Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Starker Zuwachs: Microsofts Gewinn…

MS = Top, Äppel = Flop

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MS = Top, Äppel = Flop

    Autor: Wilbert.Z. 29.10.10 - 08:26

    Nachdem iOS ja mittlerweile von Android überholt wurde, wird in maximal einem Jahr auch Win7 Phone an iOS vorbeiziehen. Bei PCs hatte Äppel ja noch nie was zu sagen und das eiPätt ist auch schon wieder auf dem absteigenden Ast.

    Mein Prognose daher: MS kaufen, Äppel verkaufen

    ____________________________________
    Freiheit statt Apple!

  2. 100 % Ack

    Autor: Fragenderr 29.10.10 - 08:35

    Wilbert.Z. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nachdem iOS ja mittlerweile von Android überholt wurde, wird in maximal
    > einem Jahr auch Win7 Phone an iOS vorbeiziehen. Bei PCs hatte Äppel ja noch
    > nie was zu sagen und das eiPätt ist auch schon wieder auf dem absteigenden
    > Ast.
    >
    > Mein Prognose daher: MS kaufen, Äppel verkaufen


    Das ipad hat sich zwar gut verkauft, aber ich merke eine tendenz dass die ipad user sehr unzufrieden sind mit dem ding.

    interpolierte apps, falsch dargestellte webseiten, hakelige texte dank der 2-finger suchtastatur technik,
    langsam ist es auch noch und trotz der sehr eingeschränkten ui ruckelt es.

  3. Re: MS = Top, Äppel = Flop

    Autor: Bullshit 29.10.10 - 14:15

    Wilbert.Z. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nachdem iOS ja mittlerweile von Android überholt wurde, wird in maximal
    > einem Jahr auch Win7 Phone an iOS vorbeiziehen.

    Bullshit im Quadrat. Android hat das iPhone in den Verkäufen überholt gehabt. Und zwar auch nur in den USA. Weltweit werden immer noch mehr iPhones als Androids verkauft. Oder zumindest gleich viel. Und dazu kommt nicht nur der Vorsprung den das iphone hat, sondern eben auch noch das iPad und der iPod Touch.

    Der Anteil von iOS Geräten ist in etwa 3x so hoch wie der von Android Geräten. Quelle: Google AdMob.

    > das eiPätt ist auch schon wieder auf dem absteigenden
    > Ast.

    Auch völliger Blödsinn.
    Du solltest Hilfe aufrufen, damit dich jemand aus deiner selbst geschaffenen "Realität" befreit.

  4. Re: MS = Top, Äppel = Flop

    Autor: Nixblicker 29.10.10 - 15:00

    schön auf den punkt gebracht. schade dass die fanbois das nicht einsehen wollen und immer versuchen dagegen anzukämpfen. aber sonst hätten wir ja auch nix zu lachen.

  5. Re: MS = Top, Äppel = Flop

    Autor: Wilbert.Z. 29.10.10 - 15:27

    Bullshit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bullshit im Quadrat.

    Ganz im Gegenteil. Steve Jobs muss ja schon die MP3-Player zu den iOS-Geräten dazurechnen, damit er überhaupt noch eine Chance gegen Android hat.

    ____________________________________
    Freiheit statt Apple!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität der Bundeswehr München, Neubiberg
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  4. Unternehmercoach GmbH, Eschbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 24,99€
  3. 29,99€
  4. 21,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
    Mobile Payment
    Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

    Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
    Von Sabine T. Ruh


      1. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
        Taleworlds
        Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

        Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.

      2. Disney: Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück
        Disney
        Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück

        Ewan McGregor selbst hat es auf der Messe D23 Expo bestätigt: Er wird als Obi Wan Kenobi in der Star-Wars-Serie Kenobi zu sehen sein. Disney will den Drehstart für das Jahr 2020 ansetzen.

      3. Spielebranche: SAP analysiert E-Sportler
        Spielebranche
        SAP analysiert E-Sportler

        Gamescom 2019 Zwischen Microsoft mit der Xbox und Bethesda mit Doom Eternal in Halle 8 ist SAP mit einem eigenen Stand auf der Spielemesse vertreten. Golem.de hat sich einmal angeschaut, was das Softwarehaus dort macht.


      1. 11:35

      2. 10:51

      3. 10:27

      4. 18:00

      5. 18:00

      6. 17:41

      7. 16:34

      8. 15:44