Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Browser auf dem Smart TV…

Studie: Browser auf dem Smart TV fast ungenutzt

Browser werden auf dem Fernseher im Wohnzimmer noch wenig genutzt. Das Smart-TV bleibt eine Plattform für Filme, auch wenn diese oft aus dem Internet stammen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Fernseh"-Monitor am Rechner 10

    ColaColin | 27.12.12 21:07 25.02.13 16:57

  2. Arschlahm.... 7

    MeinSenf | 27.12.12 23:52 25.02.13 14:23

  3. 225 Minuten 1

    Ysa | 29.12.12 07:53 29.12.12 07:53

  4. Eine sehr gute Bildqualität ist das A und O... 1

    Schrödinger's Katze | 28.12.12 23:39 28.12.12 23:39

  5. Smart TV ist ein Witz 15

    trolling3r | 27.12.12 21:00 28.12.12 11:38

  6. Ein Fernseher ist wegen Größe und Position nicht zum Surfen geeignet 2

    motzerator | 28.12.12 09:38 28.12.12 11:05

  7. einfach mal von xbmc abschauen 3

    pUiE | 28.12.12 01:07 28.12.12 10:00

  8. Die beste aller Ehefrauen ist daran schuld ... 3

    borg | 27.12.12 21:58 28.12.12 09:43

  9. + customizing absolutes fremdwort 1

    JoanTheSpark | 28.12.12 03:18 28.12.12 03:18

  10. Auch Youtube-App etc. ist nicht durchdacht ... 1

    borg | 28.12.12 01:04 28.12.12 01:04

  11. Hoffentlich gibts bald Android für Smart-TV 4

    spambox | 27.12.12 22:48 28.12.12 00:23

  12. Na das ist doch kein Wunder... 1

    ElenaPower | 28.12.12 00:13 28.12.12 00:13

  13. Re: Die beste aller Ehefrauen ist daran schuld ...

    spambox | 28.12.12 00:46 Das Thema wurde verschoben.

  14. +++ Studie: zweite Seite vom Klopapier fast ungenutzt +++ 1

    Neuro-Chef | 27.12.12 22:26 27.12.12 22:26

  15. völlig unbrauchbare Umsetzung 1

    Sheep_Dirty | 27.12.12 22:24 27.12.12 22:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. BWI GmbH, Rheinbach
  3. Consilia GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Passau
  4. über Duerenhoff GmbH, Neuwied

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. und 20€ Steam-Guthaben abstauben


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Microsoft: Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland
    Microsoft
    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

    Microsoft hat bekanntgegeben, dass neben der 13,5-Zoll-Variante auch das 15-Zoll-Modell des Surface Book 2 in Deutschland erhältlich sein soll. Im deutschen Onlineshop scheint diese Info bis dato allerdings noch nicht angekommen zu sein.

  2. Patent: Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung
    Patent
    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

    Ein jüngst veröffentlichtes Patent zeigt, dass sich Huawei Gedanken um die Bedienung seiner Smartwatches macht: Im Patent beschreibt der Hersteller ein berührungsempfindliches Gehäuse und Armband. Dies könnte dazu führen, dass weniger auf dem Display herumgetatscht werden muss.

  3. AirSpaceX: Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren
    AirSpaceX
    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

    Im Stadtzentrum einsteigen, zum Vorstadtlandeplatz geflogen und dann nach Hause gefahren werden: Das US-Unternehmen AirSpaceX hat ein modulares Lufttaxi konzipiert, das Passagiere auf verschiedene Art und Weise zu ihrem Ziel bringen soll.


  1. 11:48

  2. 11:20

  3. 10:45

  4. 10:25

  5. 09:46

  6. 09:23

  7. 07:56

  8. 07:39