1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spielemesse: Games Convention…

@golem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem

    Autor: Endwickler 14.04.11 - 11:19

    Zitat ais dem Text:
    "...nach der Abwanderung der Games Convention nach Köln (dort Gamescom)..."

    Lieber Redakteur, die Games Convention wanderte nicht ab sondern nur die Aussteller. Die Games Convention ist eine Marke der Messe Leipzig. Diese wurde in Köln nicht umbenannt sondern es wurde nur verzweifelt ein Name gesucht, der an die GC errinnert und damit suggeriert, dass es die gleiche Messe sei. Somit wollte man vom guten Ruf der Messe in Leipzig profitieren, was auch teilweise funktioniert.

  2. Re: @golem

    Autor: Active 14.04.11 - 11:45

    Falsch wegen den Namensrechten von Leipzig und dem Vertrag mit der Messe Leipzig, wurde ein abwabdern unterdrückt. Was darauf hinauslief, das die Gamescom in Köln einen anderen Namen hat und vom Aufbau und Programm her sehr identisch mit dem in Leipzig ist. Da gabs damals viele Artikel drüber. Aber es kann auch sein, dass hier die Games Convention aus sicht der Aussteller gemeint war und nicht das Team was dahinter steckt, das habe ich nun nihct mehr so genau im kopf

    Zumindest hatte ich das so verstanden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.04.11 11:47 durch Active.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Tapetenfabrik Gebr. Rasch GmbH & Co. KG, Bramsche
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Propan Rheingas GmbH & Co. KG, Brühl
  4. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. gratis
  3. (-20%) 47,99€ (Release April 2021)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion