1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziales Netzwerk: Facebook…

Soziales Netzwerk: Facebook verliert Mitglieder in den USA

Facebook hat offenbar erneut Beliebtheit eingebüßt. Die Mitgliederzahl in den USA ist im letzten halben Jahr um 1,1 Prozent gesunken. Das Nutzerminus gerade in diesem Markt ist für Facebook besonders schmerzhaft.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Endlich mal gute Nachrichten von FB (Seiten: 1 2 ) 37

    linuxuser1 | 18.07.12 12:52 19.07.12 16:33

  2. Waren die Zahlen von Google+ nicht gefakt 14

    KleinerWolf | 18.07.12 12:57 19.07.12 14:40

  3. Wer ist denn bei Facebook mit "Kunde" gemeint? 5

    Lokalpatriot | 18.07.12 13:23 19.07.12 14:38

  4. Diagramme noch und nöcher... 3

    elend0r | 18.07.12 13:58 19.07.12 14:33

  5. Reine Panikmache 1

    Ampel | 19.07.12 01:52 19.07.12 01:52

  6. Google+ wächst in den USA um 43% in einem Monat !!! (Seiten: 1 2 ) 29

    keiner | 18.07.12 12:57 18.07.12 22:33

  7. Pro Accounts 1

    monkman2112 | 18.07.12 21:07 18.07.12 21:07

  8. Sind anonyme/pseudonyme/Doppel-Accounts jetzt wieder gern gesehen? 1

    reinhildi | 18.07.12 20:32 18.07.12 20:32

  9. Google+ nicht werbefrei 1

    irgendwersonst | 18.07.12 17:28 18.07.12 17:28

  10. sollte man eigentlich wissen, das ... 3

    Anonymer Nutzer | 18.07.12 14:53 18.07.12 15:34

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  2. Ziehm Imaging GmbH, Nürnberg
  3. Compador Dienstleistungs GmbH, Berlin
  4. Hays AG, Bensheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08