Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Netflix testet in…

Streaming: Netflix testet in Deutschland höhere Preise

Netflix Deutschland probiert derzeit aus, wie die Kunden auf eine Preiserhöhung reagieren. Der Test soll heute beendet werden. In Australien wurde genau so eine Preiserhöhung im Mai vorbereitet und jetzt umgesetzt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. NETFLIX ♥ 6

    lottikarotti | 04.07.17 08:42 06.07.17 08:44

  2. bitte mit GEZ verrechnen 13

    falkoh | 04.07.17 09:52 05.07.17 15:11

  3. Star Wars Rogue One auf Netflix 9

    skythe | 04.07.17 08:03 05.07.17 13:37

  4. Netflix zeigt falsche Preise an! 1

    AhnungHabender | 05.07.17 07:57 05.07.17 07:57

  5. Ich habs teuer abonniert 17

    Emulex | 03.07.17 21:37 04.07.17 20:39

  6. Bei 4,99 und es werden 5 Geräte unterstützt, ok. (Seiten: 1 2 ) 34

    Smile | 03.07.17 16:42 04.07.17 20:24

  7. Wer bietet Soundtrackmusik im Stream? 5

    divStar | 03.07.17 21:20 04.07.17 19:19

  8. Preis vs Auswahl 11

    Darklinki | 04.07.17 07:32 04.07.17 16:06

  9. Naja, wenn man nur die schlechten Filme sieht... 11

    Heisoka | 03.07.17 18:44 04.07.17 12:51

  10. Leute mögen Preiserhöhung nicht 13

    carp | 03.07.17 16:11 04.07.17 12:12

  11. Ähm... wenn man also beim Zufallsgenerator Pech hat 5

    Keridalspidialose | 03.07.17 16:40 04.07.17 08:56

  12. Re: Ähm... wenn man also beim Zufallsgenerator Pech hat

    lottikarotti | 04.07.17 09:35 Das Thema wurde verschoben.

  13. "Was auch immer etwas kostet, die Leute mögen nicht, wenn es teurer wird" 1

    zorndyuke | 04.07.17 08:36 04.07.17 08:36

  14. Apple kündigt automatisch bei Preiserhöhung 2

    Blar | 03.07.17 16:16 04.07.17 07:46

  15. Völlig in Ordnung 2

    querschlaeger | 03.07.17 20:57 03.07.17 23:12

  16. Weitere Informationen... 1

    RaphaeI | 03.07.17 18:21 03.07.17 18:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Öltechnik mbH, Waghäusel
  2. LEW Service & Consulting GmbH, Augsburg
  3. Dataport, Hamburg
  4. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Inneres und Sport, Landesamt für Verfassungsschutz, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 73,90€ + Versand
  2. 449€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    1. AT&T: Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
      AT&T
      Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s

      Das Branchenevent AT&T Shape sollte die Filmindustrie für 5G begeistern. Oft wurden auf dem Gelände von Warner Bros. in Los Angeles bis 1,7 GBit/s gemessen.

    2. Netzausbau: Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
      Netzausbau
      Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten

      Der Deutschen Städte- und Gemeindebund spricht ein Tabuthema an: 5G-Antennen auf Schulen und Kindergärten. Der Mast strahle nicht auf das Gebäude, auf dem er steht.

    3. Ladesäulenbetreiber Allego: Einmal vollladen für 50 Euro
      Ladesäulenbetreiber Allego
      Einmal vollladen für 50 Euro

      Nach und nach stellen die Ladesäulenbetreiber auf verbrauchsgenaue Abrechnungen bei Elektroautos um. Doch eichrechtskonform sind die Lösungen teilweise immer noch nicht. Dafür aber bei Anbietern wie Allego recht teuer.


    1. 19:45

    2. 19:10

    3. 18:40

    4. 18:00

    5. 17:25

    6. 16:18

    7. 15:24

    8. 15:00