1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Squid Game soll…

900 Millionen US-Dollar entsprechen grob 60 Millionen bezahlten Monaten bei Netflix

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 900 Millionen US-Dollar entsprechen grob 60 Millionen bezahlten Monaten bei Netflix

    Autor: OMGle 17.10.21 - 20:19

    Werden 60 Millionen Leute für 1 Monat Netflix abonnieren und danach wieder kündigen?
    Werden 5 Millionen neue Abos abgeschlossen und 1 Jahr lang bezahlt?
    Oder wie genau wird ermittelt, wieviel Geld ein Titel so einem Abo-Dienst bringt?

  2. Re: 900 Millionen US-Dollar entsprechen grob 60 Millionen bezahlten Monaten bei Netflix

    Autor: Techn 17.10.21 - 20:41

    Naja ganz einfach:

    Netflix zahlt X Dollar für jede Folge die über 2 Minuten angesehen wurde an Filmstudios.

    Hochgerechnet kommt vermutlich die Summe raus :)

  3. Re: 900 Millionen US-Dollar entsprechen grob 60 Millionen bezahlten Monaten bei Netflix

    Autor: altuser 17.10.21 - 22:14

    Das wäre dann aber das Gegenteil dessen, was die Überschrift impliziert.

  4. Re: 900 Millionen US-Dollar entsprechen grob 60 Millionen bezahlten Monaten bei Netflix

    Autor: PrinzessinArabella 17.10.21 - 23:21

    Ich vermute ist bloß ein PR Instrument. Sie schaffen sich ihre eigenen Box office zahlen. Das zieht halt auch Mainstream an.
    Nächste Meldung squid Game spielt für Netflix 1mrd usd ein!!
    Billige eigenwerbung. Ich denke es geht Netflix langsam auch nicht mehr um bloße Abonnenten Gewinnung. Soviel ist da nicht mehr zu holen. Sie wollen jetzt ihre Kunden beeinflussen, was sie sehen möchten. Das wird klappen. Dazu brauchen sie nur ihre portalseite anzupassen und das tuen die auch in diese Richtung . Netflix wird dir sagen was du sehen möchtest. Bei den meisten klappt es sicher auch. Mir ist es zumindest abends manchmal auch nicht unrecht, selber was neues suchen zu müssen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.21 23:23 durch PrinzessinArabella.

  5. Re: 900 Millionen US-Dollar entsprechen grob 60 Millionen bezahlten Monaten bei Netflix

    Autor: splnkr 18.10.21 - 05:00

    Hier ein Auszug:

    > The South Korean show, about indebted people in a deadly contest for a cash prize, generated $891.1 million in **impact value**, a metric the company uses to assess the performance from individual shows.

    Es geht also um eine von Netflix gemachte Kenngröße, dessen Wert in USD übersetzt wird. Und Netflix hat gar nichts gesagt. Außer man unterstellt Netflix, dass sie selber Bloomberg die Statistiken untergejubelt haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Absolvent (m/w/d) für Rechenkernbetreuung in der Krankenversicherung
    Württembergische Krankenversicherung AG, Stuttgart
  2. Service Engineer (Incident- & Problemmanager) - Specialist (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Eschborn, Unterföhring, Stuttgart, Düsseldorf
  3. IT Business Analyst/IT Projektmanager (m/w/d)
    MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG, Schweinfurt
  4. Information Security Architect (m/w/d)
    NEMETSCHEK SE, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 50% Rabatt und Gratis-Kopfhörer
  2. (u. a. AMD Ryzen 5 5600X für 269,90€, Apple iPhone 12 Pro 256GB Refurbished für 779€ mit...
  3. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 43,99€, Monster Hunter World für 10,99€, No Man's Sky...
  4. (u. a.Viewsonic VX3276-4K-MHD 32 Zoll 4K für 369€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de