1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Starinvestor Peter Thiel: "Google…

Starinvestor Peter Thiel: "Google sind die Ideen ausgegangen"

Unternehmen wie Google säßen auf ihren Dollar-Milliarden, weil sie nicht wüssten, wo sie das Geld investieren sollten: Das hat der Investor Peter Thiel dem Google-Aufsichtsratschef Eric Schmidt vorgeworfen. Der wusste keine Antwort.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Paypal? Thiel sollte mal zuerst bei sich schauen... 1

    SJ | 19.07.12 07:31 19.07.12 07:31

  2. Recht hat er (Seiten: 1 2 ) 29

    jack-jack-jack | 17.07.12 17:09 19.07.12 00:19

  3. wo kann man sich melden? 2

    smueller | 18.07.12 16:19 18.07.12 18:47

  4. pah 2

    alter_ego | 18.07.12 08:59 18.07.12 12:53

  5. Google hatte eigentlich nie neue Ideen 7

    monettenom | 17.07.12 19:14 18.07.12 11:50

  6. Soziale Netzwerke verpennt 3

    Emulex | 18.07.12 08:50 18.07.12 11:43

  7. Re: Google spült nur noch Müll nach oben

    Free Mind | 18.07.12 10:58 Das Thema wurde verschoben.

  8. Da sieht ihr was Koks anrichten kann! 2

    Anonymer Nutzer | 18.07.12 10:10 18.07.12 10:45

  9. Google spült nur noch Müll nach oben 5

    Keridalspidialose | 17.07.12 18:15 18.07.12 10:32

  10. was ist eigentlich mit Micropayment ? 2

    jack-jack-jack | 18.07.12 07:17 18.07.12 07:51

  11. Vorschlag 6

    Ampel | 17.07.12 20:44 18.07.12 07:38

  12. Hr. Thiel sollte sich an die Samwers-Brüder halten ... 3

    the_doctor | 17.07.12 22:15 18.07.12 07:09

  13. Und. Vollkommen egal, google verdient sich dumm und dämlich 1

    dabbes | 18.07.12 04:52 18.07.12 04:52

  14. Unternehmen wie Google sind natürlich der Albtraum jedes Spekulanten 2

    Sermon | 17.07.12 23:06 18.07.12 01:32

  15. Was willst Du? Geld oder Ideen? 2

    Casandro | 17.07.12 18:10 17.07.12 21:54

  16. Vorsicht Fiktion:Schmidt fährt nach hause 2

    Anonymer Nutzer | 17.07.12 19:49 17.07.12 21:10

  17. Amazon 6

    BLi8819 | 17.07.12 17:29 17.07.12 20:32

  18. Wenn der Blinde von der Farbe spricht 2

    San_Tropez | 17.07.12 17:42 17.07.12 20:07

  19. klar, hauptsache die Dineste nacheinander schleissen 1

    silizius83 | 17.07.12 18:09 17.07.12 18:09

  20. Natürlich soll das Geld nicht sicher auf Googles Konten liegen... 2

    Turner | 17.07.12 17:54 17.07.12 17:59

  21. ich wüsste vieles ... 2

    Moe479 | 17.07.12 17:24 17.07.12 17:58

  22. Wie verjubelt man eine Gazillion... 3

    Digital_Ronin | 17.07.12 17:18 17.07.12 17:26

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. h.a.l.m. elektronik gmbh, Frankfurt am Main
  2. Universität Stuttgart, Stuttgart
  3. KWS SAAT SE & Co. KGaA, Einbeck
  4. Kromberg & Schubert Automotive GmbH & Co. KG, Abensberg bei Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Nitro VG270Ubmiipx 27-Zoll-IPS WQHD 75Hz für 199€, Acer Predator Cestus 330 Gaming...
  2. (u. a. BenQ GL2780E 27-Zoll-LED FHD für 127,84€, Lenovo IdeaPad Flex 5 15,6-Zoll-FHD-IPS-Touch...
  3. 333€ (Vergleichspreis 388€)
  4. 49,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor