Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steve Ballmer: "Windows Vista war…

Neues vom Honk

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neues vom Honk

    Autor: morecomp 13.12.13 - 11:06

    Vista würde ich zwar nicht gerne benutzen aber es war wohl eine notwendige Evulotion. Die Xbox ist auch okay. Wer weiß, vielleicht langsamer als die PS4. Werden die Spiele groß davon profitieren? Wahrscheinlich nicht. Das sie am Ende wieder alles genau so aus.

    Windows 7 war prima. Ist prima. Der technische Unterbau von Windows 8 ist super. Der Fehler ist bei Windows 8 die Haptik und die Verdengelung mit dem Microsoft Account.
    Nein. Nicht jeder will sich anmelden und nicht jeder will mit Outlook Webmails empfangen. Und ob die Konfiguration über Schalter sinn macht, sei dahin gestellt. Eine weitere Möglichkeit für DAUS ihr Windows zu schrotten.

    Die mobile Platform mit der Desktop Plattform zu verschmelzen war ein sehr großer Fehler. Wahrscheinlich sein größter. Jetzt hat er einige unrunde Produkte. Bzw. zur Xbox noch, was erwartet er von dieser, wenn er in einen von Sony dominierten Markt einsteigt? Dazu kätte das Ding schon bei PS2 Zeiten die Leistung von der 360 haben müssen. Die Frage dabei ist nur, ob sich es dann gerechnet hätte.

    Windows 8 ist Müll. Ja ich arbeite damit und ja, das Desktop ist nur einen Klick oder Tastendruck entfernt. Gegen das Metro an sich, alleine genommen, habe ich auch nichts. Konfigurierbares Starmenü, okay. Wie Metro? Vielleicht.

    Ich bräuchte noch nicht mal den neuen Startknopf, mich wurmt die Inkonsistenz und schwachsinnige Anpassung der Microsoft Applikationen an Metro. Außerdem, dass ich für Skydrive mich mit dem Account anmelden muss. Das kann sich Skydrive selber merken, anmelden will ich mich nicht!

    Nein, dass ist kein Tablet und nein, auch kein Handy und ich finde es nur schwachsinnig, dass man mich zur gleichen Bedienung zwingen will.
    Die ganze Geschichte ist einfach brainless umgesetzt. Ich würde dich nicht nur rauswerfen, ich würde von dir die Kohle für das Management zurückfordern! Fährt einen Milliarden Konzern an die Wand.

    Apps. gegen die Wand. Intel hat scheinbar das gleiche Ziel vor Augen. Mal sehen wann, und ob sie noch die Kurve kriegen. Fuck you Internet of Things. Konzentriert euch auf eure Prozessoren, dann geben eure Kunden wieder Geld aus! Ihr gurkt jetzt schon 3-5 Jahre auf fast dem gleichen Stand. Kommt darauf an, wie man das berechnet. Dafür gibt tolle Ideen wie Thunderbold, was eigentlich keiner will, und sonstigen quasi Stillstand. Die Wand kommt immer näher.

  2. Re: Neues vom Honk

    Autor: Felix_Keyway 13.12.13 - 15:43

    Man muss sich bei Windows 8 zum Glück ja nicht mit einem Microsoft Konto anmelden.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

  3. Re: Neues vom Honk

    Autor: Anonymer Nutzer 13.12.13 - 15:55

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vista würde ich zwar nicht gerne benutzen aber es war wohl eine notwendige
    > Evulotion. Die Xbox ist auch okay. Wer weiß, vielleicht langsamer als die
    > PS4. Werden die Spiele groß davon profitieren? Wahrscheinlich nicht. Das
    > sie am Ende wieder alles genau so aus.
    >
    > Windows 7 war prima. Ist prima. Der technische Unterbau von Windows 8 ist
    > super. Der Fehler ist bei Windows 8 die Haptik und die Verdengelung mit dem
    > Microsoft Account.

    Das mit dem Account verstehe ich sowieso nicht,um Windows zu nutzen muss der Anwender schon seit jeher die Lizenzbestimmungen von Microsoft(EULA) akzeptieren.
    Danach ist der komplette Rechner an einen Account gebunden.



    > Nein. Nicht jeder will sich anmelden und nicht jeder will mit Outlook
    > Webmails empfangen. Und ob die Konfiguration über Schalter sinn macht, sei
    > dahin gestellt. Eine weitere Möglichkeit für DAUS ihr Windows zu
    > schrotten.

  4. Re: Neues vom Honk

    Autor: der_wahre_hannes 13.12.13 - 16:48

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Xbox ist auch okay. Wer weiß, vielleicht langsamer als die
    > PS4. Werden die Spiele groß davon profitieren? Wahrscheinlich nicht. Das
    > sie am Ende wieder alles genau so aus.

    Er redet nicht von der Xbox One, er redet von der Xbox (der Vorgängerkonsole der Xbox 360).

  5. Re: Neues vom Honk

    Autor: morecomp 13.12.13 - 17:13

    Felix_Keyway schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man muss sich bei Windows 8 zum Glück ja nicht mit einem Microsoft Konto
    > anmelden.

    Nein. Dan funktioniert halt die Hälfte nicht. Ich melde mich auch nich an. Weil ich den Rotz gar nicht will aber Skydrive wäre nice to have.

  6. Re: Neues vom Honk

    Autor: morecomp 13.12.13 - 17:16

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > morecomp schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Xbox ist auch okay. Wer weiß, vielleicht langsamer als die
    > > PS4. Werden die Spiele groß davon profitieren? Wahrscheinlich nicht. Das
    > > sie am Ende wieder alles genau so aus.
    >
    > Er redet nicht von der Xbox One, er redet von der Xbox (der
    > Vorgängerkonsole der Xbox 360).

    Man. Muss man alles ausformulieren? Wenn ich XO geschrieben hätte, gäbe es genau so viele blöde Fragen. PS4 ist klar oder versteht da jemand was nicht? Vielleicht dann hier das falsche Forum.

  7. Re: Neues vom Honk

    Autor: der_wahre_hannes 13.12.13 - 17:41

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Man. Muss man alles ausformulieren? Wenn ich XO geschrieben hätte, gäbe es
    > genau so viele blöde Fragen. PS4 ist klar oder versteht da jemand was
    > nicht? Vielleicht dann hier das falsche Forum.

    Und wozu dann der Vergleich der XBox mit der PS4? Das ist doch völlig unsinnig.

  8. Re: Neues vom Honk

    Autor: Huetti 13.12.13 - 17:59

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > morecomp schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Die Xbox ist auch okay. Wer weiß, vielleicht langsamer als die
    > > > PS4. Werden die Spiele groß davon profitieren? Wahrscheinlich nicht.
    > Das
    > > > sie am Ende wieder alles genau so aus.
    > >
    > > Er redet nicht von der Xbox One, er redet von der Xbox (der
    > > Vorgängerkonsole der Xbox 360).
    >
    > Man. Muss man alles ausformulieren? Wenn ich XO geschrieben hätte, gäbe es
    > genau so viele blöde Fragen. PS4 ist klar oder versteht da jemand was
    > nicht? Vielleicht dann hier das falsche Forum.

    Und dennoch meinte Ballmer in seiner Aussage die XBOX!!! und nicht die XBOX One!

  9. Re: Neues vom Honk

    Autor: morecomp 13.12.13 - 19:44

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > morecomp schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Man. Muss man alles ausformulieren? Wenn ich XO geschrieben hätte, gäbe
    > es
    > > genau so viele blöde Fragen. PS4 ist klar oder versteht da jemand was
    > > nicht? Vielleicht dann hier das falsche Forum.
    >
    > Und wozu dann der Vergleich der XBox mit der PS4? Das ist doch völlig
    > unsinnig.

    Ich dachte, in dem Kontext kann sich das jeder denken. Dachte ich...

  10. Re: Neues vom Honk

    Autor: morecomp 13.12.13 - 19:46

    Huetti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > morecomp schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > der_wahre_hannes schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > morecomp schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Die Xbox ist auch okay. Wer weiß, vielleicht langsamer als die
    > > > > PS4. Werden die Spiele groß davon profitieren? Wahrscheinlich nicht.
    > > Das
    > > > > sie am Ende wieder alles genau so aus.
    > > >
    > > > Er redet nicht von der Xbox One, er redet von der Xbox (der
    > > > Vorgängerkonsole der Xbox 360).
    > >
    > > Man. Muss man alles ausformulieren? Wenn ich XO geschrieben hätte, gäbe
    > es
    > > genau so viele blöde Fragen. PS4 ist klar oder versteht da jemand was
    > > nicht? Vielleicht dann hier das falsche Forum.
    >
    > Und dennoch meinte Ballmer in seiner Aussage die XBOX!!! und nicht die XBOX
    > One!

    Der meinte damit alle Xboxen und nicht nur: One äh eine :)

  11. Re: Neues vom Honk

    Autor: HierIch 14.12.13 - 00:54

    Zunächst mal danke für die Neuigkeiten von dir. Fand deinen Beitrag sehr unterhaltsam.

    Aber wie stellst du dir eigentlich einen Clouddienst ohne Anmeldung vor? Der Sinn eines solchen Dienstes ist doch, dass du von mehreren Geräten auf deine Daten zugreifen kannst. Ohne Anmeldung könnte dann ja jeder Honk ohne weiteres an deine Daten ran. Wozu sollte das gut sein?

  12. Re: Neues vom Honk

    Autor: redmord 15.12.13 - 16:52

    Ich habe es noch nicht probiert: Kann man bei Win8.x nicht den schlichten Client mit eigener Anmeldung installieren?

  13. Re: Neues vom Honk

    Autor: YBoyka 16.12.13 - 09:09

    Falls du ein lokales Anmeldekonto meinst....ja das geht na klar auch. Für manche Apps braucht man ein MS Konto. Man kann aber auch für eine jeweilige App diese einzeln mit einem MS Konto anmelden und es sich merken lassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Kratzer EDV GmbH, München
  3. über experteer GmbH, München, Erfurt
  4. Stadt Nürtingen, Nürtingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

  1. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
    Open Source
    NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

    Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.

  2. Google: Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen
    Google
    Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen

    Der Chrome-Browser von Google soll künftig noch einfacher nutzbar sein. Die Entwickler setzen dafür Verbesserungen an der Tab-Verwaltung um. Links sollen sich einfach vom Smartphone auf den Rechner übertragen lassen und der Browser soll individueller werden.

  3. Samsung: Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich
    Samsung
    Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich

    Die versprochenen Überarbeitungen von Samsung an dem Falt-Smartphone Galaxy Fold, scheinen nach dem missglückten Marktstart doch nicht weitreichend genug zu sein. Eine offizielle Pflegeanleitung zeigt, wie empfindlich das Gerät weiterhin ist.


  1. 12:30

  2. 11:51

  3. 11:21

  4. 10:51

  5. 09:57

  6. 19:00

  7. 18:30

  8. 17:55