Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Netflix-Nutzer wollen…

Gibts eine Independent Streaming Plattform?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibts eine Independent Streaming Plattform?

    Autor: GebrateneTaube 07.12.16 - 21:48

    Mich interessieren vorallem Filme aus Asien, Afrika und typische low budget Independent Produktionen.

    Gibt es da eigentlich einen guten Anbieter?

  2. Re: Gibts eine Independent Streaming Plattform?

    Autor: mnementh 07.12.16 - 22:32

    GebrateneTaube schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mich interessieren vorallem Filme aus Asien, Afrika und typische low budget
    > Independent Produktionen.
    >
    > Gibt es da eigentlich einen guten Anbieter?
    Schwierig. Das Programm von Netflix ist gefühlt internationaler als bei Amazon, aber immer noch überwiegend amerikanisch/britisch. Du hast Spartenstreaming wie Crunchyroll für Anime. Ansonsten kenne ich nichts.

  3. Re: Gibts eine Independent Streaming Plattform?

    Autor: Audiophil 07.12.16 - 23:36

    Es gibt Netzkino. Das ist aber grösstenteils recht schrottig, dafür aber kostenlos.

    Was ich ganz gut finde, ist Mubi. Es gibt nur 30 Filme und jeden Tag kommt ein neuer Film. Qualität ist hierbei aber richtig gut.

  4. Re: Gibts eine Independent Streaming Plattform?

    Autor: 77satellites 08.12.16 - 02:23

    Realeyz hat sich auf unabhängige, internationale Produktionen spezialisiert. Das Angebot ist erwartungsgemäß deutlich kleiner als bei den etablierten Anbietern, dafür gibt es aber auch sehr viele Inhalte, die woanders nicht zu sehen sind. Zudem kostet es nur 5,50¤ im Monat und man hat die Gewissheit, dass auch unbekanntere Filmschaffende etwas davon haben.

  5. Re: Gibts eine Independent Streaming Plattform?

    Autor: Geigenzaehler 08.12.16 - 07:59

    Am ehesten vielleicht noch Mubi.tv. Frueher hatten die mal einen ziemlich grossen Katalog an Indepentent-Filmen, aber irgendwas ist da passiert (Konkurs? Neuausrichtung? Ich weiss es nicht genau...) und seither gibts eher so Featured Filme dort. Aber reinschauen kostet noch nichts, ebenso wie die Trailer.
    Fuer PS3 und PS4 gibts eine Aepp.

  6. Re: Gibts eine Independent Streaming Plattform?

    Autor: Vertex 08.12.16 - 17:01

    Alleskino.de hat eine super Auswahl, ist aber auf deutsche Filme beschränkt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  2. Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth bei Köln
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  4. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-20%) 55,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Heiko Maas: "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"
    Heiko Maas
    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

    Über ein Leak sind interne Anweisungen von Facebook an die Öffentlichkeit gelangt. Nun sieht sich Bundesjustizminister Heiko Maas bestätigt: Die Kriterien über zu löschende Inhalte seien willkürlich. Außerdem kritisiert er die mangelnde Transparenz des sozialen Netzwerks.

  2. Virtual Reality: Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR
    Virtual Reality
    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

    Herumlaufen und sich mehr oder weniger frei bewegen: Das ist in der virtuellen Realität nun auch offiziell mit Oculus Rift möglich - sofern der Nutzer genug Sensoren besitzt.

  3. FTP-Client: Filezilla bekommt ein Master Password
    FTP-Client
    Filezilla bekommt ein Master Password

    Nach Jahren vergeblichen Bittens durch die Community bekommen Nutzer des FTP-Clients Filezilla endlich die Möglichkeit, ihre Passwörter für FTP-Zugänge mit einem Master Password zu verschlüsseln.


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29