1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Weltweit 82,2 Millionen…

50% geschafft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 50% geschafft

    Autor: JTR 31.07.18 - 17:22

    Immerhin 50% von dem was sich die PS2 verkauft hat geschafft. Evt. geht es mit den Konsolen nach Jahren der Stagnation wieder aufwärts. Klar sie wachsen, aber nur einstellig, während der Rest des Marktes zweistellig wächst. Die heutigen Kidds spielen halt lieber auf dem Smartphone als auf einer Konsole.

  2. Re: 50% geschafft

    Autor: medium_quelle 31.07.18 - 17:56

    Man darf auch LOL, Dota und Co nicht unterschätzen. Die laufen auf jedem Gammelrechner und sind gratis. Da ist die Hemmschwelle sehr niedrig.

  3. Re: 50% geschafft

    Autor: Allandor 31.07.18 - 19:52

    Für die PS2 gab es damals auch eye toy, Mikrofone etc und spiele dazu. Wurde wohl auch oft deswegen (singstar) verkauft. Das will heute aber kaum mehr jemand haben. Und VR ist zu teuer als das es massen ansprechen würde.
    Aber letztlich brechen die zahlen wohl bald ein wenn sony die ps5 ankündigt. 120m könnten sie aber durchaus noch schaffen.

  4. Re: 50% geschafft

    Autor: sofries 31.07.18 - 21:17

    Die PS2 wurde damals noch massiv in Japan Verkauft. Da dürfte es nur wenige Haushalte gegeben haben in denen nicht mindestens eine ps2 vorhanden war. Seitdem ist der Heimatmarkt vom Sony aber extrem auf mobile Geräte fokusiert. Der Nintendo 3ds hat sich dort in dieser Generation wie geschnitten Brot verkauft.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Lidl Digital, Neckarsulm
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Ilmenau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alphacool NexXxoS XT45 360 mm für 59,90€ + 6,79€ Versand)
  2. (u. a. Arlo Pro 3 Sicherheitskamera und Alarmanlage für 219,99€)
  3. 80,61€
  4. 73,95€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne