1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spielebranche: Deutscher Gamesmarkt…

Hört doch mal auf diesen Mist zu kaufen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hört doch mal auf diesen Mist zu kaufen...

    Autor: wo.ist.der.käsetoast 04.04.17 - 13:56

    "Wie in den vergangenen Jahren ist dagegen der Umsatz mit virtuellen Gütern und Zusatzinhalten vor allem bei Free-to-Play-Titeln stark gewachsen. 2016 konnten diese Umsätze im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent zulegen und stiegen somit auf 659 Millionen Euro, so der BIU."

    Angeblich kauft sowas ja keiner, an keinem Vollpreistitel mit Echtgeldshop wird ein gutes Haar gelassen.

    Dennoch wird die scheisse gekauft wie blöd.

    Kein Wunder, dass das immer schlimmer wird...

  2. Re: Hört doch mal auf diesen Mist zu kaufen...

    Autor: Dwalinn 04.04.17 - 15:06

    Ganz ruhig, lass die Leute doch bezahlen was sie wollen. Ich selbst habe bei Overwatch schon gut 130¤ gelassen da mir das spiel so viel spaß macht.... Damit ist der Preis pro Stunde spaß immer noch besser als bei so manch anderen Game bei dem ich einmalig 60¤ für 30 Stunden zocken bezahle.

  3. Re: Hört doch mal auf diesen Mist zu kaufen...

    Autor: Oktavian 04.04.17 - 15:56

    > "Wie in den vergangenen Jahren ist dagegen der Umsatz mit virtuellen Gütern
    > und Zusatzinhalten vor allem bei Free-to-Play-Titeln stark gewachsen. 2016
    > konnten diese Umsätze im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent zulegen und
    > stiegen somit auf 659 Millionen Euro, so der BIU."
    >
    > Angeblich kauft sowas ja keiner, an keinem Vollpreistitel mit Echtgeldshop
    > wird ein gutes Haar gelassen.

    Ließ Dein Zitat doch noch einmal. Da geht es um starkes Wachtum bei Free-to-Play Titeln. Hier ist das ja auch vollkommen okay.

    Dort oben steht nicht, dass sich solche Shops bei Vollpreistiteln gut entwickeln. Hier muss man aber unterscheiden:
    a) DLC mit neuem Inhalt, Zusatzmissionen, neues Story: Vollkommen okay, wenn mir das Hauptspiel gefallen hat, warum nicht?
    b) Bunte Jacken, Helme, Schwerter, Kaugummis oder was auch immer. Reine Optik ohne Einfluss aufs Spiel: Wer es braucht, soll es doch kaufen.
    c) Gegenstände, die das Leben erheblich erleichtern, nervige Aktionen abkürzen, also man im Spiel eher gegängelt wird, es zu kaufen: Nee, das geht gar nicht.

    Letzteres hab ich aber zumindest in den Spielen, die ich mag, noch nie gesehen, eher a und b.

  4. Re: Hört doch mal auf diesen Mist zu kaufen...

    Autor: theonlyone 05.04.17 - 07:54

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ganz ruhig, lass die Leute doch bezahlen was sie wollen. Ich selbst habe
    > bei Overwatch schon gut 130¤ gelassen da mir das spiel so viel spaß
    > macht.... Damit ist der Preis pro Stunde spaß immer noch besser als bei so
    > manch anderen Game bei dem ich einmalig 60¤ für 30 Stunden zocken bezahle.

    You are part of the problem !

    Kannst mit deinem Geld natürlich machen was du willst, wirklich "klever" ist das sicher nicht und hat eben letztlich den negativen Effekt das solche ingame extra Zahlungen damit unterstützt werden (und das ist bei Vollpreis Spielen einfach ein absolutes Unding).

    Von daher, dont do it.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d) 2nd Level
    Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück
  2. (Senior) Specialist Identity & Access Management (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  3. Administrator (m/w/d) für die IT-forensische Ausbildung
    intersoft consulting services AG, Hamburg
  4. Web-Entwickler (m/w/d) für E-Commerce & Webshop B2C
    Ricosta Schuhfabriken GmbH, Donaueschingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 89€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  2. 69,99€ (Release 07.10.)
  3. 589€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de