1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spielebranche: Gamigo beteiligt…

Spielebranche: Gamigo beteiligt sich an Reakktor

Der zum Axel Springer Verlag gehörende Onlinespielespezialist Gamigo beteiligt sich am MMORPG-Pionier Reakktor aus Hannover und kauft alle Rechte am kommenden Weltraumactionspiel Black Prophecy.


Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker / Informatiker (m/w/d)
    Dr. Hobein (Nachf.) GmbH, med. Hautpflege / EUBOS, Meckenheim bei Bonn
  2. Mitarbeiter für den IT-Support/DB-Analyst (m/w/d)
    DEUTSCHER GOLF VERBAND e.V., Wiesbaden
  3. Teamleitung IT-Koordination und Daten Management (m/w/d)
    WSW Energie & Wasser AG, Wuppertal
  4. (Senior) AI Engineer (m/f/x)
    UnternehmerTUM GmbH, Garching / München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mass Effect: Andromeda für 9,99€, Battlefield 4 Premium Edition für 7,99€, NFL Madden...
  2. 19,49€
  3. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de