1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Störungen an…

[gelöscht]

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 27.05.22 - 10:47

    [gelöscht]

  2. Re: Meine Frau sagt...

    Autor: Muhaha 27.05.22 - 11:07

    Boandlgramer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... dass in Erding mittlerweile auch die Geldautomaten leer sind.

    Wie oft werden die in Bayern gefüllt? Dreimal im Jahr?

    > Jetzt ist das schon seit 25 Jahren Neuland, aber sie schaffen's dann auch, immer noch eine
    > oben drauf zu setzen.

    Irrelevantes, thematisch verfehltes Stammtischgeblähe ...

  3. Re: Meine Frau sagt...

    Autor: thinksimple 27.05.22 - 11:15

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Boandlgramer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... dass in Erding mittlerweile auch die Geldautomaten leer sind.
    >
    > Wie oft werden die in Bayern gefüllt? Dreimal im Jahr?
    >
    > > Jetzt ist das schon seit 25 Jahren Neuland, aber sie schaffen's dann
    > auch, immer noch eine
    > > oben drauf zu setzen.
    >
    > Irrelevantes, thematisch verfehltes Stammtischgeblähe ...


    Na,vielleicht holt der Bankmitarbeiter mittels Girocard das Geld vom Supermarkt. Und da dort grad das Terminal nicht geht kann er kein Geld zum auffüllen kriegen...
    Logisch....

    Mit Vision only hört man ja nix mehr....

  4. Re: Meine Frau sagt...

    Autor: Gozilla 27.05.22 - 11:43

    > Wie oft werden die in Bayern gefüllt? Dreimal im Jahr?
    Nein, täglich! Aber es wird nicht gefüllt bis die Scheine zum Fach raus quellen, sondern nur die Menge welche im Schnitt täglich abgehoben wird, mit ein wenig Reserve.
    Das sind Sicherheitsvorgaben der Bank.
    Wenn nun Kartenzahlung flächendeckend nicht funktioniert und alle zum Geldautomaten rennen ist dieser ruckzuck leer. Und nein, da wird nicht sofort nachgefüllt, denn das kostet Geld!
    Die romantische Vorstellung ein Bankangestellter geht zum Safe und füllt da mal schnell nach war mal vor Jahren so. Heute geht das zeitgemäß, sicher und modern mit Prosegure.

  5. Re: Meine Frau sagt...

    Autor: EWCH 27.05.22 - 11:56

    > mal schnell nach war mal vor Jahren so. Heute geht das zeitgemäß, sicher
    > und modern mit Prosegure.

    Sind die Arbeitsbedigungen bei Prosegure auch zeitgemaess und modern ?
    https://www.kununu.com/de/prosegur/kommentare

  6. Re: Meine Frau sagt...

    Autor: gorden 27.05.22 - 12:52

    Gozilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Wie oft werden die in Bayern gefüllt? Dreimal im Jahr?
    > Nein, täglich! Aber es wird nicht gefüllt bis die Scheine zum Fach raus
    > quellen, sondern nur die Menge welche im Schnitt täglich abgehoben wird,
    > mit ein wenig Reserve.
    > Das sind Sicherheitsvorgaben der Bank.

    Meist ist das keine Sicherheitsvorgabe sondern einfach die Summe die die Versicherung abdeckt bzw. die Bank versichern kann.

    > Wenn nun Kartenzahlung flächendeckend nicht funktioniert und alle zum
    > Geldautomaten rennen ist dieser ruckzuck leer. Und nein, da wird nicht
    > sofort nachgefüllt, denn das kostet Geld!

    Doch meist wird dies so gesteuert, dass der Automat erst befüllt wird, wenn die Geldmenge einen Bestimmten Betrag unterschreitet. Ist das der Fall wird einfach ein Auftrag gemacht an Firmen die für Belieferung Vertragsmäßig festgelegt sind. Dies passier natürlich nicht innerhalb einer Stunde sondern wie es mit dem Dienstleister vereinbart ist.
    Jede Bank führ Buch über jede Abhebung am eigenen Automaten und kann genau sagen wie viel in so einem drin ist.

    > Die romantische Vorstellung ein Bankangestellter geht zum Safe und füllt da
    > mal schnell nach war mal vor Jahren so. Heute geht das zeitgemäß, sicher
    > und modern mit Prosegure.

    Du meinst seit Jahrzehnten...
    Es gibt auch andere beispielsweise Loomis recht aktiv in Europa.

  7. Re: Meine Frau sagt...

    Autor: ovbspawn 27.05.22 - 16:10

    mmd <><
    schönes Wochenende

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler*in (w/m/d) Java Application Software
    Hensoldt, Ulm
  2. Senior Researcher (m/w/d) - KI-basierte Dokumentenanalyse & OCR
    Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS, Sankt Augustin
  3. (Senior) Consultant IBM Integration (w/m/d)
    ITARICON Gesellschaft für IT-Architektur und Integrationsberatung mbH, Dresden
  4. IT-Administrator und Projektkoordinator (w/m/d)
    Conmetall Meister GmbH, Wuppertal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (u. a. Switch Sports für 39,99€, Chocobo GP für 26,09€)
  3. (u. a. Tales of Arise - Ultimate Edition für 46,99€, For Honor für 6,99€, Sword Art Online...
  4. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de