1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sparkasse: Bei Apple Pay droht…

Warum sind EC Karten wohl beliebter?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: Gole-mAndI 20.08.20 - 10:23

    Mein Kreditinstitut gibt mir 60 gute Gründe pro Jahr keine Kreditkarte zu haben.

  2. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: crackhawk 20.08.20 - 10:29

    Versteh ich jetzt nicht, welche denn? - Evtl. die falsche Bank gewählt?

  3. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: kellemann 20.08.20 - 10:53

    *sichtlich irritiert*

    Ich finde das sind doch alles wieder Argumente, diese bekloppte EC Karte endlich abzuschaffen und mal den globalen Weg zu gehen.

  4. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: subjord 20.08.20 - 11:03

    Ist es nicht völlig egal ob Kredit oder EC Karte?
    Ich habe nur eine Kreditkarte, allerdings ist das eine Fake Kreditkarte, weil sie mir keinen Kredit gewährt sondern direkt von meinem Konto abbucht. Damit kombiniert man die Vorzüge von allem (mit dem Nachteil dass man nicht da zahlen kann wo nur EC Karten erlaubt sind).

  5. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: fiurthorn 20.08.20 - 11:05

    Das nennt sich Debitkarte.

  6. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: iZORK 20.08.20 - 11:06

    Mit dieser bekloppten EC-Karte kann ich täglich nahezu überall hier einkaufen, ich habe hier damit keine Nachteile, nur an fernen orten, die sie nicht akzeptieren (wollen).

  7. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: psyemi 20.08.20 - 11:12

    Als Händler macht es Sinn für Girocard 0,25% zu zahlen anstatt 1-3% für Kreditkarten.

  8. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: davidcl0nel 20.08.20 - 11:14

    Wahrscheinlich kostet die VISA bei ihm 60¤, was dann "60 Gründe" sind...

    Und ja, deshalb gibt es andere Anbieter.

  9. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: bark 20.08.20 - 11:21

    Es sind 0,2 und gilt für Debit Karten egal ob Giro oder Visa Debitkarte....
    In der gesamten Eu

    psyemi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Händler macht es Sinn für Girocard 0,25% zu zahlen anstatt 1-3% für
    > Kreditkarten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.08.20 11:21 durch bark.

  10. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: activereader5 20.08.20 - 11:22

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ich finde das sind doch alles wieder Argumente, diese bekloppte EC Karte
    > endlich abzuschaffen und mal den globalen Weg zu gehen.

    +1

  11. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: Anonymouse 20.08.20 - 11:35

    Moin,

    such dir eben eine andere Bank. Bei der Ing oder DKB gibt es die ohne zusätzliche Gebühren.
    Dazu werden auch immer mehr Konten kostenpflichtig. Ist also kein reines Kreditkartenproblem.

  12. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: NobodZ 20.08.20 - 11:35

    eine EC-Karte gibt es überhaupt nicht.

    Und das Backronym Electronic-Cash von eurocheque gehöhrt als Markenrecht Mastercard.

    Mastercard, Visa & Co. sind auch nicht per se Kreditkarten, sondern stellen genauso wie die Girocard eine Debit Art bereit.
    Wenn man es genau nimmt stellt die Girocard unter bestimmten Umständen auch eine Kreditkarte da, da Zahlungen ohne überprüfte Deckung abgewickelt werden.

  13. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: Gole-mAndI 20.08.20 - 12:52

    davidcl0nel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrscheinlich kostet die VISA bei ihm 60¤, was dann "60 Gründe" sind...
    >
    > Und ja, deshalb gibt es andere Anbieter.


    Ja damit ist die Gebühr gemeint. Ich versichere dir, dass es um Umkreis von 100km keine einzige Filial-Bank gibt, die eine kostenfreie(=ohne zusätzliche Montasgebühr) Master/Visa anbietet. Selbst Direktbanken (Onlinebanken) haben teilweise Gebühren oder aber ein Mindestvolumen an Transaktionen/Geldeingängen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.08.20 12:55 durch Gole-mAndI.

  14. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: bplhkp 20.08.20 - 13:06

    Gole-mAndI schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > Ja damit ist die Gebühr gemeint. Ich versichere dir, dass es um Umkreis von
    > 100km keine einzige Filial-Bank gibt, die eine kostenfreie(=ohne
    > zusätzliche Montasgebühr) Master/Visa anbietet. Selbst Direktbanken
    > (Onlinebanken) haben teilweise Gebühren oder aber ein Mindestvolumen an
    > Transaktionen/Geldeingängen.

    Dann geht man halt zu einer Direktbank wo das nicht der Fall ist (bei der DKB immerhin im Euroraum).

    60 ¤ für eine Kreditkarte ist doch Wucher. Fallen da überhaupt Fixkosten für die Bank an oder klingelt da einfach nur jedesmal die Kasse wenn der Kunde damit zahlt?

  15. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: BlindSeer 20.08.20 - 13:11

    ing, ComDirect, DKB... Da gibt es wirklich einige Banken. Selbst bei meiner letzten Bank mit einem echt mäßigem Tarif kam die KK nur 20¤/Jahr...

  16. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: budweiser 20.08.20 - 13:23

    Die Direktbanken werden in Zukunft verschwinden oder auch merklich teurer werden. Von Luft und Liebe kann man nicht leben und von den heutigen Zinsen ebenfalls nicht.

  17. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: Crogge 20.08.20 - 13:24

    Als Verkäufer müssen je nach Anbieter 0,75 - 3% Gebühren bei Zahlung mit Kreditkarten gezahlt werden, es hängt letztendlich vom Anbieter und dem monatlichen Volumen ab.

    EC Karten sind daher für den Einzelhandel weitaus besser in Deutschland.

  18. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: Peter Brülls 20.08.20 - 13:25

    bark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es sind 0,2 und gilt für Debit Karten egal ob Giro oder Visa
    > Debitkarte....
    > In der gesamten Eu

    Für die Interchange Fees. Was der Zahldienstleister verlangt, ist noch eine andere Sache.
    Aber ja, da setzen zu viele Händler einfach mal auf dem Hintern anstatt mal nachzuverhandeln und jammern lieber, dass irgendwann Kunden wegbleiben.

  19. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: Nahkampfschaf 20.08.20 - 13:25

    iZORK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit dieser bekloppten EC-Karte kann ich täglich nahezu überall hier
    > einkaufen, ich habe hier damit keine Nachteile, nur an fernen orten, die
    > sie nicht akzeptieren (wollen).


    Sowie im fernen Internet.

  20. Re: Warum sind EC Karten wohl beliebter?

    Autor: Peter Brülls 20.08.20 - 13:27

    iZORK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit dieser bekloppten EC-Karte kann ich täglich nahezu überall hier
    > einkaufen, ich habe hier damit keine Nachteile, nur an fernen orten, die
    > sie nicht akzeptieren (wollen).

    „Wollen“ ? GiroCard ist im wesentlichen ein nationales Süppchen. Natürlich bietet ein Anbieter im Ausland nicht extra GiroCard an, wenn es günstigere Alternativen gibt. Mit genau dem selben Argument warum ein Händler hier gerne mal auf GiroCard hängenbleibt - zu teuer, zu kompliziert, zu viel keine Lust.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. Sanner GmbH, Bensheim bei Darmstadt
  4. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Ultra 3D 2TB SATA-SSD für 159,00€, LG OLED65CX9LA für 1.839,00€, Trust Trino...
  2. (Spring Sale u. a. Anno 1800 für 26,99€, Middle-earth: Shadow of War für 6,80€ und Dying...
  3. (aktuelll u. a. Samsung QLED-TVs)
  4. 159€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme