Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soft Skills: Vom Einzelkämpfer zum…

Dieser Onlinetest...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dieser Onlinetest...

    Autor: beuteltier 21.08.18 - 17:32

    Jener Test, der im Artikel verlinkt wurde ist ja wohl der größte Blödsinn überhaupt.
    Wenn man sich durch alle 40 Fragen geclickt hatte und sich bei mindestens 30 davon dachte "hm naja, das hängt von der Situation ab" kommen am Ende 4 Buchstaben raus. Und wer sagt einem was diese Buchstaben bedeuten?
    Ist das Allgemeinwissen oder übersehe ich die Erklärung nur konsequent?


    Geil ist auch die Angabe beim Test: "Die Verfasser dieses kostenlosen Online-Persönlichkeitstests sind zertifiziert, mehrere, verschiedene Persönlichkeitstests zu benutzen". Ich wusste nicht, dass man ein Zertifikat besitzen kann, dass einem die Fähigkeit bescheinigt, Anclicktests anzuclicken. Das Testedich Zertifikat! Juchee! :D

  2. Re: Dieser Onlinetest...

    Autor: LordSiesta 24.08.18 - 15:45

    beuteltier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man sich durch alle 40 Fragen geclickt hatte und sich bei mindestens
    > 30 davon dachte "hm naja, das hängt von der Situation ab" kommen am Ende 4
    > Buchstaben raus. Und wer sagt einem was diese Buchstaben bedeuten?

    In dem Test tatsächlich niemand, man muss sie schon auf 16personalities.org oder einer ähnlichen Seite nachschlagen. "Hängt von der Situation ab" ist hier übrigens die falsche Antwort, so ein Test fragt nach Tendenzen und lässt sich nach meiner Erfahrung am besten aus dem Bauch raus beantworten.

    Der "Myers-Briggs Type Indicator"-Test steht aber allgemwin in der Kritik. Zum Einen mache sich niemand die Mühe, diese vier "personality traits" in andere Sprachen zu übersetzen (was auch nicht so leicht aussieht), zum Anderen seien diese vier Indikatoren zu wenig, um eine ganze Persönlichkeit auszumessen; sowas wie Pragmatismus käme darin bspw. gar nicht vor.

    Ich für meinen Teil kenne mich da zu wenig aus für eine fundierte eigene Meinung; mein Problem ist eher, dass man in den Auswertungen zu diesen Tests als INFP (introvertiert, intuitiv, feeling (geht schon los), beobachtend) regelrecht gebauchpinselt wird. Bei so was werde ich immer skeptisch. ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  3. Controlware GmbH, Ingolstadt
  4. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  2. 279€ - Bestpreis!
  3. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)
  4. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

  1. Entwicklerstudio: Telltale Games wird wohl geschlossen
    Entwicklerstudio
    Telltale Games wird wohl geschlossen

    Das Episodenabenteuer auf Basis von Stranger Stings wird nie erscheinen, mehr als 200 Entwickler haben ihren Job verloren: Das Entwicklerstudio Telltale Games (The Walking Dead) steht offenbar vor dem Aus.

  2. Lieferdienste: Amazon enttarnt Paketdiebe mit fingierten Lieferungen
    Lieferdienste
    Amazon enttarnt Paketdiebe mit fingierten Lieferungen

    Wer für Amazon Pakete ausfährt, könnte eine Falle gestellt bekommen. Fahrern der Lieferdienste werden fingierte Lieferungen untergeschoben. Damit sollen einige Langfinger überführt worden sein.

  3. Onlineshops: Verbraucherzentrale bemängelt hohe Speditionskosten bei Ikea
    Onlineshops
    Verbraucherzentrale bemängelt hohe Speditionskosten bei Ikea

    Auf absurd errechnete Speditionskosten ist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Stichproben bei mehreren Onlineshops gestoßen. Die Verbraucherschützer bemängeln, dass unter anderem Ikea sehr hohe Kosten für die Lieferung berechnet - ganz gleich, wie schwer die bestellte Ware ist.


  1. 13:50

  2. 12:35

  3. 12:15

  4. 11:42

  5. 09:03

  6. 19:07

  7. 19:01

  8. 17:36