1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › StudiVZ ist pleite: Ausgegruschelt

Das gab es noch?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das gab es noch?

    Autor: chriz.koch 08.09.17 - 16:47

    Kann mich noch an 2005 erinnern, wo ich noch aufm Gymnasium war und dann für kurze Zeit alle aufm SchülerVZ waren... und dann bei 2007 waren ausschließlich alle auf Facebook und von SchülerVZ hat nie jemand wieder gehört. War bei StudiVZ nie, aber die hatten anscheinend ne ähnliche Geschichte.

    Frage mich echt wie viele aktive Nutzer die 2017 noch hatten. Wird das überhaupt ne dreistellige Nummer?

  2. Re: Das gab es noch?

    Autor: genussge 08.09.17 - 16:55

    Herbst 2016 waren es noch 600.000 Mitglieder - vielleicht noch 10 - 15 % aktiv, ist aber nur eine Schätzung. Als "aktiv" kann man ja auch User bezeichnen, die sich 1x im Monat einloggen oder seltener.

  3. Re: Das gab es noch?

    Autor: whamster 08.09.17 - 17:42

    SchülerVZ gab es erst ab 2007. Deine Geschichte kann nicht ganz stimmen ;-)

  4. Re: Das gab es noch?

    Autor: gaym0r 08.09.17 - 21:20

    Du hast dich um 2 Jahre vertan. SVZ ab 2007, FB-Hype begann ab 2009 in Deutschland.

  5. Re: Das gab es noch?

    Autor: war10ck 09.09.17 - 08:45

    genussge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Herbst 2016 waren es noch 600.000 Mitglieder - vielleicht noch 10 - 15 %
    > aktiv, ist aber nur eine Schätzung. Als "aktiv" kann man ja auch User
    > bezeichnen, die sich 1x im Monat einloggen oder seltener.


    10-15%? Selbst wenn wir "aktiv" definieren als "hat sich seit 2010 schonmal eingeloggt", dürften das eher 2% sein und der Rest ist überrascht dass es den Laden noch gibt.

  6. Re: Das gab es noch?

    Autor: Sammie 09.09.17 - 13:02

    chriz.koch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mich noch an 2005 erinnern, wo ich noch aufm Gymnasium war und dann
    > für kurze Zeit alle aufm SchülerVZ waren...

    Die Plattform hatte schlicht ein Problem mit dem Namen.. bei SchülerVZ fühlte man sich schnell fehl am Platz, nachdem man mit der Schule fertig war. Das gleiche Spiel mit StudiVZ - gab ja auch viele die nach der Schule gar nicht studiert haben. Damit hat man im Grunde direkt dafür gesorgt, dass die User nur eine sehr begrenzte Zeit die Plattform nutzen werden. Und tja.. dann kam Facebook für viele als passende Alternative genau richtig.

  7. Re: Das gab es noch?

    Autor: franky_79 11.09.17 - 08:00

    Es gab ja auch noch MeinVZ

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, Hohenlockstedt (Großraum Hamburg)
  3. Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof, Hof
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TT Isle of Man - Ride on the Edge 2 für 27,99€, Zombie Night Terror für 1,20€, Anno...
  2. (u. a. Band of Brothers - Box Set (Blu-ray) für 17,54€, The Big Bang Theory - Die komplette...
  3. 51,90€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Kingston Traveller USB-Stick 128GB für 9,99€, MS Office 365 Personal für 51,19€, MSI...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de