Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonderangebote: Händler erhalten…

Äpfel und Birnen = Obst

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Äpfel und Birnen = Obst

    Autor: zorndyuke 28.11.16 - 08:36

    Es mögen zwar die "Black Friday GmbH" und der Begriff "Black Friday" beide das selbe Wort besitzen, sind jedoch zwei verschiedene Dinge. Bei dem einen geht es einfach um einen Wort, um angebliche Schnäppchen anzubieten und jeden Brainwasching mäßig zum Kauf zu überreden. Beim anderen handelt es sich um ein Unternehmen, dass zwar AUCH den selben Begriff benutzt, um das selbe zu erreichen, aber die Tat bzw. die "Aktion" steht in keinem zusammenhang mit dem Namen des Unternehmens.

    Das ist keine Aktion, um das Unternehmen zu vernichten oder so, sondern eine bereits in der USA verwendeten Praktik und ist allgemein bekannt für diesen bestimmten Aktionszeitraum.

    Eigentlich sollte das Unternehmen, welches klagt, auf eine große Summe bestraft werden, aufgrund versuch anderen Ihr Geld abzuziehen. Sowas wird leider nicht bestraft, deshalb gibt es so viele Menschen die lieber Menschen abziehen und "Vermögend" werden, statt gutes tun und dadurch weiterhin arm bleiben.

  2. Re: Äpfel und Birnen = Obst

    Autor: theonlyone 28.11.16 - 09:23

    Ich würde auch sagen, wenn es um Angebote in dem Zeitraum für Black Friday geht, ist der Zusammenhang ziemlich klar abgetrennt, da kann es zu keiner Verwechslung kommen, da ohnehin keiner an eine "hong kong" Firma denkt bei dem Begriff.

    Normaler weiße wird hier genau aus solchen Gründen auch nichts passieren.
    Ich würde sogar ziemlich dreist unterstellen das die Firma die Namensrechte nur aus genau dem Grund hält um die Abmahnungen zu verschicken, was das ganze ja noch zweifelhafter macht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teradata GmbH, Düsseldorf
  2. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  3. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. Energie und Wasser Potsdam GmbH, Potsdam

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. E-Mail-Konto 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Umwelt: China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
    Umwelt
    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

    Ein Kamin gegen Xi'ans Schornsteine: In der alten Kaiserstadt Xi'an haben Forscher einen 100 Meter hohen Kamin errichtet, der saubere Luft emittiert. Gerade im Winter ist das auch nötig.

  2. Marktforschung: Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
    Marktforschung
    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

    Positionsdaten, Kontakte oder Kalendereinträge: 55 Prozent aller Android-Apps auf Google Play greifen auf personenbezogene Daten zu und kollidieren daher mit den kommenden EU-Datenschutzrichtlinien. Bereits im Februar will Google das unnötige Datensammeln von Software einschränken.

  3. Sonic Forces: Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt
    Sonic Forces
    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

    Fast drei Monate hat die jüngste Version von Denuvo bei Sonic Forces gehalten. Jetzt soll eine geknackte Version des Actionspiels im Netz aufgetaucht sein. Unklar ist, ob nun auch die Kopierschutzsysteme von Assassin's Creed Origins und Star Wars Battlefront 2 ausgehebelt werden können.


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21