1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziales Netzwerk: Facebook…

Wer ist denn bei Facebook mit "Kunde" gemeint?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer ist denn bei Facebook mit "Kunde" gemeint?

    Autor: Lokalpatriot 18.07.12 - 13:23

    "Wenn Facebook sich jetzt noch nicht um die Zufriedenheit seiner Kunden kümmert, könnte sich das aber bald ändern."

    Wer ist denn "Kunde" bei FB? Die normalen User können damit nicht gemeint sein - die sind ja nur das Produkt, dass verkauft wird....

  2. Re: Wer ist denn bei Facebook mit "Kunde" gemeint?

    Autor: keiner 18.07.12 - 13:25

    Lokalpatriot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer ist denn "Kunde" bei FB?

    Dies sind die Werbefirmen und die Investoren.

    > Die normalen User können damit nicht gemeint
    > sein - die sind ja nur das Produkt, dass verkauft wird....

    Ja du als Nutzer bist nur die Ware.

  3. Re: Wer ist denn bei Facebook mit "Kunde" gemeint?

    Autor: Beastmaster 18.07.12 - 15:00

    keiner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja du als Nutzer bist nur die Ware.


    Genau wie auf jeder anderen werbefinanzierten Website.

  4. Re: Wer ist denn bei Facebook mit "Kunde" gemeint?

    Autor: elend0r 18.07.12 - 15:13

    Zum Glück gibt es auf G+ keine Unternehmen, die sich dort präsentieren und Werbung machen ;)

  5. Re: Wer ist denn bei Facebook mit "Kunde" gemeint?

    Autor: ThadMiller 19.07.12 - 14:38

    Ist interessant zu sehen wie du FB in etlichen Postings verteidigst. Versteh mich nicht falsch. Mir ist das egal. Soll jeder machen was er will. Aber wenn ich nen 12 Zylinder fahren würde, würd ich wenigsten die Tatsache, das er viel Sprit verbraucht nicht leugnen. Oder damit verteidigen, dass andere Hobbys auch teuer sind...
    Manche Sachen muss man einfach eingestehen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Bielefeld
  2. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestwestheim
  3. Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  4. dmTECH GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,63€
  2. (-82%) 3,50€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08