1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Mehrzahl der Nutzer…

Das liegt auch am hervorragenden Empfang und der Verfügbarkeit des UMTS und Co.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das liegt auch am hervorragenden Empfang und der Verfügbarkeit des UMTS und Co.

    Autor: nonameHBN 28.08.13 - 14:11

    Freitag, 23.08.2013, ein Vormittag in einer Arztpraxis in Weimar. iPad 3 ausgepackt und wollte ein paar Emails lesen, beantworten sowie etwas im Internet surfen und was ging nicht? Das 3G-Internet, das fehlte gänzlich und GPRS endete permanent in der Zeitüberschreitung. Auf dem Smartphone das selbe Schauspiel.

    Man will als Nutzer manchmal gar nicht anders, warum für etwas bezahlen, was man nicht nutzen kann und der DSL-Anschluss zu Hause alles in vollem Tempo erlaubt.

  2. Re: Das liegt auch am hervorragenden Empfang und der Verfügbarkeit des UMTS und Co.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 28.08.13 - 14:38

    So ist es. Funkübertragungen haben sich grundlegend seit dem wir funken nicht verändert.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Das liegt auch am hervorragenden Empfang und der Verfügbarkeit des UMTS und Co.

    Autor: jayjay 28.08.13 - 15:34

    nonameHBN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Freitag, 23.08.2013, ein Vormittag in einer Arztpraxis in Weimar. iPad 3
    > ausgepackt und wollte ein paar Emails lesen, beantworten sowie etwas im
    > Internet surfen und was ging nicht? Das 3G-Internet, das fehlte gänzlich
    > und GPRS endete permanent in der Zeitüberschreitung. Auf dem Smartphone das
    > selbe Schauspiel.
    >
    > Man will als Nutzer manchmal gar nicht anders, warum für etwas bezahlen,
    > was man nicht nutzen kann und der DSL-Anschluss zu Hause alles in vollem
    > Tempo erlaubt.

    Das geht ja noch, ich kenne häufig den Fall, 3G Empfang voll, aber Zelle überlastet... also auch fast kein Surfen möglich...

  4. Re: Das liegt auch am hervorragenden Empfang und der Verfügbarkeit des UMTS und Co.

    Autor: _4ubi_ 28.08.13 - 17:06

    Stimmt. Ich sehe alle morsen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Softwareentwickler (m/w/d)
    Jobware GmbH, Paderborn
  2. Requirements Engineer (w/m/d) Softwareentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Dortmund
  3. IT Projektleiterin/IT Projektleiter (w/m/d) Release- und Deploymentmanagement
    Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  4. Mitarbeiter:in im IT-Support
    BLS AG, Köniz (Schweiz)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55CX3LA 55 Zoll OLED für 1.019,15€ inkl. Direktabzug, Seagate Expansion+ 5TB ext...
  2. 99,99€
  3. (u. a. Squad für 33,74€, Out of Line für 9,17€, Predator: Hunting Grounds für 20€)
  4. (u. a. Day One Edition PC für 39,99€, PS4/PS5/Xbox Series X für 49,99€, Collector's Edition...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de