1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Samsung leidet unter…
  6. Thema

Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Eopia 08.07.14 - 11:59

    Willst du wirklich lieber Tizen als Android ?

  2. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: slead 08.07.14 - 12:00

    Hmm, vielleicht hast du recht.
    Mein "Protest" gegen alldem war das ich mir nach den S3 nichts mehr von Samsung gekauft habe. Habe dann ein Samsung vom Arbeitgeber bekommen aber das lieber gegen ein Blackberry curve 9720 getauscht.
    Somit haben die einen Kunden verloren.
    Und wie man immer sagt, aus tropfen bilden sich Flüsse.

  3. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.07.14 - 12:07

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kunststof ist leicht
    korrekt

    > Funkwellen durchlässig

    Der Empfang beim HTC One M8 ist genauso gut bei gleichem Netz und gleicher Position wie Geräte aus Plastik.

    > und erheblich weniger anfällig für Kratzer.

    Stimmt leider nicht. Wenn ich mir gebrauchte Geräte aus Plastik ansehe, sei es Samsung oder sonstiges, sind dort noch mehr Kratzer drauf.

    > Nicht das Samsung hier alles perfekt gemacht hätte, auf den
    > Chrom Fake hätte ich auch gern verzichtet, aber schau dir z.B. einige
    > Lumias an.

    Ja, das Lumia 1520 hat ein dickes Plastikgehäuse, ist aber zermackt und zerkratzt wie sonst was. Plastik eben. :/

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: nykiel.marek 08.07.14 - 12:09

    Ich denke, Samsung wird den Verlust schon noch verschmerzen können. Immerhin musst du das Geräte aber nicht so schlecht gefunden haben, denn sonnst hättest du es, hoffentlich, nicht gekauft.
    LG, MN

  5. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.07.14 - 12:09

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > elidor schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, Metall hat schon Vorteile. Es fühlt sich deutlich wertiger an.
    >
    > Subjektiv
    >
    > > Es mag
    > > sein, dass das für viele nicht wichtig ist, aber wenn ich 500¤-600¤ für
    > ein
    > > Handy ausgebe, dann will ich auch jeden Tag fühlen, was ich da in der
    > Hand
    > > habe.
    >
    > Subjektiv, für mich fühlt sich das geringe Gewicht besser an

    Ja. Bei mir ist es eigentlich so, dass ich schwere Gerät bevorzuge. Es zeugt von Wertigkeit.

    > >Ich freue mich immer, wenn ich mein Handy halte, weil es sich einfach
    > > toll anfühlt. Wenn man aber eine Hülle benutzt, ist es mMn togal, ob das
    > > Handy aus Plastik ist oder nicht, das merkt man eh nicht.
    >
    > Das mag alles auf dich zutreffen, wie willst du daraus aber objektive
    > Vorteile ableiten?
    > LG, MN

    Spielt das irgendeine Rolle WEM es gefällt?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.07.14 - 12:11

    Ich weiß ja nicht, was ihr für Smartphones hattet, aber selbst der Originalakku vom SGS1 funktioniert noch nach 4 Jahren einwandfrei und hat noch genug Kapazität. Verschleiß ist da, ja. Aber er ist sehr gering.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Dawjaw 08.07.14 - 12:13

    Es kommt ja auch drauf an wieviel man sein Smartphone benutzt. BTW um so neuer Geräte sind desto kurzlebiger werden sie meiner Ansicht nach.

  8. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.07.14 - 12:13

    Hat man bei Samsung eben nicht. Bei der Fülle an Bloatware, kann man das gesamte Smartphone Querfinanzieren und kostenlos anbieten!!!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Dawjaw 08.07.14 - 12:15

    "Kostenlos" is klar...

  10. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: colin49 08.07.14 - 12:15

    Mir kommen die Tränen, aber vor Freude. ...Schuld sei der Konkurrenzdruck bei Smartphones auf einigen Märkten. Nein, es ist nur der erbärmliche Service. Die lassen ja einen schon während der Garantiezeit sitzen! Die sind auf dem gleichen Weg wie "Nokia", aber es kommt noch härter!
    Von meinem S2 mit CM 11 KitKat 4.4.4 gesendet! Schön, dass es CyanogenMod gibt.
    Samsung für absolut immer ade! Es sei denn, sie betätigen sich als neutrale Hardware-Verkäufer zum 1/3 Preis! Z.z. sind die einfach nicht sauber!

  11. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.07.14 - 12:15

    Ok ich habe das SGS halb so viel genutzt, weil es einfach grottig war. Für SMS und Telefon reichte es. Da hielt der Akku dann bis zu 3 Tage. Jedoch komme ich wenn ich das runter rechne und die verbesserte Akkutechnik einbeziehe auf eine Lebensdauer auf 2,5 Jahre. Das ist meiner Meinung nach vollkommen ausreichend. Bis dahin ist das Ding eh nicht mehr nutzbar weil keine Updates mehr. Aber ein Akku-Wechsel ist vielleicht auch nicht so teuer, wie man denkt. Für 100 Euro würde es sich noch lohnen, wenn man es als altes Gerät weiter verwenden will.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  12. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: nykiel.marek 08.07.14 - 12:16

    Klar zerkratzt auch Kunststoff, nur ist es bei entsprechender Verarbeitung eben durchgefärbt, so dass die Kratzer weniger auffallen. LG verwendet sogar eine "selbstheilende" Variante, ich weiß aber nicht wie gut die Funktioniert. Den gleich guten Empfang bei Metallgehäuse wage ich zwar nicht komplett zu negieren, immerhin spielen hier mehrere Faktoren mit, aber doch stark zu hinterfragen.
    LG, MN

  13. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: nykiel.marek 08.07.14 - 12:18

    Nein, ich wollte nur drauf hinweisen, dass persönliche Vorlieben nur sehr schlecht geeignet sind, die objektive Qualität eines Produktes zu beurteilen.
    LG, MN

  14. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Dawjaw 08.07.14 - 12:19

    Ich habe im Moment ein Zopo998 neben meinem SGS3. Ich muss sagen der Support ist erstklassig und es werden regelmässig Update rausgehauen(etwa alle 3 Monate). Es hat zwar einige Technische einschränkungen aber ich finde es Top!

  15. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: nykiel.marek 08.07.14 - 12:21

    Die Bloatware war aber schon beim Kauf mit dabei. Wer es nicht will hätte es also entweder nicht kaufen sollen oder das Rooten des Gerätes in Kauf nähmen müssen.
    LG, MN

  16. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Eopia 08.07.14 - 12:21

    Des kommt darauf an wie die Handys die Akkus intern laden, wenn die immer auf volle Kapazität laden geht der Akku durch die zu hohe Spannung langsam kaputt genau so blöd ist aber zu tiefes Entladen.
    Der Vorteil daran ist aber leider, dass sich dadurch schön lange Laufzeiten realisieren lassen ohne das man höhere Kapazitäten braucht.

  17. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.07.14 - 12:24

    So wie ich das sehe gehen die ersten drei Prozent beim HTC One M8 sehr schnell runter. Das lässt darauf schließen, dass der Akku nicht ganz voll geladen wird (die Anzeige dem Kunden das aber vorgaukelt, was bei 3% auch kein Problem ist). Die tiefste Entladung war bei mir bis runter auf 10%. Sonst lade ich oft schon bei 33% wieder auf. Manchmal auch bei 50%.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  18. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.07.14 - 12:25

    Mag sein. Aber offensichtlich sind das mitunter Gründe für den Gewinnrückgang.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  19. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: colin49 08.07.14 - 12:26

    Nein, es ist nur der erbärmliche Service. Die lassen ja einen schon während der Garantiezeit sitzen! Die sind auf dem gleichen Weg wie "Nokia", aber es kommt noch härter!
    Von meinem S2 mit CM 11 KitKat 4.4.4 gesendet! Schön, dass es CyanogenMod gibt.
    Samsung für absolut immer ade! Es sei denn, sie betätigen sich als neutrale Hardware-Verkäufer zum 1/3 Preis! Z.z. sind die einfach nicht sauber!

  20. Re: Zu hohe Preise, zu schlechter Service, Gängelung mit Soft-Fuses...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.07.14 - 12:27

    Meist bestehen die Gehäuse aus mehreren getrennten Teilen, auch wenn es immer als Unibody beworben wird. Man kann dann bestimmte Teile auch als Antenne nutzen, indem man innen unsichtbar die Struktur so raus fräst, dass die Form dann zu dem Frequenzband passt. Beispielsweise für Bluetooth und WLAN im 2,4 GHz Band der obere Teil des Handys und für 5 GHz der untere.

    Kratzer und Macken an Metall sehen irgendwie schön aus, bei Kunststoff hingegen störend.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sprick GmbH Bielefelder Papier- und Wellpappenwerke & Co., Bielefeld
  2. Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV), Kassel
  3. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. AMD Ryzen 7 5800X, Prozessor für 509€)
  2. (u. a. ZOTAC Gaming GeForce RTX 3060 Ti Twin Edge für 523,18€)
  3. (u. a. ZOTAC GAMING GEFORCE RTX 3060 TI TWIN EDGE 8GB GDDR6 für 411,56€)
  4. (u. a. PGA Tour 2K21 - Deluxe Edition [EU Key] für 26,99€, No Man's Sky für 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
Zenbook Flip UX371E im Test
Asus steht sich selbst im Weg

Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
  2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
  3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021