1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Squid Game soll…

Erinnert mich an Cube & Hyper Cube

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erinnert mich an Cube & Hyper Cube

    Autor: Techn 17.10.21 - 20:39

    Ähnliches Setting :) Also nach meiner bescheidenen Meinung :)

  2. Re: Erinnert mich an Cube & Hyper Cube

    Autor: vh0815 17.10.21 - 22:16

    Mischung aus Cube und Takeshis Castle

  3. Re: Erinnert mich an Cube & Hyper Cube

    Autor: Pecker 18.10.21 - 09:53

    Techn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ähnliches Setting :) Also nach meiner bescheidenen Meinung :)

    Ach verdammt, dann muss ich mir die Serie wohl auch mal antun. Also Cube war ja richtig richtig gut, dafür, dass der Film eigentlich die ganze Zeit in einem Raum spielt. Die Idee war damals einfach neu für mich. Hypercube war dann allerdings eher, naja ^^

  4. Re: Erinnert mich an Cube & Hyper Cube

    Autor: Dwalinn 18.10.21 - 10:15

    Cube fand ich auch super aber zumindest die erste Folge erinnert mich nicht unbedingt daran. Takeshis Castle passt aber durchaus.

    Ansonsten erinnert es mich an "Die Todeskandidaten" zumindest vom Setting her. Okay zugegeben das ist ebenfalls durchaus mit Cube vergleichbar aber bei Cube ging es ja nicht wirklich darum gegeneinander zu agieren.

  5. Re: Erinnert mich an Cube & Hyper Cube

    Autor: ello 18.10.21 - 10:40

    Ich hatte eher so einen "3%" (Auch auf Netflix verfügbar) Vibe verspürt.

  6. Re: Erinnert mich an Cube & Hyper Cube

    Autor: most 18.10.21 - 13:01

    Ein bisschen von allem haben sie da als Inspiration verwendet.

    Mich hat es noch an Todesmarsch von Stephen King und an Das Haus der Treppen erinnert.

  7. Re: Erinnert mich an Cube & Hyper Cube

    Autor: maxpower 18.10.21 - 14:00

    mir hat cube sehr gut gefallen. der schacht auf netflix ebenfalls, battle royale so gut, dass ich das buch im anschluss las (und durch eine verwechslung der namen in der übersetzung komplett durcheinander kam :) )

    nachdem ich schon zwei oder drei episoden von squid game gesehen hatte, las ich leider in unserer tageszeitung einen eigentlich nur kleinen spoiler zum ausgang der serie, worauf hin ich etwas enttäuscht war und im forum von jemandem erfahren habe, dass es doch noch "wendungen" gibt. unterm strich war mir das alles dennoch zu vorhersehbar und zu langweilig, auch tat ich mir schwer mit den charakteren mitzufiebern.

    dass um diese serie ein hype enstanden ist, hab ich erst mitbekommen als ich schon mitten in der staffel war. von daher habe ich die serie ohne erwartung gestartet. ich empfand sie als schlechten durchschnitt und kann den hype nicht nachvollziehen. da wären wir aber wieder bei den unterschiedlichen geschmäckern :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior-Berater:in Projektmanagement (m/w/d)
    parameta Projektmanagement GmbH, Erding
  2. Specialist National Real Estate (m/w/x)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Information Security Architect (m/w/d)
    NEMETSCHEK SE, München
  4. Java Software Tester (m/f/d)
    IFCO Management GmbH, Munich, Gmunden (Austria)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de