1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Spotify zahlt 73 Prozent…

Einnahmen durch Werbung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einnahmen durch Werbung?

    Autor: brainos 11.02.15 - 13:18

    Warum wurden diese nicht erwähnt?

    Die User die nicht bezahlen, zahlen doch durch die Werbung. Oder sind das wieder die bösen?

  2. Re: Einnahmen durch Werbung?

    Autor: PiranhA 11.02.15 - 13:36

    Da es keine absoluten Zahlen gab, spielt das auch keine Rolle. Es ging ja nur um den prozentualen Anteil, welcher dann einfach auf den normalen Preis umgemünzt wurden damit man sich das besser vorstellen kann.
    Btw: Die Werbeeinnahmen betragen aktuell etwa 10% des Umsatzes. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass ein viertel der Nutzer 90% des Umsatzes generieren.
    Ohne zu wissen wie viele Wiedergaben durch Free-User und wie viele durch Premium-User gemacht werden, bringen die Zahlen aber nicht viel.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.15 13:37 durch PiranhA.

  3. Re: Einnahmen durch Werbung?

    Autor: Dwalinn 13.02.15 - 09:24

    50% der Spotify Werbung ist auch nur für Nervige Playlisten damit ich mir Premium kaufe :)

    Beispiel: höre ich Motörhead bekomme ich Werbung für Deutschen Rap höre ich hingegen Eminem bekomme ich Werbung für Heavy Metal

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing
    SKF GmbH, Schweinfurt
  2. Chief Information Officer - CIO (m/w/d)
    CONITAS GmbH, Karlsruhe
  3. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
  4. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assetto Corsa Competizione für 13,99€, NASCAR Heat 5 für 7,50€)
  2. 4,99€
  3. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
Ratchet & Clank Rift Apart im Test
Der fast perfekte Sommer-Shooter

Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
Von Peter Steinlechner

  1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
  2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
Lois Lew
Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
Ein Porträt von Elke Wittich

  1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
  2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
  3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen

Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel