Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziales Netzwerk: Yahoo kauft Snip…

snip.it...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. snip.it...

    Autor: Anonymer Nutzer 24.01.13 - 10:36

    Ist das eine italienische Seite, ich meine wegen der Endung .it?

  2. Re: snip.it...

    Autor: elgooG 24.01.13 - 11:09

    Alf Edel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist das eine italienische Seite, ich meine wegen der Endung .it?

    $ whois snip.it
    [...]
    Domain: snip.it
    [...]
    Registrant
    Name: Mark David Percival
    Organization: Mark David Percival
    ContactID: DUP625961421
    Address: Paseo General Martinez Campos 20
    MADRID
    28010
    ES

    ES
    Created: 2011-09-14 02:18:38
    Last Update: 2011-09-14 02:18:38

    [...]
    Registrar
    Organization: Gandi SAS
    Name: GANDI-REG
    Web: http://www.gandi.net

    EDIT:
    Der (NGINX-)Webserver befindet sich in der Amazon-Cloud, hat also keine spezifische Position.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.01.13 11:16 durch elgooG.

  3. Re: snip.it...

    Autor: gaym0r 24.01.13 - 11:18

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alf Edel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist das eine italienische Seite, ich meine wegen der Endung .it?
    >
    > $ whois snip.it
    > [...]
    > Domain: snip.it
    > [...]
    > Registrant
    > Name: Mark David Percival
    > Organization: Mark David Percival
    > ContactID: DUP625961421
    > Address: Paseo General Martinez Campos 20
    > MADRID
    > 28010
    > ES
    > ES
    > Created: 2011-09-14 02:18:38
    > Last Update: 2011-09-14 02:18:38
    >

    Mailand oder Madrid, hauptsache Italien.

  4. Re: snip.it...

    Autor: elgooG 24.01.13 - 11:22

    gaym0r schrieb:
    ------------------------------------------------------------------------------
    > Mailand oder Madrid, hauptsache Italien.

    Du solltest dein geografisches Wissen mal aktualisieren. ;-)

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  5. Re: snip.it...

    Autor: ra-hoch3 24.01.13 - 11:52

    Die Anderen hatten die Hose voll, nur bei mir lief es flüssig.

  6. Re: snip.it...

    Autor: Midian 24.01.13 - 12:09

    Er zitierte nur einen Fußballspieler.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.01.13 12:10 durch Midian.

  7. Ich wage mal zu behaupten, ...

    Autor: fratze123 24.01.13 - 12:46

    dass ra-hoch3 das wusste.

  8. Re: snip.it...

    Autor: elgooG 24.01.13 - 13:19

    Midian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er zitierte nur einen Fußballspieler.

    Dann hat er aber Pech gehabt. Denn ich habe absolut keine Ahnung von bzw. kein Interesse an Fußball. Ich weiß auch nicht ob es so klug ist so etwas ohne Hinweis in einem IT-Forum zu schreiben. Missverständnisse wie dieser sind da schon vorprogrammiert, oder sehe ich da falsch? ;-)

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  9. Re: snip.it...

    Autor: The_Grinder 24.01.13 - 13:43

    Siehst du IMO falsch. Nur weil jemand ein ITler ist heisst dass doch nicht zwangsläufig, dass er von allem anderen in der Welt nichts mitbekommen hat.
    Das is'n sehr bekanntes Zitat, dass man auch als nicht Fussball-Interessierter kennen kann.
    (gerade eben an einem absolut Fussball uninteressierten Programmier-Kollegen getestet*g*)

  10. Re: snip.it...

    Autor: roester 24.01.13 - 13:44

    The_Grinder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Siehst du IMO falsch. Nur weil jemand ein ITler ist heisst dass doch nicht
    > zwangsläufig, dass er von allem anderen in der Welt nichts mitbekommen
    > hat.
    > Das is'n sehr bekanntes Zitat, dass man auch als nicht
    > Fussball-Interessierter kennen kann.
    > (gerade eben an einem absolut Fussball uninteressierten
    > Programmier-Kollegen getestet*g*)


    hab mir extra mein passwort zuschicken lassen um sowas in der richtung schreiben zu wollen. in dem sinne: qft

  11. Re: snip.it...

    Autor: brunobrotspecht 25.01.13 - 06:11

    Lustige Dinge sind nicht dazu gemacht zu erklärt werden. Oder sollte man deiner Ansicht nach zum ekligen Ironie-Tag vielleicht auch noch <witz> und <anspielung class = "fußball"> hinzufügen?

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Midian schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Er zitierte nur einen Fußballspieler.
    >
    > Dann hat er aber Pech gehabt. Denn ich habe absolut keine Ahnung von bzw.
    > kein Interesse an Fußball. Ich weiß auch nicht ob es so klug ist so etwas
    > ohne Hinweis in einem IT-Forum zu schreiben. Missverständnisse wie dieser
    > sind da schon vorprogrammiert, oder sehe ich da falsch? ;-)

  12. Re: snip.it...

    Autor: a user 25.01.13 - 16:55

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Midian schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Er zitierte nur einen Fußballspieler.
    >
    > Dann hat er aber Pech gehabt. Denn ich habe absolut keine Ahnung von bzw.
    > kein Interesse an Fußball. Ich weiß auch nicht ob es so klug ist so etwas
    > ohne Hinweis in einem IT-Forum zu schreiben. Missverständnisse wie dieser
    > sind da schon vorprogrammiert, oder sehe ich da falsch? ;-)

    also ich hab ja auhc nichts mit fussball am hut, wirklich gar nichts. aber dieses zitat wurde bereits 100te male im fehrnsehn gezeigt, in zeitungen, in magazienen, an meiner uni zitiert (in jedem fachbereich).
    es reicht etwas für humor übrig zu haben.

    natürlich kann es mal vorkommen, dass man etwas nicht mitbekommt. aber deine erklärung und deine vorderung bzgl des hinweises ist absurd. es war nicht gerade so, dass er hier einen fußballinsider erzählt hat.

  13. Re: snip.it...

    Autor: Prypjat 25.01.13 - 17:30

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Midian schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Er zitierte nur einen Fußballspieler.
    >
    > Dann hat er aber Pech gehabt. Denn ich habe absolut keine Ahnung von bzw.
    > kein Interesse an Fußball. Ich weiß auch nicht ob es so klug ist so etwas
    > ohne Hinweis in einem IT-Forum zu schreiben. Missverständnisse wie dieser
    > sind da schon vorprogrammiert, oder sehe ich da falsch? ;-)

    Naja, man sollte nicht immer gleich den Sand in den Kopf stecken.

  14. Re: snip.it...

    Autor: elgooG 26.01.13 - 22:03

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > elgooG schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Midian schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Er zitierte nur einen Fußballspieler.
    > >
    > > Dann hat er aber Pech gehabt. Denn ich habe absolut keine Ahnung von
    > bzw.
    > > kein Interesse an Fußball. Ich weiß auch nicht ob es so klug ist so
    > etwas
    > > ohne Hinweis in einem IT-Forum zu schreiben. Missverständnisse wie
    > dieser
    > > sind da schon vorprogrammiert, oder sehe ich da falsch? ;-)
    >
    > also ich hab ja auhc nichts mit fussball am hut, wirklich gar nichts. aber
    > dieses zitat wurde bereits 100te male im fehrnsehn gezeigt, in zeitungen,
    > in magazienen, an meiner uni zitiert (in jedem fachbereich).
    > es reicht etwas für humor übrig zu haben.
    >
    > natürlich kann es mal vorkommen, dass man etwas nicht mitbekommt. aber
    > deine erklärung und deine vorderung bzgl des hinweises ist absurd. es war
    > nicht gerade so, dass er hier einen fußballinsider erzählt hat.

    Oh, ich habe also keinerlei Humor und stelle absurde Forderungen? Du holst da aber verdammt weit aus, oder nicht? Ich sehe nun mal kein TV und Fußball ist für mich völlig uninteressant. Es ist ja nicht so, als ginge es hier um Allgemeinwissen oder relevantes Zeitwissen. Es hätte ja gereicht, das Zitat als solches zu kennzeichnen. Anführungszeichen und ein Name dahinter hätten ja völlig ausgereicht um solche Missverständnisse zu vermeiden...oder verlange ich da tatsächlich SO viel?

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  15. Re: snip.it...

    Autor: der_wahre_hannes 28.01.13 - 08:28

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es hätte ja gereicht, das Zitat als solches zu kennzeichnen.

    Es hätte auch gereicht, die Batterien im Ironiedetektor mal wieder auszutauschen. Von daher ist es völlig unerheblich, ob man sich nun für Fußball interessiert, Zeitung liest, Fernsehen schaut oder was auch immer. Ein wenig "gesunder Menschenverstand" und man hätte drauf kommen können, dass es nur ein Witz sein sollte.

  16. Re: snip.it...

    Autor: der_wahre_hannes 28.01.13 - 08:29

    Ich sehe schon. Wir beide sind ein ganz gutes Trio.... ich meine Quartett!

  17. Re: snip.it...

    Autor: elgooG 28.01.13 - 21:39

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > elgooG schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es hätte ja gereicht, das Zitat als solches zu kennzeichnen.
    >
    > Es hätte auch gereicht, die Batterien im Ironiedetektor mal wieder
    > auszutauschen. Von daher ist es völlig unerheblich, ob man sich nun für
    > Fußball interessiert, Zeitung liest, Fernsehen schaut oder was auch immer.
    > Ein wenig "gesunder Menschenverstand" und man hätte drauf kommen können,
    > dass es nur ein Witz sein sollte.

    Auf welchen Post beziehst du dich hier überhaupt? Nun ganz sicher nicht den, den ich beantwortet habe.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, München, Leinfelden-Echterdingen, Wolfsburg, Bonn
  2. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, München, Leinfelden-Echterdingen
  3. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin, Sankt Ingbert (Home-Office)
  4. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 383,71€ - 30€ MSI-Cashback
  2. 169,00€ (Vergleichspreis 214€)
  3. 3,36€ (Amazon Plus Produkt: Mindesteinkauf 20€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
    Debatte nach Wanna Cry
    Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?

    Wie nach einem schwerwiegenden IT-Sicherheitsvorfall üblich sollen die Probleme rund um Wanna Cry politisch bekämpft werden. In den USA soll dafür der Umgang der Geheimdienste mit Sicherheitslücken neu geregelt werden, andere Politiker fodern: Lasst Unternehmen hacken!

  2. Drohne: DJI Spark ist ein winziger Spaßcopter mit Gestensteuerung
    Drohne
    DJI Spark ist ein winziger Spaßcopter mit Gestensteuerung

    DJI hat mit Spark seinen bisher kleinsten Quadcopter vorgestellt, der kleiner als die DJI Mavic Pro ist. Die Drohne kann ohne Fernsteuerung allein mit Handbewegungen gelenkt werden. Wer will, kann auch das Smartphone oder einen Controller einsetzen.

  3. Virb 360: Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf
    Virb 360
    Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf

    Garmin, Hersteller von GPS-Systemen und Sportuhren, hat auch Actionkameras im Sortiment. Die neue 360-Grad-Kamera Virb 360 nimmt sphärische Videos mit einer Auflösung von 5,7K auf.


  1. 09:02

  2. 08:28

  3. 07:16

  4. 07:08

  5. 18:10

  6. 10:10

  7. 09:59

  8. 09:00