Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › T-Systems: Deutsche Telekom will…

Metzgerei Müller greift Nestle an

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Metzgerei Müller greift Nestle an

    Autor: REAL*16 17.08.18 - 19:06

    ... und kauft dazu Bäckerei Schmitz an.

  2. Re: Metzgerei Müller greift Nestle an

    Autor: DreiChinesenMitDemKontrabass 17.08.18 - 22:22

    REAL*16 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... und kauft dazu Bäckerei Schmitz an.
    Welche Doppelsemmel verkauft. Die effizientesten Brötchen aus ganz Deutschland, wenn nicht sogar der ganzen Welt (trotzdem gibt es sie nur mancherorts in D). Leicht zu teilen und zu vierteln. Einstechstelle für das Messer ohne krümeln. Auf Wunsch kann das innere leicht entfernt werden und das Brötchen bestrichen werden ohne es aufzuschneiden.
    60Millionen neue Kunden, die dadurch jeden Tag 20Sek sparen (Krümel weg tun, aufschneiden) und nur das essen auf was sie Hunger haben (Teilbarkeit) erhöhen das BIP um 42Mrd.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.18 22:23 durch DreiChinesenMitDemKontrabass.

  3. Re: Metzgerei Müller greift Nestle an

    Autor: logged_in 18.08.18 - 14:36

    So Metzgerei Müller's Argumentation. Ein Jahr später ist Bäckerei Schmitz zu nichts mehr in der Lage, da Meeting nach Meeting über das perfekte Doppelsemmel-Hirschbeinbrot, welches Nestle zum jammern bringen sollte, nichts mehr vorwärts kommt. Bäckerei Schmitz wird eingestampft, alles, was die Metzgerei Müller nicht angefasst hat, also das Brötchengeschäft an sich, wird in die neue Bäckerei Bübchen eingegliedert. Wem die gehört, und wer bei diesem Geschäft nun am meisten profitiert hat, werden wir niemals so recht wissen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.08.18 14:40 durch logged_in.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MicroNova AG, Braunschweig, Leonberg, Ingolstadt, Wolfsburg, Vierkirchen
  2. KION Group IT, Frankfurt am Main
  3. H&D Business Services GmbH, Ingolstadt, München, deutschlandweit
  4. Versicherungskammer Bayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 279,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. 16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
    16K-Videos
    400 MByte für einen Screenshot

    Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.

  2. Antivirus-Hersteller: US-Beteiligungsgesellschaft möchte Sophos übernehmen
    Antivirus-Hersteller
    US-Beteiligungsgesellschaft möchte Sophos übernehmen

    Mehr als 3,9 Milliarden US-Dollar möchte sich die Beteiligungsgesellschaft Thoma Bravo das britische Sicherheitsunternehmen Sophos kosten lassen. Thoma Bravo hält auch Anteile an der Sicherheitsfirma McAfee.

  3. Supply-Chain-Angriff: Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden
    Supply-Chain-Angriff
    Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden

    Ein Sicherheitsforscher zeigt, wie er mit Equipment für unter 200 US-Dollar mit einem Mikrochip eine Hardware-Firewall übernehmen konnte. Damit beweist er, wie günstig und realistisch solche Angriffe sein können. Vor einem Jahr berichtete Bloomberg von vergleichbaren chinesischen Spionagechips.


  1. 09:00

  2. 08:28

  3. 16:54

  4. 16:41

  5. 16:04

  6. 15:45

  7. 15:35

  8. 15:00