Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Amazon schließt seinen…

Preis / Verfügbarkeit

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Preis / Verfügbarkeit

    Autor: frank800 11.08.17 - 13:03

    Ist schade denn es gibt immer noch Unterschiede zwischen Steaming und dem DVD leihen.
    Gerade bei Amazon ist es mir mehrfach passiert das ich eine Serie im PrimeAbo angefangen habe zu sehen und dann wird sie aus dem Programm genommen.
    Die DVDs sind aber bei Lovefilm weiterhin erhältlich - dann habe ich sie darüber zu Ende gesehen.

    Bei "aktuellen" neuen Filmen kosten diese im PrimeAbo trotzdem zusätzliche Gebühren. Die DVD ist bei Lovefilm ohne Zusatzkosten zu bekommen.....

  2. Re: Preis / Verfügbarkeit

    Autor: ichbinsmalwieder 11.08.17 - 13:31

    frank800 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist schade denn es gibt immer noch Unterschiede zwischen Steaming und dem
    > DVD leihen.
    > Gerade bei Amazon ist es mir mehrfach passiert das ich eine Serie im
    > PrimeAbo angefangen habe zu sehen und dann wird sie aus dem Programm
    > genommen.
    > Die DVDs sind aber bei Lovefilm weiterhin erhältlich - dann habe ich sie
    > darüber zu Ende gesehen.
    >
    > Bei "aktuellen" neuen Filmen kosten diese im PrimeAbo trotzdem zusätzliche
    > Gebühren. Die DVD ist bei Lovefilm ohne Zusatzkosten zu bekommen.....

    Lovefilm kostet 8,99/Monat.
    Prime Video kostet nix, es ist gratis bei Prime dabei. (So sehe ich das)

  3. Re: Preis / Verfügbarkeit

    Autor: ScaniaMF 11.08.17 - 13:34

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Lovefilm kostet 8,99/Monat.
    > Prime Video kostet nix, es ist gratis bei Prime dabei. (So sehe ich das)

    Kommt drauf an, ob man Prime bereits hat.

    Ich denke der Knackpunkt ist, dass bei Lovefilm die Filme i.d.r. beim Erscheinend er DVD's schon verfügbar waren, wärend im kostenlosen Bereich von PrimeVideo viele Kinofilme des jetzigen Jahres nicht verfügbar sind und kostenpflichtig geliehen werden müssen.

  4. Re: Preis / Verfügbarkeit

    Autor: Senbei 11.08.17 - 13:36

    ichbinsmalwieder schrieb:

    > Prime Video kostet nix, es ist gratis bei Prime dabei. (So sehe ich das)

    Stimmt. Prime Versand kostet übrigens auch nix, weil kostenlos bei Prime dabei. Genau so wie Amazon Music. Echt super, dass Amazon einem die Dienste alle kostenlos zur Verfügung stellt!

  5. Re: Preis / Verfügbarkeit

    Autor: Panzergerd 11.08.17 - 14:33

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lovefilm kostet 8,99/Monat.
    > Prime Video kostet nix, es ist gratis bei Prime dabei. (So sehe ich das)

    Stimmt, aber bei Prime Video gibt's auch nix, während man bei Lovefilm eine riesen Auswahl hat.

  6. Re: Preis / Verfügbarkeit

    Autor: der_wahre_hannes 11.08.17 - 14:35

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Prime Video kostet nix, es ist gratis bei Prime dabei. (So sehe ich das)

    Das muss man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen....

    Wieviel kostet denn Prime?

  7. Re: Preis / Verfügbarkeit

    Autor: HaMa1 11.08.17 - 14:47

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lovefilm kostet 8,99/Monat.
    > Prime Video kostet nix, es ist gratis bei Prime dabei. (So sehe ich das)

    Da hast du aber nicht ganz nachgedacht. Die Filme bei Lovefilm sind eine Alternative zu den Einzelabruf Streams von PrimeVideo.

    Statt 4,99¤ pro Film zahlst du also 8,99¤ im Monat und kriegst dafür 4 oder 5 Filme. Dazu noch echte BluRays/3D BluRays statteinen verlustbehafteten Stream durch die vergleichsweise geringe Bandbreite.

    Bei Lovefilm hat man also im Prinzip 1,19¤ pro Film gezahlt statt 4,99¤ im Einzelabruf und noch die bessere Qualität.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.08.17 14:49 durch HaMa1.

  8. Re: Preis / Verfügbarkeit

    Autor: Trockenobst 11.08.17 - 20:58

    HaMa1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Lovefilm hat man also im Prinzip 1,19¤ pro Film gezahlt statt 4,99¤ im
    > Einzelabruf und noch die bessere Qualität.

    Und das "Verwertungsfenster" (fuckfuckfuck its 2017) ist ja auch Kino, 6 Monate warten, dann Bleuray, dann drei bis sechs Monate warten, dann Stream.

    Deswegen findet man bei Amazon nichts aktuelles unter 13,99 digital zu kaufen, während LoveFilm alle die aktuellen Filmken zum rechnerischen Preis von ~3¤ in Bluerayqualität zu mir nach Hause schickt. Inkl. O-Ton und Co.

    Videobuster, ich komme, Und wenn es nur darum geht mit dem Geldbeutel abzustimmen.

  9. Re: Preis / Verfügbarkeit

    Autor: AlexanderSchäfer 12.08.17 - 10:44

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das muss man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen....
    >
    > Wieviel kostet denn Prime?

    Na es soll ja auch Leute geben, die sich mit EDU-Emails jedes Jahr einen neuen Student-Trial Account erstellen.

  10. Re: Preis / Verfügbarkeit

    Autor: robinx999 12.08.17 - 15:59

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > HaMa1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei Lovefilm hat man also im Prinzip 1,19¤ pro Film gezahlt statt 4,99¤
    > im
    > > Einzelabruf und noch die bessere Qualität.
    >
    > Und das "Verwertungsfenster" (fuckfuckfuck its 2017) ist ja auch Kino, 6
    > Monate warten, dann Bleuray, dann drei bis sechs Monate warten, dann
    > Stream.
    >
    Ich glaube wir sind mittlerweile bei 5 Monaten bis die DVD / Bluray auf den Markt kommt und der Stream zumindest der Kauf Stream ist in der Regel 2 Wochen vor der DVD / Bluray.
    Wobei das natürlich nicht günstig ist, aber es gibt es durchaus früher. Erst der Verleih wird wieder etwas teurer. Und teilweise haben wir noch den zusätzlichen Effekt das der Verleih teilweise verschwindet, 6 Monate nachdem der Verleih beim Streaming gestartet ist, verschwindet es dann wieder aus dem Verleih, da es dann im Pay TV Exklusiv ist

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Nash Direct GmbH, Ulm
  3. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

  1. Filmfriend: Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden
    Filmfriend
    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

    Filmfriend heißt ein Video-Streaming-Dienst speziell für deutsche Bibliothekskunden. Zunächst gibt es Filmfriend nur für Berliner Bibliotheken - Nutzer können den Dienst ohne Aufpreis verwenden.

  2. EMotion: Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden
    EMotion
    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

    Henrik Fisker plant, das nächste Elektroauto auf der CES 2018 im Januar zu zeigen. Der Fisker-EMotion soll eine Reichweite von rund 640 Kilometern haben und deutlich schneller aufgeladen werden als ein Tesla.

  3. Electronic Arts: Hunde, Katzen und Weltraumschlachten
    Electronic Arts
    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

    Gamescom 2017 Das Raumschiff von Darth Maul, dazu ein weiterer Modus für Battlefield 1 und eine tierliebe Erweiterung für Die Sims 4: Electronic Arts hat neue Inhalte für sein aktuelles und kommendes Portfolio vorgestellt.


  1. 09:02

  2. 07:49

  3. 07:23

  4. 07:06

  5. 20:53

  6. 18:40

  7. 18:25

  8. 17:52