wesentlich wichtiger!
    > >
    > > nur diese Klagerei seitens apple finde ich lächerlich und zeugt für mich
    > > von angst vor einem konkurenzkampf auf gleicher stufe bei der das
    > > eigentliche produkte den käufer zur entscheidung bringt, und nicht die
    > > unterversorgung mit einfachsten features die sich ein unternehmen
    > > unrechtmäßigerweise patentieren lässt.
    > unrechtmaessig? wie genau machen sie das unrechtmaessig?
    > don't hate the players, hate the game!
    > Auch da nimmt sich keine firme irgend etwas ... das problem ist das
    > patentesystem in den staaten ... und sicherlich nicht die leute, die es
    > nutzen! was fuer ein humbug!

  11. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: Nikolai 25.07.11 - 12:39

    > Samsung hatte ja vergeblich eine Vorabansicht des iPhone 5 eingeklagt. Da
    > ihnen dies verweigert wurde, kann man ruhig davon ausgehen, das erst ein S3
    > wieder "Neues" zu bieten hat.

    Du meinst das Galaxy S 2.5 kommt gar nicht raus? ;-)

  12. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: TTX 25.07.11 - 12:53

    > sorry, aber auf dem 3gs ruckelt alles wie sau. und das obwohl es nur ne popelige
    > auflösung hat.

    Wenn man bedenkt das was 3GS für Hardware hat, läuft es doch recht passabel. Bei Samsung hingegen muss ich sagen, einmal und nie wieder. Ich habe mir das SGS damals zugelegt, eins der schlimmsten Smartphones die ich je hatte. Nicht nur das das Battery-Cover geknarzt hat wie eine alte Holztür, Samsung hat es gar noch geschafft das RFS-Filesystem auf dem Gerät einzusetzen und das auch noch mit einem verhunzten Treiber, daraus resultierte das dieses SGS relativ schnell unbedienbar wurde. Das ging soweit das ich Telefongespräche nicht mehr annehmen konnte, da das Gerät mit sich selber beschäftigt war. Auch "Kies" ist eine verbuggte und total unnötige Software, Android supportet OTA-Updates und Samsung setzt auf eine Software die auch nur auf Windows läuft und Probleme bereitet ohne Ende. Ich habe lange mit Custom-Firmwares rumgeflasht bis das SGS mal einigermaßen was getaugt hat. Mein Nexus One war vorher ehrlich gesagt doch performanter, da ich kein Nexus von Samsung wollte habe ich inzwischen das iPhone4, das hat zwar auch seine Misstände, die halten mich momentan aber nicht davon ab meine Arbeit zu machen, schön ist auch das Retina-Display. Ich hoffe das HTC mal wieder ein Nexus fertigen wird, dann überlege ich mir das wieder :D

  13. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: JeanClaudeBaktiste 25.07.11 - 13:01

    TTX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > sorry, aber auf dem 3gs ruckelt alles wie sau. und das obwohl es nur ne
    > popelige
    > > auflösung hat.
    >
    > Wenn man bedenkt das was 3GS für Hardware hat, läuft es doch recht
    > passabel. Bei Samsung hingegen muss ich sagen, einmal und nie wieder. Ich
    > habe mir das SGS damals zugelegt, eins der schlimmsten Smartphones die ich
    > je hatte. Nicht nur das das Battery-Cover geknarzt hat wie eine alte
    > Holztür, Samsung hat es gar noch geschafft das RFS-Filesystem auf dem Gerät
    > einzusetzen und das auch noch mit einem verhunzten Treiber, daraus
    > resultierte das dieses SGS relativ schnell unbedienbar wurde. Das ging
    > soweit das ich Telefongespräche nicht mehr annehmen konnte, da das Gerät
    > mit sich selber beschäftigt war. Auch "Kies" ist eine verbuggte und total
    > unnötige Software, Android supportet OTA-Updates und Samsung setzt auf eine
    > Software die auch nur auf Windows läuft und Probleme bereitet ohne Ende.
    > Ich habe lange mit Custom-Firmwares rumgeflasht bis das SGS mal
    > einigermaßen was getaugt hat. Mein Nexus One war vorher ehrlich gesagt doch
    > performanter, da ich kein Nexus von Samsung wollte habe ich inzwischen das
    > iPhone4, das hat zwar auch seine Misstände, die halten mich momentan aber
    > nicht davon ab meine Arbeit zu machen, schön ist auch das Retina-Display.
    > Ich hoffe das HTC mal wieder ein Nexus fertigen wird, dann überlege ich mir
    > das wieder :D


    Passabel ist relativ. Mag ja sein dass du da die Probleme hattest, ich kann immer nur das Omnia 7 mit Wp7 vergleichen. Und das ist Referenz was Geschwindigkeit angeht.

    Das mag an Wp7 liegen oder daran dass Samsung das Gerät schneller gemacht hat. Fakt ist weder iPhone noch Android kommen an das smoothe Erlebnis der Metro Ui heran.

  14. Welche beiden?

    Autor: JeanClaudeBaktiste 25.07.11 - 13:02

    PCP69 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > grün und blau...


    Steve B. kann sich freuen. Läuft doch Mang auch auf dem G2.

  15. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: neocron 25.07.11 - 15:29

    JeanClaudeBaktiste schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TTX schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > sorry, aber auf dem 3gs ruckelt alles wie sau. und das obwohl es nur
    > ne
    > > popelige
    > > > auflösung hat.
    > >
    > > Wenn man bedenkt das was 3GS für Hardware hat, läuft es doch recht
    > > passabel. Bei Samsung hingegen muss ich sagen, einmal und nie wieder.
    > Ich
    > > habe mir das SGS damals zugelegt, eins der schlimmsten Smartphones die
    > ich
    > > je hatte. Nicht nur das das Battery-Cover geknarzt hat wie eine alte
    > > Holztür, Samsung hat es gar noch geschafft das RFS-Filesystem auf dem
    > Gerät
    > > einzusetzen und das auch noch mit einem verhunzten Treiber, daraus
    > > resultierte das dieses SGS relativ schnell unbedienbar wurde. Das ging
    > > soweit das ich Telefongespräche nicht mehr annehmen konnte, da das Gerät
    > > mit sich selber beschäftigt war. Auch "Kies" ist eine verbuggte und
    > total
    > > unnötige Software, Android supportet OTA-Updates und Samsung setzt auf
    > eine
    > > Software die auch nur auf Windows läuft und Probleme bereitet ohne Ende.
    > > Ich habe lange mit Custom-Firmwares rumgeflasht bis das SGS mal
    > > einigermaßen was getaugt hat. Mein Nexus One war vorher ehrlich gesagt
    > doch
    > > performanter, da ich kein Nexus von Samsung wollte habe ich inzwischen
    > das
    > > iPhone4, das hat zwar auch seine Misstände, die halten mich momentan
    > aber
    > > nicht davon ab meine Arbeit zu machen, schön ist auch das
    > Retina-Display.
    > > Ich hoffe das HTC mal wieder ein Nexus fertigen wird, dann überlege ich
    > mir
    > > das wieder :D
    >
    > Passabel ist relativ. Mag ja sein dass du da die Probleme hattest, ich kann
    > immer nur das Omnia 7 mit Wp7 vergleichen. Und das ist Referenz was
    > Geschwindigkeit angeht.
    >
    > Das mag an Wp7 liegen oder daran dass Samsung das Gerät schneller gemacht
    > hat. Fakt ist weder iPhone noch Android kommen an das smoothe Erlebnis der
    > Metro Ui heran.
    du meinst das betriebssystem, ende mai 2011 erst durch ein update funktionen wie copy&paste, oder eine socket api bekam?
    aehm ja ... hat sich erledigt
    eine fluessige ui bringt mir reichlich wenig wenns dahinter voellig nutzlos bleibt!
    (uebrigens finde ich die ui von windows phone 7 wirklich nicht schlecht ... nur huebsch aussehen bringt mir ueberhaupt nichts ...)

  16. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: al-bundy 25.07.11 - 15:31

    sacridex schrieb:

    > Apple ist im Bereich Smartphone meilenweit hinterher.
    Ja...genau...weisst Bescheid. LOL :))

  17. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: JeanClaudeBaktiste 25.07.11 - 15:35

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JeanClaudeBaktiste schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > TTX schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > > sorry, aber auf dem 3gs ruckelt alles wie sau. und das obwohl es nur
    > > ne
    > > > popelige
    > > > > auflösung hat.
    > > >
    > > > Wenn man bedenkt das was 3GS für Hardware hat, läuft es doch recht
    > > > passabel. Bei Samsung hingegen muss ich sagen, einmal und nie wieder.
    > > Ich
    > > > habe mir das SGS damals zugelegt, eins der schlimmsten Smartphones die
    > > ich
    > > > je hatte. Nicht nur das das Battery-Cover geknarzt hat wie eine alte
    > > > Holztür, Samsung hat es gar noch geschafft das RFS-Filesystem auf dem
    > > Gerät
    > > > einzusetzen und das auch noch mit einem verhunzten Treiber, daraus
    > > > resultierte das dieses SGS relativ schnell unbedienbar wurde. Das ging
    > > > soweit das ich Telefongespräche nicht mehr annehmen konnte, da das
    > Gerät
    > > > mit sich selber beschäftigt war. Auch "Kies" ist eine verbuggte und
    > > total
    > > > unnötige Software, Android supportet OTA-Updates und Samsung setzt auf
    > > eine
    > > > Software die auch nur auf Windows läuft und Probleme bereitet ohne
    > Ende.
    > > > Ich habe lange mit Custom-Firmwares rumgeflasht bis das SGS mal
    > > > einigermaßen was getaugt hat. Mein Nexus One war vorher ehrlich gesagt
    > > doch
    > > > performanter, da ich kein Nexus von Samsung wollte habe ich inzwischen
    > > das
    > > > iPhone4, das hat zwar auch seine Misstände, die halten mich momentan
    > > aber
    > > > nicht davon ab meine Arbeit zu machen, schön ist auch das
    > > Retina-Display.
    > > > Ich hoffe das HTC mal wieder ein Nexus fertigen wird, dann überlege
    > ich
    > > mir
    > > > das wieder :D
    > >
    > >
    > > Passabel ist relativ. Mag ja sein dass du da die Probleme hattest, ich
    > kann
    > > immer nur das Omnia 7 mit Wp7 vergleichen. Und das ist Referenz was
    > > Geschwindigkeit angeht.
    > >
    > > Das mag an Wp7 liegen oder daran dass Samsung das Gerät schneller
    > gemacht
    > > hat. Fakt ist weder iPhone noch Android kommen an das smoothe Erlebnis
    > der
    > > Metro Ui heran.
    > du meinst das betriebssystem, ende mai 2011 erst durch ein update
    > funktionen wie copy&paste, oder eine socket api bekam?
    > aehm ja ... hat sich erledigt
    > eine fluessige ui bringt mir reichlich wenig wenns dahinter voellig nutzlos
    > bleibt!
    > (uebrigens finde ich die ui von windows phone 7 wirklich nicht schlecht ...
    > nur huebsch aussehen bringt mir ueberhaupt nichts ...)

    genau das meine ich. wo genau ist den das problem? kaufts du es jetzt hat es die funktion. kaufst du es im herbst hat es 500 weitere funtkionen UND es wird allem anschein nach noch schneller und nicht langsamer wie bei der konkurrenz.

    damit will ich sagen dass der weg stimmt obglich sie spät dran sind.

  18. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: neocron 25.07.11 - 15:53

    JeanClaudeBaktiste schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JeanClaudeBaktiste schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > TTX schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > > sorry, aber auf dem 3gs ruckelt alles wie sau. und das obwohl es
    > nur
    > > > ne
    > > > > popelige
    > > > > > auflösung hat.
    > > > >
    > > > > Wenn man bedenkt das was 3GS für Hardware hat, läuft es doch recht
    > > > > passabel. Bei Samsung hingegen muss ich sagen, einmal und nie
    > wieder.
    > > > Ich
    > > > > habe mir das SGS damals zugelegt, eins der schlimmsten Smartphones
    > die
    > > > ich
    > > > > je hatte. Nicht nur das das Battery-Cover geknarzt hat wie eine alte
    > > > > Holztür, Samsung hat es gar noch geschafft das RFS-Filesystem auf
    > dem
    > > > Gerät
    > > > > einzusetzen und das auch noch mit einem verhunzten Treiber, daraus
    > > > > resultierte das dieses SGS relativ schnell unbedienbar wurde. Das
    > ging
    > > > > soweit das ich Telefongespräche nicht mehr annehmen konnte, da das
    > > Gerät
    > > > > mit sich selber beschäftigt war. Auch "Kies" ist eine verbuggte und
    > > > total
    > > > > unnötige Software, Android supportet OTA-Updates und Samsung setzt
    > auf
    > > > eine
    > > > > Software die auch nur auf Windows läuft und Probleme bereitet ohne
    > > Ende.
    > > > > Ich habe lange mit Custom-Firmwares rumgeflasht bis das SGS mal
    > > > > einigermaßen was getaugt hat. Mein Nexus One war vorher ehrlich
    > gesagt
    > > > doch
    > > > > performanter, da ich kein Nexus von Samsung wollte habe ich
    > inzwischen
    > > > das
    > > > > iPhone4, das hat zwar auch seine Misstände, die halten mich momentan
    > > > aber
    > > > > nicht davon ab meine Arbeit zu machen, schön ist auch das
    > > > Retina-Display.
    > > > > Ich hoffe das HTC mal wieder ein Nexus fertigen wird, dann überlege
    > > ich
    > > > mir
    > > > > das wieder :D
    > > >
    > > >
    > > > Passabel ist relativ. Mag ja sein dass du da die Probleme hattest, ich
    > > kann
    > > > immer nur das Omnia 7 mit Wp7 vergleichen. Und das ist Referenz was
    > > > Geschwindigkeit angeht.
    > > >
    > > > Das mag an Wp7 liegen oder daran dass Samsung das Gerät schneller
    > > gemacht
    > > > hat. Fakt ist weder iPhone noch Android kommen an das smoothe Erlebnis
    > > der
    > > > Metro Ui heran.
    > > du meinst das betriebssystem, ende mai 2011 erst durch ein update
    > > funktionen wie copy&paste, oder eine socket api bekam?
    > > aehm ja ... hat sich erledigt
    > > eine fluessige ui bringt mir reichlich wenig wenns dahinter voellig
    > nutzlos
    > > bleibt!
    > > (uebrigens finde ich die ui von windows phone 7 wirklich nicht schlecht
    > ...
    > > nur huebsch aussehen bringt mir ueberhaupt nichts ...)
    >
    > genau das meine ich. wo genau ist den das problem? kaufts du es jetzt hat
    > es die funktion. kaufst du es im herbst hat es 500 weitere funtkionen UND
    > es wird allem anschein nach noch schneller und nicht langsamer wie bei der
    > konkurrenz.
    >
    > damit will ich sagen dass der weg stimmt obglich sie spät dran sind.
    haben sie eine backup/sync loesung fuer mac os x oder linux?
    auch gerade einmal 27000 apps ... im vergleich zu den konkurrenten eher peanuts, zumal von denen nur ein bruchteil auch die neuen mango funktionalitaeten benutzt ...
    warum genau sollte ich zu dem anbieter gehen, der mir dinge verspricht, die kommen koennten und jahre hinter der konkurrenz haengt?
    nur weil die ui, die obendrein auch noch geschmackssache ist ... eine unendliche scrollleiste voller vierecke wird nun wirklich nicht jeder nuetzlich finden ...
    ich finde die animationen mit den schlichten schriften echt cool ...
    der startbildschirm ist aber nequal, lauter animierte tiles, ... die obendrein noch akku fressen ... nein danke!

  19. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: JeanClaudeBaktiste 25.07.11 - 16:01

    > > damit will ich sagen dass der weg stimmt obglich sie spät dran sind.
    > haben sie eine backup/sync loesung fuer mac os x oder linux?

    wozu? die können doch iphones nutzen.


    > auch gerade einmal 27000 apps ... im vergleich zu den konkurrenten eher
    > peanuts, zumal von denen nur ein bruchteil auch die neuen mango
    > funktionalitaeten benutzt ...

    also derzeit wächst eder app markt am schnellsten, die wichtigsten apps sind auf alles 3 systemen vorhanden. allein die zahl 27000 ist doch überwältigend viel.

    viele der apps der anderen systeme lassen sich locker per browser abbilden.

    > warum genau sollte ich zu dem anbieter gehen, der mir dinge verspricht, die
    > kommen koennten und jahre hinter der konkurrenz haengt?

    das ist die frage. jahre sehe ich ab mango nicht mehr, im gegenteil.


    > nur weil die ui, die obendrein auch noch geschmackssache ist ... eine
    > unendliche scrollleiste voller vierecke wird nun wirklich nicht jeder
    > nuetzlich finden ...

    das kann schon sein, nur steht die in konkurrenz zu unedlichen icons die auch noch icon in icon verwirrungen bringen.

    > ich finde die animationen mit den schlichten schriften echt cool ...
    > der startbildschirm ist aber nequal, lauter animierte tiles, ... die
    > obendrein noch akku fressen ... nein danke!

    derzeit habe ich ein animiertes tile. und akkufressen kann ich nciht nachvollziehen, da mein omnia nach 30 sec den bildschirm abschaltet.

    rechnet man mal zusammen was das an extra akkukraft kosten, kommt bestimmt eine minute pro jahr dabei rum.

  20. Re: Da werden sich die beiden Steves aber ärgern

    Autor: Cohaagen 25.07.11 - 16:04

    PCP69 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > grün und blau...

    Na sicherlich wird man sich bei Apple grün und blau ärgern, falls Samsung ein paar Geräte mehr verkauft hat, der Umsatz und besonders der Gewinn der eigenen Mobilsparte aber deutlich höher ist.

    Bereits im vorigen Quartal gingen 55% der Profite aus dem gesamten Handy- und Smartphone-Markt auf Apples Konto: http://www.asymco.com/2011/05/16/iphone-share-of-phone-market-in-q1/
    Da Nokia nicht mehr in der Gewinnzone ist, verteilen sich deren Profitanteile auf die Konkurrenz (keine Angst, Samsung bekommt dadurch auch ein paar Prozente dazu), so dass Apple vermutlich über 60% der gesamten Profite einstreicht. So viel zum grün + blau ärgern...

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG, Burgkirchen an der Alz
  2. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart
  3. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster, Hagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)
  2. 469,00€
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Physik: Den Quanten beim Sprung zusehen
Physik
Den Quanten beim Sprung zusehen

Quantensprünge sind niemals groß und nicht vorhersehbar. Forschern ist es dennoch gelungen, den Vorgang zuverlässig zu beobachten, wenn er einmal angefangen hatte - und sie konnten ihn sogar umkehren. Die Fehlerkorrektur in Quantencomputern soll in Zukunft genau so funktionieren.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Webbrowser: Das Tracking ist tot, es lebe das Tracking
    Webbrowser
    Das Tracking ist tot, es lebe das Tracking

    Die großen Browserhersteller Apple, Google und Mozilla versprechen ihren Nutzern Techniken, die das Tracking im Netz erschweren sollen. Doch das stärkt Werbemonopole im Netz und die Methoden verhindern das Tracking nicht.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    1. Europawahlen Bundeszentrale will Wahl-O-Mat nachbessern
    2. Werbenetzwerke Weitere DSGVO-Untersuchung gegen Google gestartet
    3. WLAN-Tracking Ab Juli 2019 will Londons U-Bahn Smartphones verfolgen

    2FA mit TOTP-Standard: GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor
    2FA mit TOTP-Standard
    GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor

    Auch GMX-Kunden können nun ihre E-Mails und Daten in der Cloud mit einem zweiten Faktor schützen. Bei Web.de soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung bald folgen. Der eingesetzte TOTP-Standard hat aber auch Nachteile.
    Von Moritz Tremmel


      1. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt
        Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG)
        Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

        Eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft soll schnell Masten errichten, um Funklöcher zu schließen. Das haben die Fraktionsvorstände von SPD und CDU/CSU beschlossen. Der marktwirtschaftlich getriebene Ausbau habe einen Mobilfunk-Flickenteppich geschaffen.

      2. AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox
        AVG
        Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

        Ein spezieller Passwortschutz der Antiviren-Software AVG hat den Passwortspeicher des Firefox-Browser beschädigt. Nutzer hatten deshalb zwischenzeitlich ihre Zugangsdaten verloren. Diese können aber wiederhergestellt werden.

      3. Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf
        Gamestop
        Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

        Der vor allem für seine teils obskuren Produkte bekannte Online-Versandhandel Thinkgeek stellt seinen Betrieb ein. Eine kleine Auswahl der Produkte soll weiter bei der Muttergesellschaft Gamestop erhältlich sein.


      1. 14:32

      2. 12:00

      3. 11:30

      4. 11:00

      5. 10:20

      6. 18:21

      7. 16:20

      8. 15:50