Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziales Netzwerk: Facebook…

Abbuchung widerrufen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abbuchung widerrufen

    Autor: Replay 31.07.12 - 17:50

    Und fertig. So einfach ist das.

    In einem solchen Falle würde ich mich nicht mehr als einmal mit der sog. Hotline beschäftigen. Würde die Sache nach einem Anruf nicht geregelt sein, Geld zurückpfeifen. Und, welche Überraschung, schon bekäme der jeweilige Anbieter seinen Arsch hoch. Na also, geht doch.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  2. Re: Abbuchung widerrufen

    Autor: xorbitalx 31.07.12 - 17:57

    dan kommt der schufa eintrag und man kann auf jahre hinweg einen neuen vertrag vergessen

  3. Re: Abbuchung widerrufen

    Autor: tingelchen 31.07.12 - 18:03

    Die Rückbuchung ist eine Möglichkeit und sollte vor allem Schriftlich angedroht werden. Das geht aber nur in einem begrenztem Zeitraum. Ich glaub 4 oder 6 Wochen waren es. Mit 4 ist man auf der sicheren Seite :)

    Man sollte allerdings beachten das eine solche Rückholung, in diesem Fall, Vodafone Geld kostet. Die Betreiber nehmen das gern zum Anlass diese Kosten auf die nächste Rechnung drauf zu schlagen. Mobilcom Debitel macht dies z.B.

    Was unter anderem Mobilcom Debitel auch gern macht ist, die Umstellung auf Rechnung, 5¤ zu berechnen. Dann kostet jede weitere Rechnung dann auch knapp 3¤.

    Die nehmen sich da alle nicht viel. Es ist schon hart lächerlich was die Betreiber sich leisten.

  4. Re: Abbuchung widerrufen

    Autor: Lapje 31.07.12 - 18:32

    Man kann auch den Verbraucherschutz einschalten, dass die einen Brief aufsetzt - das kann manchmal Wunder wirken, eigene Erfahrung...

  5. Re: Abbuchung widerrufen

    Autor: Genie 31.07.12 - 18:40

    xorbitalx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dan kommt der schufa eintrag und man kann auf jahre hinweg einen neuen
    > vertrag vergessen

    Was ein Blödsinn. Wegen einer manuellen Rückbuchung bekommt man nicht sofort einen Schufa-Eintrag - schon gar nicht, wenn sie berechtigt ist. Und sollte sich Vodafone erdreisten eine Meldung an die Schufa zu machen und daraus negative Konsequenzen entstehen, hat ein Anwalt seine wahre Freude.

  6. Re: Abbuchung widerrufen

    Autor: Lapje 31.07.12 - 18:42

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xorbitalx schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > dan kommt der schufa eintrag und man kann auf jahre hinweg einen neuen
    > > vertrag vergessen
    >
    > Was ein Blödsinn. Wegen einer manuellen Rückbuchung bekommt man nicht
    > sofort einen Schufa-Eintrag - schon gar nicht, wenn sie berechtigt ist. Und
    > sollte sich Vodafone erdreisten eine Meldung an die Schufa zu machen und
    > daraus negative Konsequenzen entstehen, hat ein Anwalt seine wahre Freude.

    Der bekommt den Eintrag aber auch nicht so schnell raus....beim Rest gebe ich Dir recht...

  7. Re: Abbuchung widerrufen

    Autor: bulli101 19.09.14 - 10:31

    Habe Frage zu MOBILCOM DEBITEL. die buchen bei mir seit einiger Zeit 8,60/Monat ab. Weiss nicht wofür. Bekomme auch keine Rechnung. In der Lastschrift steht Kd. Nr.
    C106539xxxx - wir sagen danke. RG-Nr. C1400467xxxx.

    Komme beim Anrufen bei mobilcom hotline nicht weiter. Was macht man da?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Unternehmercoach GmbH, Eschbach
  2. ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH, Bonn
  3. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim
  4. TÜV SÜD Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kingston A400 480 GB für 41,90€ statt 50,10€ im Vergleich, Fractal Design Define R6 USB...
  2. (heute u. a. mit Serienboxen)
  3. 179,99€ (Vergleichspreis 219€)
  4. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Hitman 2 für 15,49€ und PSN Card 25 Euro [DE] für 21,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Elektromobilität: Wie sinnvoll ist die Förderung von Plugin-Hybriden?
    Elektromobilität
    Wie sinnvoll ist die Förderung von Plugin-Hybriden?

    Wegen der geringen Reichweite von Elektroautos sind Plugin-Hybride für viele Fahrer eine Alternative. Obwohl die Bundesregierung deren Umweltnutzen nicht einschätzen kann, will sie an der Förderung festhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
    2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
    3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

    1. IT: Welches Informatikstudium passt zu mir?
      IT
      Welches Informatikstudium passt zu mir?

      In der Informatik gibt es sehr viele Studiengänge, die auch noch ähnlich klingen. Was muss ich für welches Studium können und was bringt mir das beruflich?

    2. Apple: Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag
      Apple
      Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag

      Bevor Apple die Auswertung von Siri-Sprachdateien gestoppt hat, mussten Mitarbeiter in Irland teilweise bis zu 1.000 Audio-Schnipsel pro Schicht auswerten. Meist handelte es sich nur um Sprachkommandos, manchmal waren aber auch persönliche Informationen darunter.

    3. ISS: Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab
      ISS
      Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab

      Eine Sojus-Kapsel mit dem russischen Testroboter Fedor an Bord konnte nicht wie geplant an die ISS andocken - wegen eines Problems des automatisierten Andocksystems des Stationsmoduls. Ein zweiter Versuch ist bereits geplant.


    1. 07:40

    2. 14:15

    3. 13:19

    4. 12:43

    5. 13:13

    6. 12:34

    7. 11:35

    8. 10:51