1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm…

Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

Statt nur mit den privaten Fernsehsendern zusammenzugehen, will der ARD-Chef die öffentlich-rechtlichen Sender Europas auf einer Streamingplattform zusammenschließen. Das Angebot soll nicht gebührenfinanziert sein. Germanys Gold wird Europeans Gold.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Öffentlich-rechtliche Qualitätsangebote? (Seiten: 1 2 3 ) 56

    schap23 | 23.09.18 15:11 01.01.20 16:14

  2. Re: Öffentlich-rechtliche Qualitätsangebote?

    OderUnd | 01.01.20 22:18 Das Thema wurde verschoben.

  3. Re: Öffentlich-rechtliche Qualitätsangebote?

    OderUnd | 01.01.20 22:05 Das Thema wurde verschoben.

  4. 50 Millionen? Lächerlich! (Seiten: 1 2 3 4 ) 64

    xmaniac | 23.09.18 14:58 26.09.18 14:06

  5. Kampfbegriff Islamophobie

    Hello_World | 24.09.18 22:55 Das Thema wurde verschoben.

  6. Hoster ... 3

    bombinho | 23.09.18 17:41 24.09.18 14:06

  7. Wie soll der Kanal heißen? 1

    Der_T | 24.09.18 11:12 24.09.18 11:12

  8. also ein Angebot, das von Youtube, Facebook und Google gelernt hat 1

    Neutrinoseuche | 24.09.18 09:54 24.09.18 09:54

  9. Gebührenfinanziert | Infrastruktur und Inhalt 1

    Zazu42 | 24.09.18 09:33 24.09.18 09:33

  10. Wird nix. 4

    Anonymer Nutzer | 23.09.18 22:17 24.09.18 08:19

  11. einfach machen... 2

    bltpgermany | 24.09.18 07:36 24.09.18 08:14

  12. Rentner YouTube 3

    ChriStianHH | 23.09.18 16:59 24.09.18 06:30

  13. Zweifelhaft 1

    AllDayPiano | 24.09.18 04:49 24.09.18 04:49

  14. Wird anscheinend echt langsam Zeit...

    sio1Thoo | 24.09.18 03:25 Das Thema wurde verschoben.

  15. Erstmal eine gute Idee, aber... 2

    crustenscharbap | 23.09.18 18:32 23.09.18 18:58

  16. Und wärend YouTube ein privates Unternehmen ist und war... 4

    divStar | 23.09.18 16:23 23.09.18 18:53

  17. Re: Öffentlich-rechtliche Qualitätsangebote?

    Seizedcheese | 23.09.18 19:08 Das Thema wurde verschoben.

  18. "aber auf europäischen Idealen von Vielfalt, Qualität und Offenheit aufbaut" 3

    brotiger | 23.09.18 17:30 23.09.18 18:33

  19. Aha, und wie dann? 14

    Sharra | 23.09.18 14:49 23.09.18 18:09

  20. Na ich hoffe mal .. 2

    senf.dazu | 23.09.18 16:25 23.09.18 16:49

  21. European klingt besser 2

    GaliMali | 23.09.18 14:46 23.09.18 14:48

  22. "Germany's Gold" 1

    Anonymer Nutzer | 23.09.18 14:33 23.09.18 14:33

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer für Cloud-native Anwendungen (d/m/w)
    INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken, Leipzig
  2. Entwickler PIM/DAM (m/w/d)
    abilex GmbH, Stuttgart, Berlin
  3. Configuration Manager/IT-Systemkaufmann (m/w/d)
    CREATON GmbH, Wertingen
  4. IT-Consultant (m/w/d)
    Bistum Augsburg, Augsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Winkelschleifer GWS 24-230 JH für 112,86€, Säbelsäge GSA 1100 E für 100,83€, Laser...
  2. (u. a. Chromebook 14 Zoll Full HD 64GB eMMC für 229€, Chromebook Convertible 13 Zoll Full HD...
  3. (u. a. Battlefield 5 für 5,99€, Titanfall 2 für 7,99€, Dead Space 2 für 4,99€)
  4. (u. a. No Man's Sky für 14,99€, Going Medieval für 10,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de